Home / Forum / Mein Baby / Beba pre oder pre ha?

Beba pre oder pre ha?

28. Oktober 2011 um 7:37

Meine tochter bekommt eine mahlzeit zugefüttert. Die hebamme meinte 1er ha. Als ich nach 1 packung merkte wie fett-und stärkehaltig das zeug is, bin ich auf pre ha umgestiegen. Nun hab ich gelesen ha sei nur für allergiker?! Wir sind beide gegen nix allergisch. Kann ich bei der ha bleiben oder schadet ihr das? Ich will nicht schon wieder die nahrung wechseln

Mehr lesen

28. Oktober 2011 um 17:23

Ähm
also ich würde das eigentlich mit einem Arzt oder deiner Hebamme absprechen.
Und von 1er auf Pre umzusteigen weil da "Fett und Stärke" drin ist....also das find ich, gelinde gesagt, komisch.
Woran machst du denn fest, dass das für dein Baby zuviel ist?

Lg
Pupsigel

P.S wahrscheinlich wird dein Kind die "normale" Milch lieber mögen, denn die ist süßer als HA Nahrung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2011 um 17:59


Er hatte so viel abgenommen und sollte schnell viel zunehmen. Zufüttern war nur vorübergehend gedacht... Hat nich so ganz geklappt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2011 um 18:00
In Antwort auf pupsigel

Ähm
also ich würde das eigentlich mit einem Arzt oder deiner Hebamme absprechen.
Und von 1er auf Pre umzusteigen weil da "Fett und Stärke" drin ist....also das find ich, gelinde gesagt, komisch.
Woran machst du denn fest, dass das für dein Baby zuviel ist?

Lg
Pupsigel

P.S wahrscheinlich wird dein Kind die "normale" Milch lieber mögen, denn die ist süßer als HA Nahrung.

Pre
Ist doch wie mumi und kann nach bedarf gefüttert werden oder?
Meine maus bekommt nur 1x 100 ml pro tag zugefüttert. Den rest mumi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2011 um 18:13


HA ist auch sinnvoll, wenn das Baby Kuhmilch nicht verträgt. Normale Pre enthält quasi Kuhmilch, HA ist so aufgeschlüsselt, daß man nix mehr davon merkt. Mein Kind hat mit 6 Monaten die normale Pre nicht vertragen, nur die HA. Sie ist deshalb aber nicht allergisch oder so, sie war einfach noch zu klein für Kuhmilch. Schaden tut HA sicher nicht.

Ich würd auch nur mit Pre zufüttern. Wenn die Kalorien nicht reichen, gibt es das "Muttermilchsupplement" (aus der Apotheke, heißt so), das gibt man der MuMi oder der Pre zu und damit erhöht man die Kalorien ordentlich. Hatten wir auch anfangs, weil unser Frühchen etwas knapp dran war.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest