Home / Forum / Mein Baby / Behörden - telefonische erreichbarkeit

Behörden - telefonische erreichbarkeit

22. Juni 2016 um 9:39

Bin total genervt, ich versuche seit Tagen beim Jugendamt jemanden zu erreichen weil ich eine Tagesmutter suche. Im Netz ist eine Dame hinterlegt, welche für unseren Bezirk zuständig sind.

Dachte ok, vllt im Urlaub, hab dann die anderen Nummern gewählt, irgendwer muss ja vertreten.
Von wegen, keiner geht dran, über Tage!
Hab mittlerweile 3 Nachrichten hinterlassen mit Name und Nummer, und ne Mail geschrieben.

Außerdem hab ich mich schon versucht privat zu erkundigen und rumtelefoniert. Aber war alles besetzt und ich weiss, dass einige nicht im Netz stehen.

Weiss zwar nicht, was ich von euch hören will, aber musste mal loswerden, dass ich mit vielen städtischen Behörden solche Erfahrungen mache!

Mehr lesen

22. Juni 2016 um 9:46

Ja
Jeh nach Amt, kann das schon spaßig sein.
Kenne das von unserem Ausländeramt. Auf Rückruf braucht man da nicht warten.
Schreib mal eine Email an die zuständige Dame.
Aber eine Antwort lässt auch da mitunter auf sich warten.
Hab letztens eine Woche auf ne Antwort mit nem Termin gewartet.
Ich würde mir manchmal wünschen, die wären alle etwas mehr wie unser Finanzamt. Die rufen schneller zurück, als man gucken kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2016 um 9:48

Ich könnte
Mir das in meinem Job nicht erlauben, einfach nicht zurückzurufen..

Genau, die wollen ja auch was von einem

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2016 um 9:55
In Antwort auf trinchen891

Ich könnte
Mir das in meinem Job nicht erlauben, einfach nicht zurückzurufen..

Genau, die wollen ja auch was von einem

Die Ämter haben halt den Vorteil,
dass ihnen die Kunden nicht weglaufen können.

Meistens will ich was vom Finanzamt. (MwSt Erstattung)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2016 um 10:06

Ich habe
Dann eine Nummer angewählt aus der Verwaltung und mein Problem geschildert, die dame hat dann intern versucht mich durchzustellen, da sieht die Sachbearbeiterin dann eine Interne Durchwahl.

Aber auch damit hatte ich keinen Erfolg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2016 um 18:51

Immer
Noch keinen Rückruf erhalten, geschweige denn eine Antwort auf meine Mail!

Kann ich mich da irgendwo beschweren?

Ich bin wirklich ein netter Mensch und sehr verständnisvoll, aber das geht doch einfach nicht!
Ich brauche einen Platz für den kleinen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2016 um 18:53
In Antwort auf adenin

Ja
Jeh nach Amt, kann das schon spaßig sein.
Kenne das von unserem Ausländeramt. Auf Rückruf braucht man da nicht warten.
Schreib mal eine Email an die zuständige Dame.
Aber eine Antwort lässt auch da mitunter auf sich warten.
Hab letztens eine Woche auf ne Antwort mit nem Termin gewartet.
Ich würde mir manchmal wünschen, die wären alle etwas mehr wie unser Finanzamt. Die rufen schneller zurück, als man gucken kann.


wenn sie mich zurückrufen, sage ich ihnen auch wer Steuern hinterzieht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2016 um 19:23

Danke
Wachsperle, ich werde das so mal machen.
Mal sehen, was passiert. Ist doch doof

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2016 um 19:49

Ich würde da direkt hingehen
Die haben doch Sprechzeiten oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2016 um 20:00
In Antwort auf schnuki850

Ich würde da direkt hingehen
Die haben doch Sprechzeiten oder?

Ne
Haben die irgendwie nicht bzw hab nichts gefunden

Homepage der Stadt dann suche Tagesmutter und dann sind Ansprechpartner mit Tel nur hinterlegt, von persönlich steht da nix

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2016 um 20:05
In Antwort auf trinchen891

Ne
Haben die irgendwie nicht bzw hab nichts gefunden

Homepage der Stadt dann suche Tagesmutter und dann sind Ansprechpartner mit Tel nur hinterlegt, von persönlich steht da nix

Hmm
Das ist ja blöd

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2016 um 20:12
In Antwort auf xxomandragoraoxx


wenn sie mich zurückrufen, sage ich ihnen auch wer Steuern hinterzieht.

Psst
Verrat hier doch nicht meine Methoden!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2016 um 21:23

...
Hi du,

ich musste jetzt erstmal herzlich schmunzeln...
Ich bin genau so eine Dame, die du erreichen willst, ich vermittle Tagesmütter für ein Jugendamt.
Und ich krieg von allen Seiten Beschwerden, dass ich nie erreichbar wäre.
Das ist auch richtig so - ich bin "Einzelkämpferin", d h. mit meinen 20 Stunden pro Woche alleine zuständig für meinen kompletten Landkreis. Also Gespräche im Büro, Aussendienst (Hausbesuche), sehr viele Telefonate.
Und dann auch noch nur vormittags und nur 4 Tage die Woche.
Meine Arbeitsrealität ist, dass ich oft höchstens ne Stunde täglich mal in Ruhe an meinem Schreibtisch sitze um den anfallenden Bürokram zu machen.
Kommt jemand ohne Termin, steht er in 80% aller Fälle vor verschlossener Tür bzw trifft nur auf meine Bürogenossin, die nur ein Formblatt mit ein paar Daten zur Anfrage ausfüllen lassen kann. Einfach hingehen scheidet hier also aus...
Mein Alltag ist seeeeehr bunt und oft wenig planbar. Ein normaler Amtsjob in der Verwaltung sieht anders aus!

Was allerdings gar nicht geht, ist sich nicht zu melden. Selbst wenn ich mal krank bin, dauert es maximal 2 Tage, bis ein Rückruf kommt. Mails in der Regel am gleichen Tag (weil ich eh fast immer schreiben muss, man möchte mich bitte telefonisch kontaktieren bzw die Telefonnummer geben - Anfragen kann ich nicht per Mail bearbeiten).
Mir geht es leider oft so, dass ich "Anrufbeantworter-Ping-Pong" spielen muss... Ich ruf zurück, Eltern sind nicht da, ich hinterlasse ne Nachricht, bis die wieder versuchen mich zu erreichen bin ich schon wieder weg etc... 6x hin und her ist der Rekord. :-P
Das ist nervig für alle Beteiligten, aber feste Bürozeiten sind nicht zu verwirklichen...

Bei uns gibt es ein Sekretariat fürs Jugendamt - gibt es da ne Nummer? Ich muss unsere Sekretärinnen informieren wenn ich weg bin und wie lange, die können dementsprechend manchmal hilfreich sein...

Ansonsten würde ich auch versuchen, mal jemand aus der Hierarchie etwas weiter oben zu erreichen, wenn sich gar nix tut.

Nicht aufgeben!!

Tiri

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2016 um 21:58

Hi tiri
Ach guck mal, ja, wie gesagt, ich bin ein sehr lange sehr freundlicher Mensch und versuche mich immer in genau diese Position zu versetzen, ich habe auch einen ,,Bürojob" mit Kundenkontakt und weiß, wie schwierig es manchmal ist! (Auch teilzeit aber Arbeit für vollzeit )

Danke für deine Schilderung!

Hier ist es nach Stadtteilen unterteilt und die Dame ist für 2/3 Teile zuständig. Schätzungsweise weniger als du!

Ich werd morgen nochmal alle Nummern anrufen und alle Wege gehen! Und dann hoffentlich erfolg haben ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen