Forum / Mein Baby

Bei Husten impfen lassen?

Letzte Nachricht: 5. Februar 2015 um 13:57
mrsgofem
mrsgofem
05.02.15 um 12:00

Meine Tochter soll eigentlich die 2. Teilimpfung der Meningokokken B Impfung bekommen...die 1. war bereits im September..man darf ja dann erst nach frühstens 2 Monaten die 2. geben..dann war Weihnachten und da gings nicht..und seitdem hat sie immer Husten...und wenn sie jeden Tag in den Kiga geht, wird sich das ja eventuell noch ewig hinziehen... Was würdet ihr tun? Einfach weiter warten und halt versuchen zu behandeln oder impfen?

P.S. "Hustenbekämpfungstipps" willkommen!

Mehr lesen

mrsgofem
mrsgofem
05.02.15 um 12:50

Schreibst
du das bei jedem hier? Die Ärztin hat gemeint ich solle noch warten...der andere Arzt hat gesagt, solangs kein Fieber haben ists egal...so und was jetzt?? Danke für den hilfreichen Tipp!

Gefällt mir

B
bosse_12480417
05.02.15 um 13:06

Hallo
Also ich hab es letztes mal so gemacht.
Mein zwerg machte nen fitten eindruck bis auf etwas schnupfen.
Da wir eh nen termin hatten, hsb ich ihn gepackt jnd demarzt vorgestellt, er sollte entscheiden, was zu tun ist. Wäre er kränklich gewesen, hätte ich selbst von vornherein abgesagt.

Der arzt hat ihn angeguggt und gesagt, dass er ihn nicht impfen wird. Er sei zu beschäfrigt mit der erkältung, da wolle er ihm nichts anderes zumuten.
Lass doch den arzt draufschauen. Dann kann er auch gleich den husten abhören.

Gefällt mir

B
blythe_12636701
05.02.15 um 13:08
In Antwort auf mrsgofem

Schreibst
du das bei jedem hier? Die Ärztin hat gemeint ich solle noch warten...der andere Arzt hat gesagt, solangs kein Fieber haben ists egal...so und was jetzt?? Danke für den hilfreichen Tipp!

Hättest vielleicht schreiben sollen
Das du schon bei zwei ärtzen gefragt hast !? Nicht gleich so aggro bitte !
Ich hätte es dir nämlich auch geraten !

Gefällt mir

G
guto_13022628
05.02.15 um 13:08

Nein!!!!
Im Wartezimmer schwirren nich nehr Erreger rum, und dann noch eine Umpfung oben drauf?
Warte bis dein Kind komplett gesund ist.
LG

Gefällt mir

G
guto_13022628
05.02.15 um 13:10
In Antwort auf mrsgofem

Schreibst
du das bei jedem hier? Die Ärztin hat gemeint ich solle noch warten...der andere Arzt hat gesagt, solangs kein Fieber haben ists egal...so und was jetzt?? Danke für den hilfreichen Tipp!

Meng c
Ist nicht so eilig in D.
Warte bis der Husten weg ist.
LG

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

mrsgofem
mrsgofem
05.02.15 um 13:45
In Antwort auf blythe_12636701

Hättest vielleicht schreiben sollen
Das du schon bei zwei ärtzen gefragt hast !? Nicht gleich so aggro bitte !
Ich hätte es dir nämlich auch geraten !

Ja sorry
aber so dämlich bin ich nun auch nicht, dass ich das nicht wüsste...ich will eben Erfahrungen - darum frag ich hier...das ich es im Endeffekt selbst entscheiden muss, weil hier auch untersch. ansichten kommen ist klar.

Gefällt mir

mrsgofem
mrsgofem
05.02.15 um 13:47
In Antwort auf bosse_12480417

Hallo
Also ich hab es letztes mal so gemacht.
Mein zwerg machte nen fitten eindruck bis auf etwas schnupfen.
Da wir eh nen termin hatten, hsb ich ihn gepackt jnd demarzt vorgestellt, er sollte entscheiden, was zu tun ist. Wäre er kränklich gewesen, hätte ich selbst von vornherein abgesagt.

Der arzt hat ihn angeguggt und gesagt, dass er ihn nicht impfen wird. Er sei zu beschäfrigt mit der erkältung, da wolle er ihm nichts anderes zumuten.
Lass doch den arzt draufschauen. Dann kann er auch gleich den husten abhören.

Also
die lunge ist frei, aber sie meinte eben auch, dass sie komplett gesund sein sollte. der andere Arzt und im netz stehts oft anders...aber ich denke auch, dass ich weiter warten werde...

Gefällt mir

mrsgofem
mrsgofem
05.02.15 um 13:55

Ja klar
Ärzte haben meist ja auch kein wirtschaftliches Interesse.

Gefällt mir

mrsgofem
mrsgofem
05.02.15 um 13:57
In Antwort auf mrsgofem

Ja klar
Ärzte haben meist ja auch kein wirtschaftliches Interesse.

Und wie
sagt man so schön: 2 Ärzte 3 Meinungen! aber danke dir für die hilfe!

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers