Home / Forum / Mein Baby / BEIKOST - Aufbewahrung Serlbstgekochtes und Gläschen im Kühlschrank

BEIKOST - Aufbewahrung Serlbstgekochtes und Gläschen im Kühlschrank

11. Dezember 2010 um 10:24

Gläschen- Mamis:

wie lange bewahrt ihr angefangene, natürlich unerwärmte Gläschen im Kühlschrank auf?



Selbstkoch-Mamis:

wie lange bewahrt ihr etwas im Kühlschrank auf?
Also nicht eingefroren!

Bitte viele Antworten !!!

Mehr lesen

11. Dezember 2010 um 10:29

Hi,
also mein Minimann bekommt keine Gläschen,aber die kann man wohl bis zu zwei? Tage aufbewahren.Ich würde es aber nur einen Tag machen,genau wie ich es mit selbstgekochtem mache wenn überhaupt!!! Sonst eben einfrieren.
LG Melli mit Minimann Noél (heute genau 8Monate )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2010 um 21:10
In Antwort auf mellijanina

Hi,
also mein Minimann bekommt keine Gläschen,aber die kann man wohl bis zu zwei? Tage aufbewahren.Ich würde es aber nur einen Tag machen,genau wie ich es mit selbstgekochtem mache wenn überhaupt!!! Sonst eben einfrieren.
LG Melli mit Minimann Noél (heute genau 8Monate )


Habe zum Beispiel heute ein Gläschen geöffnet, nen paar Löffel rausgenommen, morgen gibt es davon nochwas und der Rest fliegt dann weg, was über die Hälfte noch ist.

Aber Selbstgekochtes kann man doch länger aufbewahren, zum Beispiel Suppen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2010 um 21:15
In Antwort auf lula_12361954


Habe zum Beispiel heute ein Gläschen geöffnet, nen paar Löffel rausgenommen, morgen gibt es davon nochwas und der Rest fliegt dann weg, was über die Hälfte noch ist.

Aber Selbstgekochtes kann man doch länger aufbewahren, zum Beispiel Suppen.

Ich
habs schon in deinem anderen Thread geantwortet

Den Rest kannst Du in einer Eiswürfelschale in mini Portionen einfrieren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club