Home / Forum / Mein Baby / Beikost- Stuhlgang

Beikost- Stuhlgang

28. August 2014 um 16:09

Hallo zusammen,

wieder eine Frage, die man nur anderen Müttern stellen kann und deren Hintergund nur eine Mutter versteht.

Hat sich der Stuhlgang eures Babys mit der Einführung der Beikost verändert? Wenn ja, wie?

Hintergrund der Frage: ich füttere seit zwei Tagen Gemüsebrei und eben hatte mein Kleiner Stuhlgang und die Konsistenz war fester, wie bisschen dickerer Brei.
Schmerzen hatte er beim Akt augenscheinlich nicht, aber da ich was Verstopfung bzw. Lebensmittelunverträglichkeit ein gebranntes Kind bin schrillen bereits die Alarmglocken.

Wer weiß was?

Lieben Dank.

LG
Pupsigel

Mehr lesen

28. August 2014 um 16:18

Er wird fester
Breiartiger.
Da es einfach weniger Flüssigkeit ist.
Und ehrlich gesagt fand ich das besser da es nicht so oft aus der Windel lief.

Gedanken würde ich mir erst machen wenn er extrem pressen muss und nur kleine "Hasenknödel" raus kommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
OT: Urlaub auf dem Bauernhof
Von: pupsigel
neu
16. März 2018 um 19:50
Noch mehr Inspiration?
pinterest