Home / Forum / Mein Baby / Beikostfrage: Welcher Brei für abends?

Beikostfrage: Welcher Brei für abends?

25. September 2014 um 16:33

Hallo Zusammen,

ich habe nun angefangen, meiner Tochter abends Griesbrei mit Milch von Milupa zu geben. Nun habe ich aber gelesen, dass dort viel zu viel Zucker drin sein soll. Welchen brei füttert ihr abends? Meine Tochter wird nun fünf Monate alt.

Danke für eure Meinungen.

Liebe Grüße

Mehr lesen

25. September 2014 um 16:39

Ich kenne den von Milupa nicht
Ist das Griesmilchbrei der schon angerührt ist? Im Glas? Oder den der noch mit Wasser angerührt werden muss? Oder der mit Milch angerührt werden muss.
Ich habe mit Alnatura Hirse angefangen. Da muss man Milch selbst einrühren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2014 um 16:49

.
Das ist der Griesbrei der noch mit Wasser angerührt werden muss.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2014 um 19:33


Ich schieb mal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2014 um 17:41

Zbsp
Alnatura Hirse
Babylove 3-Korn
Babylove Griesbrei
Kölln Schmelzflocken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2014 um 20:59

Bei uns gab es
Schmelzflocken mit obst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2014 um 22:00

Also meine
Kinderärztin hat uns ausdrücklich das Anrühren mit 3,5% Vollmilch empfohlen. Ich bereite den Brei mit Schmelzflocken und Obstmus zu. War anfangs auch skeptisch, dachte ja auch erst ab einem Jahr... soll aber lt. neuesten Studien der Allergieprävention dienen. Ich vertrau ihr meine kleine ist 5,5 Monate alt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2014 um 0:28

.
Ich hab nun den griesmilchbrei von aptamil gekauft. Riecht gleich weniger süß und ich habe das gegühl die kleine isst ihn dogar lieber. Habt ihr damit auch erfahrungen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Blutungen trotz pille?
Von: harper_12641904
neu
3. Mai 2015 um 13:01
Noch mehr Inspiration?
pinterest