Home / Forum / Mein Baby / Beim 2ten Baby auch Babyblues??

Beim 2ten Baby auch Babyblues??

16. Mai 2012 um 16:50

Hey,
mich würde mal interessieren ob die 2fach Mamis auch beim zweiten Babyblues hatten!?

Ich hatte bei meinem Haarmonstaa so ca. 3wo. lang nen Blues und fands zum kotzen

Ok man ist ja in einer ganz neuen Situation und man weiß ja nicht wirklich was alles so auf einem zukommt!
Dazu kam dann noch meine vorgeschichte aus meiner 1SS

Ist mir auch schon kla das es was mit den Hormonen zu tun hat aber laut meiner Mama und komischerweise ALLES anderen Mamas , hatten die sowas ja nciht und es is mal wieder ne "Modeerscheinung"

ich denke beim 2ten is man ja viel entspannter und weiß was auf einem zukommt und dann is ja noch das ältere Kind da was seine Aufmerksamkeit will...........vllt. hat man dann garkeint "Zeit" für nen Babyblues


Also wie war das bei euch??

LG
Stiwi

Mehr lesen

16. Mai 2012 um 19:45

Ich hatte
beim ersten Baby keinen, dafür beim 2.

Ich wurde entlassen, kam zur Haustür rein und hab angefangen zu flennen

2 Tage später hatte ich Geburtstag, 2 Wochen später mein größerer Sohn und es war mir einfach ALLES zu viel. Alle wollten vorbeikommen und Kaffee und Kuchen essen/trinken.

An meinem Geburtstag hab ich ALLEN morgens abgesagt, außer meiner Mama

Ich glaube das hat so 1,5 Wochen angehalten, zum Geburtstag des Großen gings dann schon wieder besser, aber die ersten 12 Wochen hab ich immer mal wieder so Tage gehabt.

Lass es einfach zu, wenn es so sein sollte. Die Tränen haben ihren Grund!

LG und alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Mai 2012 um 19:48

Bei beiden!
Aber beim 2. nicht so heftig und irgendwie anders...

Beim 1. war ich schon im KH vollkommen nah am Wasser gebaut und hab mich ständig bevormundet und eingesperrt gefühlt.

Beim 2. gabs Stillprobleme und ich dachte das Heulen wird genauso schlimm wie beim ersten. Aber als das Stillen nach 3 Tagen super klappte gings mir auch besser.
Stimmungsschwankungen hatte ich dann zwar noch aber mein Mann sagt, das war lange nicht so doll und die hab ich immernoch wenn ich meine Regel kriege!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Mai 2012 um 19:52


Beim 2. viel heftiger als beim 1.

Und meine Mutter meinte auch, sie hätte sowas NIE gehabt... bis mir meine Nonna gesteckt hat, dass meien Mutter nach jedem Kind diese Phase hatte und teilweise auch nachts verzweifelt meine NOnna angerufen hat

Mütter verdrängen sowas gerne...

Grüße Cosa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Mai 2012 um 20:13

Beim
ersten Kind heftigst. Da halfen bei sehr gut die Notfall-Tropfen und beim 2ten Kind gar nicht. Dafür habe ich nach der Geburt 6 Wochen lang mit der Schwangerschaftsdermatitis zu tun gehabt.Da hat nix geholfen gegen die juckende Haut. Erst als ich meine Mens wieder bekam war es von heute auf morgen vorbei.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Mai 2012 um 20:42

Ohh
ok also wird es mir dann vllt. doch nciht ersparrt bleiben

Na da freu ich mich ja schon drauf

Mein MANN meint ja das sei auch alles quatsch und einbildung

FRÜHER hatten die Mamas das ja auch nciht.......
Da er schon 200 is, weiß er das ja auch so gut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Mai 2012 um 21:45

Ach
das nehm ich eh nicht so ernst

Is genauso als würde ich über männl. erektion fachsimpeln......von daher

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper