Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Beim Open-Air-Konzert hinten stehen?

Beim Open-Air-Konzert hinten stehen?

14. August 2009 um 21:00 Letzte Antwort: 14. August 2009 um 21:32

Leute,

seit 3 Monaten freuen mein Freund und ich uns auf ein Konzert, das morgen stattfindet. Die Band kommt nur so selten nach Europa/Deutschland.
Es war eigentlich geplant, dass meine Schwester auf unseren Kleinen (4 Monate alt) aufpasst, das wäre das erste Mal, dass er alleine bei jemandem bleibt. Heute war meine Schwester extra nochmal ein paar Stunden mit ihm zusammen unter unserer Aufsicht. Leider hat sich herausgestellt, dass sie es sich nicht zutraut, ihn mehrere Stunden alleine zu haben, und dass unser Gefühl dabei auch nicht so prall wäre.

Jetzt ist die Frage: Konzert ins Wasser fallen lassen oder, weils Open Air ist, doch hingehen und eben hinten/am Rand stehen?? Bis jetzt habe ich mich bei Konzerten nur ganz vorne mitten im Gewühl aufgehalten... . Lohnt sich das, was meint ihr? Oder meint ihr, da könnt ich auch gleich zuhause bleiben?!


Um den Kleinen mach ich mir da keine Sorgen, den würde ich ins TT nehmen, der kriegt seinen Peltor Kid (Gehörschutz-klasse Teil) auf und gut is. Das ist nicht das Ding...

Mehr lesen

14. August 2009 um 21:06

Klar...
es handelt sich um Pearl Jam.
Und ich habe mich mal erkundigt, das Konzert findet in Berlin Wuhlheide statt, das ist wie ein Fußballstadion mit erhöhten Sitzrängen an den Seiten. Also kann man vermutlich auch ganz gut sehen von dort....

Ja, eben, obs sich lohnt. Aber im Grunde hab ich die Karte ja schon und sie einfach verfallen zu lassen wäre ja zuuuu schade!

Gefällt mir
14. August 2009 um 21:08

Neenee....
...wegen Lautstärke mach ich mir keine Sorgen, ich hatte ihn schon mit seinem Gehörschutz mit auf einem Polterabend im TT, der hat die ganze Zeit gepennt...

Gefällt mir
14. August 2009 um 21:10

Danke!
Dann scheint dein Dad ja ein Guter zu sein
Ja, die kommen halt nicht so oft, deshalb ausnutzen.

Gefällt mir
14. August 2009 um 21:14

Oooh, cool-
-bin absolut neidisch!

Erstens, weil dein Dad so cool ist und zweitens aufs Festival. Auf welche Band freuste dich am meisten? Und was machste mit deiner Kleinen?

Gefällt mir
14. August 2009 um 21:22

Das nenn ich mal
ne super Vater-Tochter-Tradition!

Ich wünsche euch gutes Wetter. Und freu dich nicht so sehr auf die Arctic Monkeys. Als ich die das letzte Mal live gesehen habe (2006 wars glaub ich) bin ich fast eingeschlafen. Das war echt lahm. Aber vielleicht haben sie sich ja gemacht, sind ja auch noch jung gewesen.

Gefällt mir
14. August 2009 um 21:32

Na dann
wart ihr dieses Jahr denn auch bei Rock im Park? Musste mir grad nochmal das Line-Up ansehen, da hätt ich wohl auch gern einiges (wenn auch noch so schlechtes) gesehen.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers