Home / Forum / Mein Baby / Bekloppte Sprüche zum Kind

Bekloppte Sprüche zum Kind

17. April 2012 um 11:24 Letzte Antwort: 19. April 2012 um 12:42

Kennt ihr das? Wenn die Verwandtschaft sich mit dem Kind "unterhält" und dann Sachen raushaut bei denen ihr und könntet?

Bei uns gibts da die bekloppten Dauerbrenner: "Warte mal ab wenn du groß bist, bringen wir dir ganz viel Mist bei, dann haben Mama und Papa zu tun, dir das wieder abzugewöhnen, das wird lustig" (Schwiegereltern und Schwiegeronkel)

oder

"Du hast so süße kleine Ohren. Aber egal, ob große oder kleine Ohren, hören wirst du sowieso nicht. Und weil du ein Mädchen bist, wirst du sowieso eine Zicke" (Schwiegereltern)

Da kann man so oft die Augen verdrehen, NEIN sagen und den Kopf schütteln wie man will, es geht munter weiter

Ihr seid dran! Was nervt euch?

Mehr lesen

17. April 2012 um 11:44

Sprüche
gehen zwar garnicht aber ich muss mich ehr damit rum ärgern dass meiner kleinen sachen bei gebracht werden wie jemanden den vogel zu zeigen oder sowas.

einer hat es ihr beigebracht als ich nicht hingeschaut hab dann hat sie es immer nachgemacht und ich habe ewigkeiten gebraucht ihr dass wieder abzugewöhnen.

dann als der jenige es nochmal machte und dabei noch sagte hier dass musst du machen wenn mama nein sagt und ich es sah hab ich gesagt wenn du dass noch einmal machst kannst du zusehen wie du ihr dass abgewöhnst ich hab beim letzten mal tage gebraucht! ich bin wirklich stinkig und sauer gewesen und hätte platzen können!


weiß nicht was in manchen leuten vorgeht aber gut meine kleine hat zum glück eh nicht verstanden warum sie es nicht machen durfte oder was es heist aber nachgemacht hat sie es trotzdem

Gefällt mir
17. April 2012 um 11:47
In Antwort auf lavendel1012

Sprüche
gehen zwar garnicht aber ich muss mich ehr damit rum ärgern dass meiner kleinen sachen bei gebracht werden wie jemanden den vogel zu zeigen oder sowas.

einer hat es ihr beigebracht als ich nicht hingeschaut hab dann hat sie es immer nachgemacht und ich habe ewigkeiten gebraucht ihr dass wieder abzugewöhnen.

dann als der jenige es nochmal machte und dabei noch sagte hier dass musst du machen wenn mama nein sagt und ich es sah hab ich gesagt wenn du dass noch einmal machst kannst du zusehen wie du ihr dass abgewöhnst ich hab beim letzten mal tage gebraucht! ich bin wirklich stinkig und sauer gewesen und hätte platzen können!


weiß nicht was in manchen leuten vorgeht aber gut meine kleine hat zum glück eh nicht verstanden warum sie es nicht machen durfte oder was es heist aber nachgemacht hat sie es trotzdem

Boah
genau sowas mein ich! Find ich echt dreist, sowas beizubringen aber ich glaub sowas wurde uns auch angekündigt, dass sie meiner Kleinen beibringen wollen was man so macht wenn Mama nein sagt

Find ich aber genauso blöd wie etwas zu erlauben was das Kind bei Mama und Papa nicht darf

Gefällt mir
17. April 2012 um 11:50
In Antwort auf bastelbiene

Boah
genau sowas mein ich! Find ich echt dreist, sowas beizubringen aber ich glaub sowas wurde uns auch angekündigt, dass sie meiner Kleinen beibringen wollen was man so macht wenn Mama nein sagt

Find ich aber genauso blöd wie etwas zu erlauben was das Kind bei Mama und Papa nicht darf

Ja
ist echt doof sowas... muss mir auch dauernd sprüche anhören wie : wenn du 16 bist kommst du mit in die Disco und dann wird getrunken bis du bei mama auf das sofa ...
der typ der dass rausgehauen hat hat derbe einen an der und ich habe dazu nur gesagt ob mein kind in die disco geht und in welchem alter und ob es jemals alkohol trinekn wird kann es selber entscheiden seine sprüche kann er sich spaaren. seitdem hat er sowas nie wieder gesagt

Gefällt mir
17. April 2012 um 11:53

Ja
weil es normal war bei meiner SchwieMu dass ein Kind einfach "zu hören hatte" und da der Willen gleich gebrochen wurde

Und sie hatte nur Jungen, also sind Mädchen gleich Zicken

Gefällt mir
17. April 2012 um 11:55

Wieso dass denn nicht?
Ich mein gibt ja Leute die das sooo eklig finden

Schön ist auch "Oh warum schläfst du denn?" und dann zu mir: "Weck sie doch mal, ist doch langweilig"

Gefällt mir
17. April 2012 um 11:57

Da
würd ich nächstes mal mit absicht dem kind dort was zu futtern/trinken geben und solange auf dem sofa bäuerchen üben bis was kommt

Gefällt mir
17. April 2012 um 12:04


Kenn ich auch...ich sag nein wenn sie der Kleinen was geben will was ich nicht möchte und dann hör ich wie sie zu meiner Kleinen sagt "Na da wollen wir doch mal sehen was die Mama macht wenn ich dir das gebe, da kann die gar nix machen!" Hallo??? So spielt man schön die Kinder gegen die Eltern aus und respektlos gegen die Eltern ist das auch!

Gefällt mir
17. April 2012 um 12:06


sowas höre ich auch ständig.. mein Kind ist ja total verwöhnt im Moment weil es nicht alles essen will und ich als Mutter 3-4 verschiede sachen ausprobiere bis ich was gefunden hab was sie essen will damit sie kein hunger mehr hat...


Bor ist dein Kind verwöhnt hat ja totale extra wünsche was dass essen angeht! tz

Gefällt mir
17. April 2012 um 12:07

Ich
hab solche Aussagen zwar noch nicht von meiner (Schwieger-)familie gehört, aber ich hasse es, wenn sie grammatikalisch falsch mit ihr reden. Damit meine ich z.B. "Sag M., was hast du gegesst? Hast denn du gemacht? Hast denn du spielt? Hast du ausgeschlaft?"
Was soll denn das? Kann man nicht normal deutsch mit ihr reden?

Gefällt mir
17. April 2012 um 13:46


Ganz schlimm finde ich wenn meine Schwimu mit meiner kleinen redet als sei sie bekloppt! Letztes Weihnachten war sie 6 Monate alt und immer wenn sie sie auf dem Arm hatte sagte sie mit einer übertrieben hohen Stimme "in xx Tagen kommt der Weinermann!" Bei aller Liebe! Wenn ich wollte könnt ich ewig weiter machen!
Oder wenn sie gegessen hat darf sie sich danach nicht bewegen weil sonst "musst du rückwärts Frühstücken" ...auch nach dem Abendbrot.

Gefällt mir
17. April 2012 um 13:51

Was mich momentan total nervt
ist das die Erzieherinnen im Kindergarten mich immer wieder darauf hinweisen das meine Tochter ja schon sehr stark ihren eigenen Willen hat

Ähm ja .. dürfen das Kinder nicht haben??? Immerhin ist sie fast 3

Unmöglich echt

Blacky



Gefällt mir
17. April 2012 um 13:52
In Antwort auf junimalu


Ganz schlimm finde ich wenn meine Schwimu mit meiner kleinen redet als sei sie bekloppt! Letztes Weihnachten war sie 6 Monate alt und immer wenn sie sie auf dem Arm hatte sagte sie mit einer übertrieben hohen Stimme "in xx Tagen kommt der Weinermann!" Bei aller Liebe! Wenn ich wollte könnt ich ewig weiter machen!
Oder wenn sie gegessen hat darf sie sich danach nicht bewegen weil sonst "musst du rückwärts Frühstücken" ...auch nach dem Abendbrot.

Das
mit dem nicht bewegen versucht aber mein Mann auch, das geht mir total auf den Zünder. Wir haben eben ein Spuckkind, das gern noch mal etwas Brei oder Milch rausschickt, aber sie dreht sich eben ständig auf den Bauch und ich werd ihren Bewegungsdran deswegen bestimmt nicht einschränken! Wozu gibts Waschmaschinen?

Gefällt mir
17. April 2012 um 13:54

Sorry aber
sind die noch ganz echt? Bier oder Schnaps unter die Nase halten??? Aber Hauptsache dann lästern dass du Angst hast sie geben ihr Bier oder Schnaps. Wenn dem Kind das Zeug schon unter die Nase gehalten wird, ist es bis zum geben ja nicht mehr weit

Also sollte ich sowas mit BÖSE MAMA mal hören flipp ich aus. Sowas geht gaaaar nicht!

Gefällt mir
17. April 2012 um 13:56


Doch das bin ich! Schlimm? Mensch ich seh doch nicht immer so aus

Gefällt mir
17. April 2012 um 14:15


Ja. Das bin ich.

Ich geh jetzt ne Runde weinen

Gefällt mir
17. April 2012 um 14:28


Oh ja, Verwandte finden es offenbar total lustig wenn das Kind viel schreit, "damit deine Eltern auch merken dass du da bist"

Gefällt mir
17. April 2012 um 14:47

Meine Kleine
ist gerade mal 21 Tage alt und ich kann die ganzen Sprüche schon nicht mehr hören.
Mein Schwiegerpapa ist der Oberknaller

Die kleine war 4 Tage alt und er meinte: Mensch sie schläft ja nur was für ein langweiliges Kind
weck sie doch mal!

Er sagte zu ihr ich hoffe du bist nicht immer so lieb deine Eltern sollen ruhig auf hochtouren laufen mit dir zuhause aber du wirst eh eine totale Zicke werden.

und jetzt kommt's er sagte tatsächlich: mensch Emma du siehst garnicht aus wie dein Papa das ärgert mich aber und guckt mich blöd an ( als würde er zweifeln das mein Freund der Papa ist!) ich dachte ich flipp aus

mittlerweile sieht sie völlig nach Papa aus und von meinem Schwiegerpapa kommt dazu garnichts mehr.

lg

Gefällt mir
17. April 2012 um 14:54

Ach
macht ja nix, ich weiß schon dass ich nicht Miss Universe bin

Gefällt mir
17. April 2012 um 14:55

Ich hab noch einen
gehässigen Spruch meiner SchwieMu.

2 Tage nach der Geburt war sie bei uns im KKH, hat die Kleine im Arm und sagt mit einem blöden Grinsen "Ätsch ich hab dich ja vor der anderen Oma auf dem Arm! Ich bin ja die erste!" Ja, und auch die kindischste

Gefällt mir
17. April 2012 um 14:58

Oh mein Mann ist Bigamist
wir haben eindeutig die gleiche SchwieMu passt 1:1

Gefällt mir
17. April 2012 um 15:16


Oh danke das ist ja süß von dir Das Bild stammt von meiner Hochzeitsfeier

Aber ich bin zentaura nicht böse, sie hat sich ja unten entschuldigt

Gefällt mir
17. April 2012 um 15:27

Ja
seeeehr buuuh sogar

Zumal meine Eltern mal nicht eben herflitzen können, sie wohnen 350 km weit weg. Als Ausgleich kamen sie eine Woche nach der Geburt für 3 Tage zu uns

Gefällt mir
17. April 2012 um 15:32

Ich
bin nicht nachtragend

Oh du heiratest auch bald, freu dich drauf, es ist sooo schööööön

Gefällt mir
17. April 2012 um 16:08

Mein Sohn ist 5 Monate
=> Schwiegereltern:

wenn Du mal alleine bei uns bist schauen wir den ganzen Tag Micky Maus DVDs

Wenn er weint bis das Fläschchen fertig wird: Gell die blöde Milch, willst Du ein Schinkenbrötchen oder ein Salamibrötchen

ein richtiger Junge muss richtige große Beulen vom Spielen haben, dann ist alles ok bei ihm
usw!

Gefällt mir
17. April 2012 um 17:24


Ahhaaaaha, so ein Schwieger-exemplar hab ich auch! Ätzend...wenn es nach ihren Sprüchen ginge in ich ne Rabenmutter

Gefällt mir
17. April 2012 um 17:36


ich kann mir 2354685mal am Tag anhören:
Wo ist Omas Liebling,mhhhhhhhhhhhhhhh..... .?
DAAAAAAA (Quitscheton) ist Omas Liebling.......

Boa, hab nix dagegen wenn sie es einma sagt oder von mir aus auch zweimal.....aber sie betont es ständig


Gefällt mir
17. April 2012 um 19:24


- die böse mama gönnt die gar keine süßigkeiten
- zu deinem ersten geburtstag bekommst du einen ganz großen becher eis von oma
-die andere oma ist doof...du bist mein baby...mein baby!!!!!

Gefällt mir
17. April 2012 um 20:08

Waaaah
Dein Bild

Gefällt mir
17. April 2012 um 20:35


Nix gegen Teppichratten
Meine Tochter ist auch eine
Sind 4 Mamas und ihre Kiddies (alle im gleichen Alter) und wir sind eben die Teppichratten

Gefällt mir
17. April 2012 um 21:31


Der Opa bei beiden von Geburt an:
"bald Essen wir zusammen Schokolade, wenn du das erstmal probiert hast, dann magst du nix anderes mehr"

Das schlimmste fand ich mit der uroma. Maus bekommt fing an zu weinen, weil sie so'n Durst hatte, ich ging fix in die Küche

Gefällt mir
17. April 2012 um 21:34


Der Opa bei beiden von Geburt an:
"bald Essen wir zusammen Schokolade, wenn du das erstmal probiert hast, dann magst du nix anderes mehr"

Das schlimmste fand ich mit der uroma. Maus fing an zu weinen, weil sie so'n Durst hatte, ich ging fix in die Küche um ihr was zu holen. Da meint uroma "siehst du, weil du so weinst geht Mama jetzt weg und kommt auch nicht wieder"

Gefällt mir
17. April 2012 um 21:39

Hunger @ Tini391
Das kenne ich auch...
"der Kleine sucht, er hat bestimmt Huuuuuuuunger"
"stillst du?" fragen dann (gerne auch weitläufige Bekannte)
Daumen hoch

Gefällt mir
17. April 2012 um 22:26

..
Diese babysprach find ich auch schlimm. Warum kann man nicht gleich die richtigen Wörter nutzen?! Ok *schäm* ich oute mich, die geschlechtsteile verniedliche ich, da bin ich ne klemmschwester.
Also beim spazieren gehen schaute eine Dame in den Kinderwagen und meinte "na, gehst du mit Mama adda?" adda?!?! What is adda?!?! Find ich so schlimm wie heia bubu machen. Urg.

Gefällt mir
18. April 2012 um 10:40
In Antwort auf latina_12854609


ich kann mir 2354685mal am Tag anhören:
Wo ist Omas Liebling,mhhhhhhhhhhhhhhh..... .?
DAAAAAAA (Quitscheton) ist Omas Liebling.......

Boa, hab nix dagegen wenn sie es einma sagt oder von mir aus auch zweimal.....aber sie betont es ständig



Sorry musste grad voll lachen als ich mir das bildlich vorgestellt hab

Aber Spaß beiseite, würd mich auch nerven

Gefällt mir
18. April 2012 um 10:41
In Antwort auf bastelbiene

Waaaah
Dein Bild


Wo isses denn hin? Das war doch sooo süß

Gefällt mir
18. April 2012 um 11:10

Die Diskussion hab ich auch oft
mit meiner Mutter. Wenn ich sage dass ich die Wohnung kindersicher mache heißt es "Die Kleine kann doch gleich lernen was NEIN heißt". Ähm...erstens gibts nun mal Kinder die das nicht gleich verstehen oder sich dann einfach nicht drum scheren und 2. kann ich nicht ständig danebensitzen wenn sie die Wohnung entdeckt

Gefällt mir
18. April 2012 um 17:08


Das was du gestern noch hattest, mit diesem niedlichen Babyfoto

Gefällt mir
18. April 2012 um 17:44

Jaaa
der Patenonkel meines Sohnes, mein Sohn ist 3 Jahre alt, nervt ihn schon seit seiner Geburt, dass er sich eine Glatze schneiden lassen soll.
mittlerweile lässt der Kleine sich das nicht mehr gefallen und sagt zum Patenonkel: du hast eine und die finde ich voll blöd, lass mich in Ruhe sonst spielen wir nicht mehr Auto

Gefällt mir
18. April 2012 um 17:49
In Antwort auf patty_12953609

Jaaa
der Patenonkel meines Sohnes, mein Sohn ist 3 Jahre alt, nervt ihn schon seit seiner Geburt, dass er sich eine Glatze schneiden lassen soll.
mittlerweile lässt der Kleine sich das nicht mehr gefallen und sagt zum Patenonkel: du hast eine und die finde ich voll blöd, lass mich in Ruhe sonst spielen wir nicht mehr Auto


Cool der Kleine

Gefällt mir
19. April 2012 um 9:37

Ich glaub
Groß- und Urgroßeltern denken den Kindern was besonders Gutes zu tun wenn sie ihnen alle Nase lang Süßes geben...weiß auch nicht was das bezwecken soll aber toll dass dein Kleiner lieber Obst als Schoki mag

Gefällt mir
19. April 2012 um 9:50


Da ist dein Bild wieder Gibs zu das hast du nur für mich gemacht

Gefällt mir
19. April 2012 um 9:53


Ich wusste es

*vom hohen Ross runtersteig*

Gefällt mir
19. April 2012 um 9:59

Oh weia
wenn ich mir so manche Sprüche durchlese oder sehe, was einige Großeltern/ Anverwandte machen, tut ihr mir echt leid.

Bei uns gibt es keine Sprüche, lediglich meine SchwieMu meint es auch immer zu gut und stopft alle voll- da ist selbst der Hund König, und wenn die kleine Enkelin da ist, dann wird alles aufgefahren. Aber da das nicht oft vorkommt, bin ich echt entspannt. Meine Familie macht sowas nicht und mischt sich auch nicht bei uns ein. Was bin ich glücklich drüber!

Haltet die Ohren steif, macnhe sind echt gestraft!

LG

Gefällt mir
19. April 2012 um 12:42
In Antwort auf koppelkueken

Oh weia
wenn ich mir so manche Sprüche durchlese oder sehe, was einige Großeltern/ Anverwandte machen, tut ihr mir echt leid.

Bei uns gibt es keine Sprüche, lediglich meine SchwieMu meint es auch immer zu gut und stopft alle voll- da ist selbst der Hund König, und wenn die kleine Enkelin da ist, dann wird alles aufgefahren. Aber da das nicht oft vorkommt, bin ich echt entspannt. Meine Familie macht sowas nicht und mischt sich auch nicht bei uns ein. Was bin ich glücklich drüber!

Haltet die Ohren steif, macnhe sind echt gestraft!

LG

Schön
mal zu hören, dass es auch anders geht

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers