Home / Forum / Mein Baby / Bekommen eure kinder außerhalb von weihnachten, geburtstag und co spielsachen ua von euch?

Bekommen eure kinder außerhalb von weihnachten, geburtstag und co spielsachen ua von euch?

11. Mai 2014 um 9:58 Letzte Antwort: 11. Mai 2014 um 17:07

also frage steht ja schon oben....ich hatte da gestern ne diskusion mit meinem mann ...
er war einkaufen und hat günstig dem großen ein fußballtor mit ball, ballpumpe und nem trikot gekauft. wirklich günstig, keine 10 euro, aber darauf kommt es mir nicht an....
ich meinte dann, wann er das den bekommen soll. ostern ist vorbei, geburtstag auch, kindertag is ja noch nen bissel hin und dafür ist ja auch eigentlich recht groß das geschenk....
er meinte, nö, das bau ich ihm morgen früh auf, nachdem ich ihn von meinen eltern geholt hab (oma und opa wochenende nach wiedermal kh tagen zum erhohlen) ...mhm....
so ganz einverstanden bin ich damit nicht. klar er hätte es verdeint. er ist von allen 7 kids der jenige, der wirklich easy ist was erziehung und co angeht, sehr lieb zu seinen schwestern und den babys, hilft schon ordentlich mit im haushalt und bei den vielen tieren im hof und das für 4 jahre...aber was ist mit den anderen? er bekommt jetzt was und die mädels kucken zu oder wie?

wie macht ihr das mit so geschenken zwischendurch, gerade bei geschisterkindern? was gibt es da bei euch so oder gibt es außer an den besonderen tagen eher nichts? was würdet ihr den in meinem fall tun?

danke schon mal fürs brainstorming

Mehr lesen

11. Mai 2014 um 10:20

Ja
Hab allerdings auch nur ein kind. Da gibt es schon mal ne kleinigkeit zwischendurch.
Ich mach ihr zu gerne eine kleine freude.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Mai 2014 um 10:22

Ja klar
ich schenke mir ja auch nicht nur zu Geb und Co was...hier mal Make up, da mal ein pafüm...etc.....

ich schenke ihr gerne Kleider für ihre Puppen oder Bücher

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Mai 2014 um 10:24

Du hast 7 Kids??
wow, cool...aber ja dann gebe ich dir recht, gleiches Recht für alle, ich schneke beiden immer was...gut der kleine verstehts noch nicht......aber ich bringe ihm auch was mit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Mai 2014 um 10:31

Wenn
Er immer so toll hilft usw ist es doch schön ihm eine freude zu machen.
Zum kindertag, Ostern usw gibt es hier keine Geschenke. Zum Geburtstag bekommt er immer was, aber nur ein teil.
Mache lieber Ausflüge mit ihm, da haben wir beide mehr von.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Mai 2014 um 10:33

Finde
Das toll von deinem mann!
Wir handhaben das ganz genauso.
ich kaufe nicht nur weihnachten und co was.
ich bringe meinen kindern öfters einr kleinigkeit mit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Mai 2014 um 10:33
In Antwort auf alison_12487375

Wenn
Er immer so toll hilft usw ist es doch schön ihm eine freude zu machen.
Zum kindertag, Ostern usw gibt es hier keine Geschenke. Zum Geburtstag bekommt er immer was, aber nur ein teil.
Mache lieber Ausflüge mit ihm, da haben wir beide mehr von.

Achso,
Wenn er was tolles im Geschäft sieht und es auch sinnvoll ist dann bekommt er es ohne "anlass".
Aber bei sieben Kindern sicher schwer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Mai 2014 um 10:36

Sorry zu früh
Allerdings würde ich das fussballtor aucf für alle sehen.
aber bringe ich kind 1was mit ,tu ich das automatisch nicht bei kind 2und 3auch.
da gibt es auch keine eifersüchteleien bri uns

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Mai 2014 um 10:48

Hmm
Ich hab zwar bisher nur ein kind und sie wird in einer woche erst 10 monate alt, aber ich hol ihr zwischendurch auch mal ne kleinigkeit...

in eurem fall finde ich es sehr schön, dass der kleine für seine mühen belohnt wird.. er hat ja was dafür getan... außerdem wird er ja wohl nicht nur alleine damit spielen...

Bei uns (ich habe 4 geschwister) gab es auch mal was zwischendurch.. größere sachen wurden halt von allen benutzt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Mai 2014 um 11:16

Ja doch
meistens ein Buch oder so

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Mai 2014 um 11:22

Schenkts doch einfach
allen zusammen, er wird eh der sein, der sich am meisten freut bei sieben kindern, kann man ja nicht jedem was kleines für zehn euro einfach so mitbringen, das summiert sich ja dann doch recht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Mai 2014 um 11:23

Oha
Ständig xD....die feiertage sind dann für die großen sachen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Mai 2014 um 11:52

Haben auch eine grosse familie
Also hab noch 2 kleine Schwestern . Klar kriegen siewenn sie zur Betreuung da sind auch mal was . Letztens wollte die kleine ein filly Pferd und wenn schon den schon hab ich der größeren auch eins mitgenommen . Bei sandro sinds eher Auto Sachen etc aber Kleinigkeiten gehn immer . Die ganz großen Sachen zum Geburtstag oder Weihnachten etc .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Mai 2014 um 12:43


Also wenn ich ehrlich bin, bekommt meine jede Woche etwas aus der Reihe. Gerade jetzt wo wir viel fürs Baby shoppen bekommt sie jedesmal etwas! Auch später werden wir es so handhaben. Ich find es gehört gerade bei Geschwistern dazu zu lernen, dass man selbst z.B. nicht immer etwas bekommt. Jeder mal etwas.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Mai 2014 um 12:50


Mein Großer bekommt gerade jetzt viel zu viel. Wir bekommen gerade ständig Besuch wegen dem Baby und jeder bringt was fürs Baby UND für den Großen mit.

Das passt mir nicht wirklich, denn eigentlich sollte jetzt mal der Kleine dran sein. Na ja, später haben sie ja beide was davon.

Sonst bekommen die Kinder auch mal so was. Nicht nur von mir, sondern vor allem von Oma und Opa.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Mai 2014 um 12:53
In Antwort auf aureliaborealis


Mein Großer bekommt gerade jetzt viel zu viel. Wir bekommen gerade ständig Besuch wegen dem Baby und jeder bringt was fürs Baby UND für den Großen mit.

Das passt mir nicht wirklich, denn eigentlich sollte jetzt mal der Kleine dran sein. Na ja, später haben sie ja beide was davon.

Sonst bekommen die Kinder auch mal so was. Nicht nur von mir, sondern vor allem von Oma und Opa.


"denn eigentlich sollte jetzt mal der Kleine dran sein"

Jetzt stell dir mal vor, nur das Baby bekommt etwas. Das ist fpr den Großen doch enttäuschend. Das kann dann ganz schnell nach Hinten losgehen und er fühlt sich überflüssig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Mai 2014 um 13:13

Wir
Achten da wirklich drauf, dass er nicht zuuu viel bekommt.
Meistens schenkt ihm meine mutter was, wenn sie hier ist aber das echg selten xD
Von mir gibts meistens klamotten oder mal ein buch aber meistens gibts echt nur was zu den feiertagen und geburtstag. Ich seh es aber nicht so, dass ich ihm das nicht gönne oder ihn nicht verwöhnen will, darum gehts gar nicht. Aber er hat halt schon viel und weis am ende gar nicht, womit er spielen soll. Das finde ich halt schade und außerdem finde ich, dass es total viel überflüssiges gibt ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Mai 2014 um 13:30

Ja
Bekommt sie.
Sie ist aber auch mehr oder weniger ein Einzelkind.
Hat einen Halbbruder, der nicht immer da ist und auch zwischendurch etwas bekommt.

Sie hat bereits vor Ostern einfach so Sandspielzeug, Sandkasten und Rutsche für den Garten bekommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Mai 2014 um 15:06

Danke für eure überlegungen und so....
...hab jetzt das tor einfach selbst aufgebaut und war in meiner überraschungstruhe auf dem boden stöbern. da habe ich noch dies und das für den sandkasten gefunden, noch nen ball und nen gebrauchten puppenbuggy von unerer großen und das leg ich jetzt alles draußen hin und da ist dann für jeden was bei...
die mädels sind 3 und 2 und interessieren sich leider null für fussball und die minis sind grad noch kein jahr und fangen erst an zu laufen, das ist also wirklich nur was für vater und sohn
naja wie ihr schon recht festgestellt habt, bei 7 immer jedem das gleiche/ wertmäßig gesehen mitbringen ist nicht immer drinn und finden muss man ja auch was....aber so bekommen sie schon immer was und dann auch alle. also ne zeitung mit beigabe dran oder mal playmobil oder lego....die großen sachen gibts dann eher zu weihnachten und ostern und zu den geburtstagen, wobei da gerade an ostern und weihnachten wert drauf gelegt wird, das es was ist wo alle freude drann haben (rutsche, sandkasten, trampolin und co...)

ja nicht so einfach ne großfamilie zu wuppen und wir stehen erst am anfang. mal abwarten wies läuft wenn die einschulungen losgehen. da haben wir 4 jahre hintereinander ne einschulung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Mai 2014 um 17:07

Ja bekommt sie
obs mal ein buch ist oder jetzt letztens eine Spardose,was für ihre küche, eine schwimmnudel...dann hatten wir besuch, da gabs ein fillypferd...ich denke sie bekommt oft was.
Einfach weil ich keine Lust habe, die Sachen 7-8 Monate zu verstecken, wenn sie doch jetzt in dem alter ist damit zu spielen.

Zum Beispiel werde ich nächstes Wochenende ihre (selbstgebaute)kinderküche erweitern und umbauen, sodass es gleichzeitig ein kaufmannsladen ist...mir ist es noch zu lange hin bis weihnachten und sie spielt zur zeit sehr intensiv einkaufen etc. also seh ich es nicht ein zu warten.
genauso wie ich gerade dabei bin ihr eine Kuschelecke im zimmer einzurichten, da gibt es dann ein neuen Teppich,etwas deko,ein wandtattoo....allerdings werden wir das auch zusammen machen...sie hilft mir dann beim nähen und aufkleben des Tattoos...beim löcher bohren,sie mag sowas gerne und ich mach sowas gerne mit ihr.
dafür kann dann unter umständen Geburtstag und weihnachten kleiner ausfallen, weil es in dem Monat eben nichts gibt, wo ich sage dass es sinn machen würde.

ich werde sehe wie es sich entwickelt und wenn ich merke, dass sie zu sehr auf geschenke etc fixiert ist, werde ich es eventuell anders handhaben, aber so lange sie nichts "erwartet" und sich immer noch freuen kann und es nicht als selbstverständlich ansieht, werde ich genauso weiter machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper