Forum / Mein Baby / Bekommen Kind nicht aus dem Ehebett...

Bekommen Kind nicht aus dem Ehebett...

13. November 2015 um 9:13

HILFE!!!
Liebe Mamis,
ich baue auf Euren Rat.
Unser Sohn nun 18 Monate alt schläft seit er 3 Monate ist in seinem Zimmer schön brav in seinem Bett.
So vor paar Wochen war er ordentlich krank. Mittelohrentzündung, mussten 10 Tage Antiobiotika geben er hatte sehr hohes Fieber (Spitze war 41,5) und natürlich Ohrenschmerzen. Da hat man als Eltern natürlich mitleid und da haben wir Ihn dann wenn es Nachts wieder sehr schlimm war zu uns ins Bett geholt (man möchte ja auch mal zur Ruhe kommen).
Jedenfalls ist er jetzt wieder gesund top fit ABER jede Nacht der selbe Kampf, zwischen 23 - 24 Uhr schreit er sich die Seele aus dem Leib, egal wie lange mein mann und ich versuchen es zu ignorieren er beruhigt sich einfach nicht bevor er nicht bei uns im Bett liegt.
Die letzten 2 Nächte habe ich dann versucht mich bei ihm mit ins Bettchen zu legen (ja ich bin nur 1,50m groß) aber auch das hilft nicht.

Könnt Ihr mir helfen? ist das vielleicht nur eine Phase die vorrüber geht?
oder könnte es sein das es was mit meiner Schwangerschaft zu tun hat? meint ihr die kleinen merken das? bin heute 13+0

ich danke euch jetzt schon für eure hilfe!!!!

knutsch euch alle

jule

Mehr lesen