Home / Forum / Mein Baby / Vornamen / Ben und ... Joline?

Ben und ... Joline?

1. August 2008 um 9:36 Letzte Antwort: 3. August 2008 um 18:45

Hallozusammen!

Also folgendes, meine Cousine ist schwanger mit ihrem zweiten Kind. Ihr Kleiner heisst Ben Lucas und nun sucht sie einen passenden Namen für das Geschwisterchen. Sollte es erneut einen Jungen geben wird er Joschua Philippe heissen. Beim Mädchen allerdings ist sie unschlüssig und hat mich deshalb um Rat gefragt. Ihr würde der Name Joline Mélodie gefallen. Ich finde den auch ganz toll, ihr Mann allerdings ist total dagegen obwohl er Franzose ist bzw. gerade deswegen, da er der Meinung ist deutschsprachige würden Namen Joline nicht schön aussprechen. Was meint ihr dazu?
Welche Mädchennamen fändet ihr sonst passend zu ihrem kleinen Ben?

Grüsse
Cadie

Mehr lesen

1. August 2008 um 9:50

Schwester für Ben
Ich fänd gut

Ben Lucas und

Mia Judith
Lena Thirza
Elisa Mirabelle
Marlene Maxine
Lina Eugénie

Gefällt mir
1. August 2008 um 10:50

...
Ich finde es schon schrecklich, dass man den tollen Namen Ben mit Lucas "verschandelt"...Joline ist grausam & Mélodie mind. genau so schlimm...ich finde nicht, dass Joline zu Ben passt, Joline ist eher "billig"..

Ich würde zu Ben etwas ebenso stilvolles wählen, z.B.:

Lara
Emma
Emilia
Linnea
Emely
Letizia
Grace
Helena

LG

Gefällt mir
1. August 2008 um 12:36
In Antwort auf an0N_1266369399z

...
Ich finde es schon schrecklich, dass man den tollen Namen Ben mit Lucas "verschandelt"...Joline ist grausam & Mélodie mind. genau so schlimm...ich finde nicht, dass Joline zu Ben passt, Joline ist eher "billig"..

Ich würde zu Ben etwas ebenso stilvolles wählen, z.B.:

Lara
Emma
Emilia
Linnea
Emely
Letizia
Grace
Helena

LG

Hm...
Was findet ihr denn an Joline so schrecklich? Ich finde, wenn es französisch also "Scholin" mit einem schönen "sch" ausgesprochen wird, durchaus einen schönen Klang hat. Zu erwähnen ist vielleicht, dass sie im französischssprachigen Teil der Schweiz wohnen, allerdings oft in der Deutschschweiz sind, wegen der Verwandtschaft (deswegen auch die Bedenken ihres Mannes).

Emely fände ich eigentlich auch ganz oke, aber wegen ihres Hintergrundes würde ich dann eher zu Emilie (franz. Schreibweise) tendieren. Passt auch ziemlich gut zu Ben, oder?

Was meint ihr denn zu Joschua Philippe? Nur so aus Neugier, für den Jungennamen haben sie sich eigentlich schon ziemlich definitiv entschieden.

Gefällt mir
1. August 2008 um 12:38
In Antwort auf hyun_11960707

Hm...
Was findet ihr denn an Joline so schrecklich? Ich finde, wenn es französisch also "Scholin" mit einem schönen "sch" ausgesprochen wird, durchaus einen schönen Klang hat. Zu erwähnen ist vielleicht, dass sie im französischssprachigen Teil der Schweiz wohnen, allerdings oft in der Deutschschweiz sind, wegen der Verwandtschaft (deswegen auch die Bedenken ihres Mannes).

Emely fände ich eigentlich auch ganz oke, aber wegen ihres Hintergrundes würde ich dann eher zu Emilie (franz. Schreibweise) tendieren. Passt auch ziemlich gut zu Ben, oder?

Was meint ihr denn zu Joschua Philippe? Nur so aus Neugier, für den Jungennamen haben sie sich eigentlich schon ziemlich definitiv entschieden.

...
Emilie wäre natürlich auch toll & passend..man muss nur bedenken, falls sie mal nach D ziehen wird oder so, dass viele den Namen hier so aussprechen wie er geschrieben wird.

Joschua Philippe gefällt mir genau so wenig wie Joline..dann lieber Josua..

LG

Gefällt mir
1. August 2008 um 12:39
In Antwort auf hyun_11960707

Hm...
Was findet ihr denn an Joline so schrecklich? Ich finde, wenn es französisch also "Scholin" mit einem schönen "sch" ausgesprochen wird, durchaus einen schönen Klang hat. Zu erwähnen ist vielleicht, dass sie im französischssprachigen Teil der Schweiz wohnen, allerdings oft in der Deutschschweiz sind, wegen der Verwandtschaft (deswegen auch die Bedenken ihres Mannes).

Emely fände ich eigentlich auch ganz oke, aber wegen ihres Hintergrundes würde ich dann eher zu Emilie (franz. Schreibweise) tendieren. Passt auch ziemlich gut zu Ben, oder?

Was meint ihr denn zu Joschua Philippe? Nur so aus Neugier, für den Jungennamen haben sie sich eigentlich schon ziemlich definitiv entschieden.

Ich
mag joline auch nicht

lach

der jungenname ist ganz ok

Gefällt mir
1. August 2008 um 12:45
In Antwort auf an0N_1266369399z

...
Emilie wäre natürlich auch toll & passend..man muss nur bedenken, falls sie mal nach D ziehen wird oder so, dass viele den Namen hier so aussprechen wie er geschrieben wird.

Joschua Philippe gefällt mir genau so wenig wie Joline..dann lieber Josua..

LG

Aussprache?
Spricht man Josua mit ... Für mich klingt das irgendwie so falsch...

Phu, zum Glück muss ich mich nicht entscheiden, na ja, ich werde ihr jetzt mal ein paar Namen vorschlagen, die hier noch genannt wurden, aber ich glaube sie mag nordische Mädchennamen wie Finja oder so nicht wirklich.

Vielleicht noch irgendwelche schönen Mädchennamen, die ins französische gehen und zu Ben passen?

Gefällt mir
1. August 2008 um 12:51
In Antwort auf hyun_11960707

Aussprache?
Spricht man Josua mit ... Für mich klingt das irgendwie so falsch...

Phu, zum Glück muss ich mich nicht entscheiden, na ja, ich werde ihr jetzt mal ein paar Namen vorschlagen, die hier noch genannt wurden, aber ich glaube sie mag nordische Mädchennamen wie Finja oder so nicht wirklich.

Vielleicht noch irgendwelche schönen Mädchennamen, die ins französische gehen und zu Ben passen?

Vllt
amelie
aurelie
aimee

lg

Gefällt mir
1. August 2008 um 12:52

...
In Frankreich finde ich Joline sehr schön, aber ich fürchte, dein Mann hat recht: Hier in Deutschland würde kaum einer den Namen richtig aussprechen und wenn er falsch gesprochen wird, klingt er einfach nur noch billig...
Mélodie finde ich irgendwie weit hergeholt und zu niedlich/blumenhaft... Es gibt doch auch andere schöne Namen, die ebenfalls französisch sind und auch hier richtig ausgesprochen werden.
Zum Beispiel Marie oder Sophie oder Catherine, aber auch Amelie oder Caroline fände ich auch für hier problemloser...

LG

Gefällt mir
1. August 2008 um 15:34

Joline Mélodie!
Ist schön!
Und ich würd in Dscholine (mit weichen Anfang) sprechen
LG

Gefällt mir
2. August 2008 um 9:43

So...
Ich habe ihr jetzt mal ein paar Vorschläge und Ideen mitgeteilt. Was ihr sehr gut gefallen würde, wäre Emilia und dann einen französisch klingenden ZN wie Sophie. Also Emilia Sophie, sie will das jetzt aber erst mal noch mit ihrem Mann besprechen. Auch ganz gut im Rennen ist Emma Julie.

Emilia Sophie
Emma Julie

Wie findet ihr die beiden? Ich (als stolze zukünftige Patin) wäre ja für Emilia Sohpie

Gefällt mir
2. August 2008 um 13:45

Emma Julie
finde ich sehr schön! Emma Sophie klingt da fast schon langweilig dagegen .
Joline finde ich auch total daneben...verbindet man eben sehr, zumindest hier in Deutschland, eher mit der Unterschicht, gehört zu mir zu den Jacqueline/Kevin Namen...

Weitere Vorschläge:

Lucille
Luciane
Cécile
Celeste


LG

Gefällt mir
2. August 2008 um 22:16

...
Joline Mélodie ist etwas zu extravagant . Ansonsten wären noch passend:

Julienne
Aurélie
Chloe
Juliette
Rose
Celine
Alizée
Joselle
Viviane
Eleonore
Jeanne

LG Melli mit Zoey&Silja

Gefällt mir
3. August 2008 um 18:45

.....
also kenne ein paar kleine joline`s und icbh glaub die werden richtig ausgesprochen, klingt jedenfalls schön^^
allerdings finde ich melodie schrecklich.
ich würde evtl. gar nix französisches nehmen, da der bruder ja aucvh keinen solchen namen hat. wie wärs mit

Mia-Joline
Noa-Joline
Emma-Joline
Lea Joline

Gefällt mir