Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Benutzt hier jemand einen cyclotest?

Benutzt hier jemand einen cyclotest?

17. Oktober 2014 um 22:22 Letzte Antwort: 19. Oktober 2014 um 22:51

Und kann mir vielleicht mit erfahrungen dienen?

Seit der geburt meiner tochter reagiere ich auf hormonelle verhütung mit depressionen, spirale ist mir die erste verrutscht und aufgrund meiner vorgeschichte (hpv infektion, gebärmutterhalskrebs, 2 konisationen, seitdem empfindlicher gebärmutterhals)
Vermute ich auch mal, dass eine spirale auch nicht optimal wäre.

Hab die pille nun seit einem zyklus abgesetzt und fühle mich deutlich besser, momentan benutzen wir kondome, aber das ist auf die dauer nix!
Ich empfinde sie als stark störend und eigentlich nehmen sie mir nahezu vollständig die lust
Für mal zwischendurch wärs sicher ok, aber so wies jetzt ist....nee!

Nfp klingt an sich gut, nur würde ich mir gern diese ganze dokumentationsarie sparen. Allerdings würde ich auch diese schleimbeobachtung nur ungern machen. Seit der ops mag ich dort einfach nicht mehr "hinfassen"

Persona wäre an sich auch ok, ich finde nur die folgekosten schon fast frech...

Weiss jemand rat? Kann jemand berichten?

Mehr lesen

18. Oktober 2014 um 16:44

Hi
Ich habe mir den gerade erst gekauft. Fange also mit der nächsten Periode damit an. Hab genauso auf die Pille reagiert wie du. Ich kann leider noch nicht berichten wie es läuft. Ich habe aber vor einiger zeit auch danach gefragt. Gab damals 2 antworten und beide wohl positiv. Hab auch durchgehend gutes darüber gelesen. Ich habe mit den cyclotest baby gekauft. Der soll zwar bei kinderwunsch gut sein, aber das ist wohl das gleiche gerät wie das zur Verhütung. Der Vorteil: die Software ist schon im preis. Was mich noch etwas stört ist, dass das Gerät nicht berücksichtigt, dass Spermien auch ne gewisse Zeit überleben können. Du musst also schätzen, wann das Gerät die fruchtbaren Tage wohl anzeigt und dann noch einige Tage abziehen. Oder gleich Kondome in der zeit verwenden. LG und viel Spaß mit dem Gerät

Gefällt mir
19. Oktober 2014 um 22:51

Hab ihn auch
...schon seit fast 5 Jahren mittlerweile und bin echt zurfrieden. Mir ging's so ähnlich wie dir, Hormone nicht vertragen, dann NFP probiert, war mir zu kompliziert, Kondome auf Dauer finde ich nervig - also cyclotest. Hab übrigens auch das baby Modell, da die Auswertungssoftware da gleich mit dabei ist. Du kannst statt dem Zervischleim auch Ovulationstests nehmen. Bei uns ist da in all den Jahren noch nie was schiefgelaufen, was nicht schief laufen sollte :-p

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers