Home / Forum / Mein Baby / Bergsteiger Kombi-Kinderwagen Capri?

Bergsteiger Kombi-Kinderwagen Capri?

28. April 2016 um 15:42

Hat jemand diesen Kinderwagen und kann mir davon berichten?

Ist er stabil? Und auch noch nach ein paar Monaten Benutzung gut in Schuss?

Was haltet ihr von der Babyautoschale?

Vielen Danke!

Mehr lesen

28. April 2016 um 19:29

Bergsteiger venedig
Ich hatte von Bergsteiger den Venedig. Nach vier Monaten ist das erste mal eine Schraube in der Achse gebrochen. Reklamiert gab ne neue Schraube. Zwei Monate später ist eine andere Schraube in der Achse gebrochen. Da hatte ich die Schnauze dann voll. Jedes mal übrigens mit Baby drinnen!!!! Und jedes mal Glück gehabt !!! Der Kinderwagen an sich war auch sehr schwer was aber ok war. Die Federung war super. Die Autoschale auch ok. Dennoch ging alles zurück. Würde mir auch nie wieder ein Modell von Bergsteiger kaufen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2016 um 19:30
In Antwort auf teasag_12352735

Bergsteiger venedig
Ich hatte von Bergsteiger den Venedig. Nach vier Monaten ist das erste mal eine Schraube in der Achse gebrochen. Reklamiert gab ne neue Schraube. Zwei Monate später ist eine andere Schraube in der Achse gebrochen. Da hatte ich die Schnauze dann voll. Jedes mal übrigens mit Baby drinnen!!!! Und jedes mal Glück gehabt !!! Der Kinderwagen an sich war auch sehr schwer was aber ok war. Die Federung war super. Die Autoschale auch ok. Dennoch ging alles zurück. Würde mir auch nie wieder ein Modell von Bergsteiger kaufen.

Zur autoschale noch
Die Autoschale war wesentlich leichter als ein Maxi Cosi. Das war positiv.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2016 um 19:33
In Antwort auf teasag_12352735

Zur autoschale noch
Die Autoschale war wesentlich leichter als ein Maxi Cosi. Das war positiv.

Ach und die wickeltasche
kann man auch in die Tonne kloppen. Da war nach drei Tagen der Reißverschluss kaputt. Jetzt bin ich aber fertig

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. April 2016 um 17:16
In Antwort auf teasag_12352735

Bergsteiger venedig
Ich hatte von Bergsteiger den Venedig. Nach vier Monaten ist das erste mal eine Schraube in der Achse gebrochen. Reklamiert gab ne neue Schraube. Zwei Monate später ist eine andere Schraube in der Achse gebrochen. Da hatte ich die Schnauze dann voll. Jedes mal übrigens mit Baby drinnen!!!! Und jedes mal Glück gehabt !!! Der Kinderwagen an sich war auch sehr schwer was aber ok war. Die Federung war super. Die Autoschale auch ok. Dennoch ging alles zurück. Würde mir auch nie wieder ein Modell von Bergsteiger kaufen.

Danke
für deine Erfahrungen!

Dann sollten wir uns vielleicht doch lieber weiter umschauen. Vielleicht auch zu teureren Modellen...

Was hast du dir denn danach für einen Kinderwagen geholt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. April 2016 um 17:17

Danke
für deine Einschätzung!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai 2016 um 8:24

Find die nicht so prall
Meine Freundin hat den und nach ein paar Monaten in Benutzung ist die Begeisterung vom anfang komplett weg! Die Aufnahme für Babywanne, Sportsitz Autoschale hackt, die Räder fühlen dich bei der Fahrt irgendwie komisch an, als wären sie locker oder eiern! In der Babyschale sitzt ihr kleiner immer noch wie ein nasser Sack.

Wenn du einen neuen haben möchtest dann schau dir mal die von ABC Design an, die sind günstig bei sehr guter Qualität oder du schaust bei Kleinanzeigen nach einem gebrauchten Hartan, Teutonia, Emmaljunga. Da hast du dann richtig ordentliche Qualität und ein sicheres Gefährt für euer Baby!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2016 um 19:54
In Antwort auf junimalu

Find die nicht so prall
Meine Freundin hat den und nach ein paar Monaten in Benutzung ist die Begeisterung vom anfang komplett weg! Die Aufnahme für Babywanne, Sportsitz Autoschale hackt, die Räder fühlen dich bei der Fahrt irgendwie komisch an, als wären sie locker oder eiern! In der Babyschale sitzt ihr kleiner immer noch wie ein nasser Sack.

Wenn du einen neuen haben möchtest dann schau dir mal die von ABC Design an, die sind günstig bei sehr guter Qualität oder du schaust bei Kleinanzeigen nach einem gebrauchten Hartan, Teutonia, Emmaljunga. Da hast du dann richtig ordentliche Qualität und ein sicheres Gefährt für euer Baby!


Vielen Dank, für deine Tipps!

Den Bergsteiger haben wir jetzt auf jeden Fall von unserer Liste gestrichen!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2016 um 12:37


Huhu,

Wir wollten zuerst den Bergsteiger kaufen und haben nun den Peg Periggo gekauft.
Autositz, Korb, buggy und wickeltasche.
Fand ihn am günstigsten auf babylux (belgisches Geschäft)
Wurde heute geliefert, aber ich hab ihn noch nicht ausgepackt.
Isofix kann seperat bestellt werden und und passt für die Babyschale und den nachfolgenden Sitz.

Liebe Grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2016 um 14:57
In Antwort auf juju300410


Huhu,

Wir wollten zuerst den Bergsteiger kaufen und haben nun den Peg Periggo gekauft.
Autositz, Korb, buggy und wickeltasche.
Fand ihn am günstigsten auf babylux (belgisches Geschäft)
Wurde heute geliefert, aber ich hab ihn noch nicht ausgepackt.
Isofix kann seperat bestellt werden und und passt für die Babyschale und den nachfolgenden Sitz.

Liebe Grüsse


Danke für deinen Tipp!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Bergsteiger Kombi-Kinderwagen Capri?
Von: lida_12339435
neu
28. April 2016 um 15:42
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper