Home / Forum / Mein Baby / Beruf mama und hausfrau....ich packs (noch) nicht...

Beruf mama und hausfrau....ich packs (noch) nicht...

13. September 2010 um 13:49

..hi zusammem

mein sohn ist 10 jahre alt, meine kleine 5 monate.
habe lange zeit voll gearbeitet, da alleinerziehend. meine mum hat damals sehr viel auf meinen boy aufgepasst. neue beziehung, neues glück, unser baby wurde geboren.
sie ist ein 24-h-baby schlechthin. die ersten 3 monate hat sie nur geschrien, auch jedesmal beim trinken. das hat sich nach und nach gelegt. sie weint aber immer noch sehr viel. ich kann sie kaum mal auf die krabbeldecke setzen, weint sie. ich versuche, sie soviel wie möglich im tt zu tragen, nehme sie überall mithin etc. aber ich kann sie ja nicht immer tragen, zb wenn ich koche, habe ich einfach angst, dass mal was spritzt oder so. zudem muss ich sagen, dass sie eigentlich nur zufrieden ist, wenn ich in bewegung bin. bleibe ich stehen oder sitze ab, ist nicht mehr gut. die nächte sind sehr sehr anstrengend, sie weckt mich in sehr guten nächten 3mal, in schlechten bis zu 10mal. haben schon alles versucht, nichts hat geklappt: osteopathie, cranio-sacral, kinesiologie, bettchen umstellen, familienbett, gepuckt, ohne nuggi schlafen etc. die liste ist lang. einschlafen tut sie meist gut. sie bekommt mittags gemüsebrei, am nachmittag neu früchte und abends griessbrei. sonst stille ich noch. mit der ernährung habe ich keine veränderung festgestellt.
was ich eigentlich sagen möchte: an manchen tagen bin ich einfach so erschöpft, gereizt, dass ich mich frage, als mutter und hausfrau völlig ungeeignet zu sein. alle anderen scheinen alles locker zu managen, für mich ist es eine mordsleistung, pünktlich zum mittag, wenn mein sohn heimkommt, warm gekocht zu haben. immer dieses geschrei, die bleiernde müdigkeit. jede kleine aufgabe wird zu einem riesen hindernis. ich habe das gefühl, den früher locker gemeisterten haushalt unmöglich zu machen, bin froh, wenn ich geduscht, gekocht und eingekauft habe. zu mehr komme ich meistens nicht, weil ich die meiste zeit meiner tochter widme, die rel. wenig schlaf braucht und sonst einfach nur weint. habe ein riesen schlechtes gewissen meinem sohn gegnüber, der manchmal auch völlig genervt ist vom ewigen geschrei. ich muss sagen, dass organisch alles bestens ist mit der kleinen. sie ist auch sehr agil, versucht jetzt schon zu krabbeln und kommt gut vorwärts.in guten minuten strahlt und lacht sie, eine reine freude. ich liebe meine kinder über alles, dachte, ich wäre die geborene hausfrau und mutter. nun stehe ich da und schaffe mit mühe und not meine aufgaben. am anfang dachte ich, ists normal, bis man den rank gefunden hat mit den neugeborenen. aber sie ist schon über 5 monate alt und ich stehe wirklich meist noch am gleichen punkt. hatte gehofft, dass es mit 3-4 monaten ein wenig bessert mit der kleinen, aber bis jetzt ist alles beim alten. ich mache mir vorwürfe, ob ich irgendwie schuld habe an ihrem schlechten shclafverhalten, dass sie soviel weint. aber eben, wenn man sich mit ihr beschäftigt oder sie rumträgt, ist sie meist zufrieden. aber irgendwann muss ich ja mal was machen. manchmal mache ich abends noch haushalt, aber dann meckert mein mann, wir hätten eh so wenig zeit miteinander, wir sollte die zeit nutzen. er hilft mit sicherlich auch viel, aber ich habe ein schlechtes gewissen, ihn manchmal zu fragen, da er 12h ausser haus ist zum arbeiten und ich zuhause. er ist aber sehr verständnisvoll, macht mir absolut keine vorwürfe oder so. er weiss ja, wie viel zeit die kleine in anspruch nimmt. habe meine mama, die nimmt die kleine ab und an mal über nacht, damit wir schlafen können. aber sie arbeitet auch noch.
geht es irgendwem auch so? ich bin völlig niedergeschlagen und habe das gefühl, meiner aufgabe nicht gewachsen zu sein. ich sezte mich vielfach dann selber unter druck, weil ich dies und jenes ja noch machen muss....

liebe grüsse

sorry ists so lang geworden...

Mehr lesen

13. September 2010 um 18:21

Ich schiebs mal nach oben...
...gehts denn niemandem auch so?

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen