Home / Forum / Mein Baby / Berufliche Veränderung/ springende Idee während der Elternzeit

Berufliche Veränderung/ springende Idee während der Elternzeit

7. Oktober 2012 um 21:53

Hey ihr lieben

Mich würde mal interessieren, ob sich hier welche während der Elternzeit weitergebildet haben, studiert haben (also erst damit angefangen) oder einen Laden/onlineshop etc auf die Beine gestellt haben?
Also praktisch ihr berufliches Feld völlig verändert haben...
und wie ihr das umgesetzt habt

liebe grüße Jazz + Mausi knapp 5 Monate

Mehr lesen

7. Oktober 2012 um 21:56

Quasi, ich hab mein Studium im Urlaubsemester geschmissen und was komplett anderes studiert
und nebenher ne Ausbildung gemacht, ich bin dafür nach England gegangen, hab dort gearbeitet und eben dafür meine Ausbildung gemacht und dann mein Traumstudienfach angefangen zu studieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober 2012 um 3:01
In Antwort auf juna_12063588

Quasi, ich hab mein Studium im Urlaubsemester geschmissen und was komplett anderes studiert
und nebenher ne Ausbildung gemacht, ich bin dafür nach England gegangen, hab dort gearbeitet und eben dafür meine Ausbildung gemacht und dann mein Traumstudienfach angefangen zu studieren.


Sonst keiner?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober 2012 um 3:08
In Antwort auf jazzmin88


Sonst keiner?

Ist da aktuell was bei dir, dass du dich umorientieren willst?
wenn ja, welche Richtung denn?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober 2012 um 8:43


Hallo,

ich bin noch bis Februar 2013 in Elternzeit und habe ab April dann einen Kita-Platz für den kleinen Mann... Bin seit ein paar Wochen dabei, einen eigenen Laden zu eröffnen... naja, d.h. ich muss mich erstmal informieren, da ich von dem ganzen Zeug keine Ahnung hab Aber ich bin fest entschlossen, am 01.04.2013 meinen eigenen Tante-Emma-Laden zu eröffnen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober 2012 um 9:11

Mocca..
nicht direkt.. ich mach mir einfach Gedanken wies weitergehen soll.. hab irgendwie kein Bock mein Leben lang als Krankenschwester zu arbeiten
und ich bin noch so jung..selbst wenn ich (24) noch n Kind krieg und zuhause bleib, bis sie in der schule sind, bin ich immer noch "erst" 32 oder so und hab noch 33 jahre Arbeit vor mir
Ich bewunder immer die Frauen, die was eigenes auf die Beine stellen, sei es ein Onlineshop für Babykleidung, was studieren oder sonst was...drum die Frage

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest