Home / Forum / Mein Baby / Beschäftigungsideen für den 5. geburtstag

Beschäftigungsideen für den 5. geburtstag

8. Juli 2014 um 20:52

Hallo ihr Lieben.
Junior feiert am Freitag seinen 5. Geburtstag unter dem Motto "Feuerwehr".
Ein paar Spiele habe ich schon, besonders für den Garten mit Wasser. Habt ihr vielleicht noch ein paar Ideen die wir drinnen umsetzen könnten, falls das Wetter nicht mitspielt? Bitte nicht sie klassiker die jeder kennt Topfschlagen und Co...
Irgendetwas was ich mit den Kids machen könnte. Ich dachte z.B daran Bilderrahmen zu kaufen und jedes Kind ein Feuerwehrbild malen zu lassen welches sie dann darin einrahmen könnten. Schöner wären natürlch kleine Leinwände mit acrylfarben zu bemalen, aber ich glaub mit fünf 4-5 jährigen gibt das nur sauerei. Also so ganz das wahre ist es noch nicht glaub ich Habe auch evtl vor ne kleine Schnitzeljagd zu machen. Hab ich noch nie gemacht... Ich bin also dankbar für jede Idee

Mehr lesen

8. Juli 2014 um 21:01

Ohh
kannst du mir bitte deine ideen erzaehlen? meine tochter wird im august 6 und wir feiern eine gartenparty. wir bauen planschbecken auf und ich dachte mir das die kinder (natuerlichalkoholfreie ) cocktails mixen koennen. so sachen wie topfschlagen finde ich auch langweilig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2014 um 21:20
In Antwort auf silvia_12956004

Ohh
kannst du mir bitte deine ideen erzaehlen? meine tochter wird im august 6 und wir feiern eine gartenparty. wir bauen planschbecken auf und ich dachte mir das die kinder (natuerlichalkoholfreie ) cocktails mixen koennen. so sachen wie topfschlagen finde ich auch langweilig


Planschbecken haben wir auch. Dort dachte ich schmeiße ich irgendwas rein (was weiß ich noch nicht) und die Kinder müssen das mit nem Fischernetz rausfischen. Da unser Motto ja Feuerwehr ist habe ich mir außerdem gedacht, dass die Kids 2 Teams bilden. Auf der einen Seite des Gartens steht für jedes Team ein Eimer mit Wasser gefüllt und auf der anderen Seite jeweils ein leerer. Die Kinder müssen dann den leeren Eimer mit Wasser aus dem vollen Eimer füllen und das Team was schneller ist hat gewonnen. Evtl wollte ich auf dem Weg zum leeren Eimer noch einen kleinen Hindernisparcours aufbauen...Mal sehen. Auf jeden Fall wollte ich auch was mit dem Schlauch machen. Dann habe ich noch Wasserbomben und mit denen sollen die Kinder am Ende die Erwachsenen abwerfen, die ganz Feuerwehrgetreu in Flammen stehen und gelöscht werden müssen Glaube nicht, dass wir alle Spiele umsetzen, aber das sind halt so meine Ideen und was wir davon machen lasse ich dann ganz spontan auf mich zukommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest