Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Bin gerade im Hausflur ausgerutscht

Bin gerade im Hausflur ausgerutscht

7. Januar 2010 um 14:22 Letzte Antwort: 8. Januar 2010 um 11:45

und habe mich mächtig auf die Treppe gelegt .

Bei diesem Schneematschwetter sind Pfützen im Treppenhaus einfach nicht zu vermeiden...

Zum Glück war ich alleine, nur Müll raus bringen, aber ich musste sofort denken, was wenn das jetzt mit Baby passiert wäre .

Jetzt hab ich total Schiss, dass mir das die nächsten Tage nochmal mit meiner Kleinen im KiWa-Aufsatz, den ich da herunter schleppe, oder im Tragetuch, noch mal passiert .

Musste mich mal mitteilen .


LG

Mehr lesen

7. Januar 2010 um 21:20


Oh, danke, komme erst jetzt zum Antworten .

Ja, hat schon ziemlich gesessen und ich bin heute fast noch mal ausgerutscht , aber wieder allein.

Aber stimmt schon, dass man sehr vorsichtig mit Kind läuft.

Wusste ich ja gar nicht, dass du in der Ss ausgerutscht bist .



Waaas? Krümelchen, eeecht???
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH !!!

LG

Gefällt mir
7. Januar 2010 um 21:24


Mir ist das in der SS passiert. Bin mit socken unsere Treppe vom DG runter ins OG, weil mein Großer geschrieen hat und schon lag ich da.

Gott sei Dank habe ich mich festgehalten und bin nur auf dem Po gelandet und nicht auf den Bauch.

Danach habe ich aufgepasst und mir erstmal Falke socken gekauft und die nicht mehr ausgezogen

Gefällt mir
8. Januar 2010 um 11:45


@ Conny:
Das wäre mal ne Maßnahme, danke!

@ Lavazza:
Socken? Ich weiß nicht... Stell mir da so vor, dass man noch leichter ausrutscht .
Aber danke.

@ (weiß ich nicht mehr ):
Oh, da hast du ja auch Glück gehabt!

LG

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers