Home / Forum / Mein Baby / Bin ich eine schlechte Mama? Oder hat er mich nicht lieb?

Bin ich eine schlechte Mama? Oder hat er mich nicht lieb?

8. Januar 2008 um 21:06

Hi

Mein Sohn (10Wochen) lässt wenn er Schreit sich von nichts beruhigen. Es sind keine Bauchweh, und auch beim Osteophaten waren wir um alles ausschließen zu können.

Ich kann seinen Hunger stillen, Ihn frisch halten und auch mich mit Ihm beschäftigen.

Aber irgendwann egal wann am Tag kommt die Zeit, da fängt er das Schreien an. Auch wenn er müde ist, will er nicht im Bett liegen. Auf dem Arm auch nicht, da schreit er auch nur. Bei der U3 war auch alles in Ordnung. War gestern nochmal bei der KiA. Aber sie stellte auch nichts fest.

Wieso lässt er sich wenigstens nicht auf meinem Arm nicht beruhigen, hat er mich nicht lieb? Oder akzeptiert er mich nicht als Mama? Bei Papa und fremden ist es genau das selbe Spiel

VLG

Mehr lesen

8. Januar 2008 um 21:18

Ach was!
mach dir zuviele blöde gedanken süße. gretha ist eigentlich ein unkompliziertes kind, aber sie findet tagsüber absolut schlecht in den schlaf. sie schreit dann auch wie eine blöde, richitig hysterisch. das ist normal - gerade wenn sie müde sind. die kleinen wissen nicht was dieses nervige gefühl ist (müdigkeit) und wissen ebenso nicht, was sie machen können, damit es aufhört 8nämlich schlafen). außerdem stürzen die ganzen eindrücke ungefiltert auf unsere zwerge ein, weil das gehirn noch nicht zwischen wichtig und unwichtig selektiert. und dann rüllen sie manchmal ihren ganzen unmut und ihre überforderung raus. gretha schläft dann (nicht übertrieben) mitten im schrei ein, weil sie nicht mehr kann. schneller geht es aber auf mamas arm. also hat sie mich doc lieb...

aber all das hat nichts damit zu tun, dass dein zwerg dich lieb hat. nichts geht über mama.

lieben gruß, rebahh

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2008 um 21:21

Hallo
Das geht wieder rum.
Das hatten meine Kinder auch. Babys haben manchmal solche Schrei Attaken wo sie sich durch nichts und niemanden beruhigen lassen.
Das hat nichts damit zu tun das Du eine schlechte Mama wärst oder er Dich nicht lieb hätte. So sind Babys nun mal, sie schreien ohne Grund.

Tröste Dich, er hat Dich sicher lieb und diese Schrei Attaken dauern nicht ewig und gehen vorbei!

Liebe Grüße
Sandra mit Theresa(10J.) Dominik (8J.) und Marlon (6 Wochen)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2008 um 22:01
In Antwort auf tamera_12699467

Ach was!
mach dir zuviele blöde gedanken süße. gretha ist eigentlich ein unkompliziertes kind, aber sie findet tagsüber absolut schlecht in den schlaf. sie schreit dann auch wie eine blöde, richitig hysterisch. das ist normal - gerade wenn sie müde sind. die kleinen wissen nicht was dieses nervige gefühl ist (müdigkeit) und wissen ebenso nicht, was sie machen können, damit es aufhört 8nämlich schlafen). außerdem stürzen die ganzen eindrücke ungefiltert auf unsere zwerge ein, weil das gehirn noch nicht zwischen wichtig und unwichtig selektiert. und dann rüllen sie manchmal ihren ganzen unmut und ihre überforderung raus. gretha schläft dann (nicht übertrieben) mitten im schrei ein, weil sie nicht mehr kann. schneller geht es aber auf mamas arm. also hat sie mich doc lieb...

aber all das hat nichts damit zu tun, dass dein zwerg dich lieb hat. nichts geht über mama.

lieben gruß, rebahh

Ich kenne das auch
hi,

mein sohn hat in den ersten drei monaten auch nur geschrien....

zum einen hatte er blähungen und zum anderen hat er wohl noch anpassungsschwierigkeiten gehabt und musste die geburt verarbeiten...
meine hebamme hat mir damals geraten,ihn einfach immer bei mir zu haben und ihm gaaaaanz viel körperkontakt zu geben.
das klingt anstrengend,war es auch. er schläft auch nachts bei mir im bett.
aber: jetzt ist er im fünften monat und er ist ein gaaaaaanz liebes kind. er bleibt jetzt auch mal gerne ne halbe stunde alleine auf seiner decke und spielt vor sich hin.
mein mann und ich sind uns sicher,dass es daran liegt,weil wir ihm in den ersten wochen den halt gegeben haben,den er brauchte....

lg und alles gute für euch.
tina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook