Home / Forum / Mein Baby / Bin ich zu pingelig???

Bin ich zu pingelig???

13. Mai 2007 um 20:36

ICh könnte nur noch heulen. Die ELtern von meinem Freund haben einen Bauernhof. UNd ich kann es überhaupt nicht leiden, wenn sie aus dem Stall kommen, sämtliche Tiere angefasst haben und dann mein KInd anfassen.
HEute hat seine Mutter frisch gelegte EIer aus dem Hühnerstall geholt sie abgeputzt und anschließend nicht mal ihre Hände gewaschen und fasst dann mit ihren ungewaschenen Händen meine Kleine MAus an den Händen und noch schön ins Gesicht, schön dicht an den MUnd. Und die KLeine nimmt immer ihre eigenen Finger in den Mund. Und wenn man dann mal was sagt, von wegen Salmonellen únd das ich das überhaupt nicht gut finde sie mit ungewaschenen Händen anzufassen, weil ich ANgst vor Salmonellen habe, heißt es gleich ich wäre ja krank und müsste mal zum Psychiater. Ich könnte echt heulen. Bin ich wirklich zu pingelig?? KAnn sich meine KLeine dadurch mit Salmonellen anstecken?? Wie würdet ihr reagieren??? Freu mich über ANtworten. LG Blue

Mehr lesen

13. Mai 2007 um 22:57

Es ist bewiesen
das Kinder, die aufm Bauernhof aufwachsen, ein stärkeres Immunsystem entwickeln als andere.. früher oder später wird deine kleine mobil.. und isst dann das, was sie aufm Boden findet.. da kannste auch nicht immer alles sehen und verhindern.. Ich find Reinlichkeit schon okay.. und das sich die Hände gewaschen werden ist auch normal.. aber leg etwas deine hysterie ab *find*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2007 um 3:16

Ooooh man ..
geht mir genauso.
Ich bekomme auch immer die Krise wenn meine SM meinte sie muss den Kleinen lieb haben mit einer Piepsstimme. Dann wundert sie sich daß die Hunde neber ihr stehen und Aufmerksamkeit möchten.
Dann ruft sie nur noch zu den Hunden: " Nein, nein, weg da weg weg."
Boooooooooooooooooooooaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa.
Dann könnt ich ausrasten. Und mein Mann? Der sagt gar nix.
Ich bin eh schon die Zicke Nr. 1 in der Familie geworden. Und das seit meiner SS!
Aber das ist mir soooooooooowas von egal.
Entweder akzeptiert die was ICH will, denn schließlich ist es MEIN Sohn und nicht ihrer oder sie bekommt ihn einfach nimma zu sehen.
Ganz einfach!
Auch wenn ich deshalb Streit mit meinem Mann bekomme.
Hab auch die Schnauze langsam voll, von diesen primitiven Menschen.
Und wenn mein Mann meint er müsse seine Mama in Schutz nehmen, kann er gleich zu ihr ziehen.

LG und setz dich durch. DU bist die Mama und es ist DEIN Kind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2007 um 13:53

Ne,
finde nicht, dass du zu pingelig bist. Ich weiß ja jetzt nicht genau wie alt dein Baby ist, ab nem gewissen Alter ist das sicherlich nicht mehr so tragisch, aber im Allgemeinen find ich es ekelig Kinder mit dreckigen Händen anzufassen, egal um was für einen Dreck es sich handelt.

Ich werde z.B. immer total stinkig, wenn jemand meinen Sohn mit ungewaschenen Händen anfasst, der gerade geraucht hat. Ich selber rauche nicht und finde es total ekelig, mein Mann und meine Verwandschaft raucht aber leider größtenteils. Die bekommen dann alle erstmal "erst Hände waschen" zu hören, bevor sie meinen Kleinen(5 Monate) anfassen dürfen. Ein Baby sollte schließlich weder nach Qualm noch nach Hühnermist riechen bzw dem ausgesetzt sein!

lg
jamira

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2007 um 21:37

Vielen Dank,
dass ihr mir so zahlreich geantwortet habt und die meisten hier mich mit meiner Meinung unterstützen. So konnte mein Freund selbst mal lesen, dass ich nicht allein so pingelig bin. So hat er jetzt auch mehr verständnis. Er hat heute mit seiner Mutter geredet und ich hoffe das es jetzt ein bissl besser wird. Lg und einen schönen Abend an alle. Blue

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2013 um 13:39


ganz ehrlich, ich finde dich viel zu pingelig!!

mein sohn müsste ja schon alles an krankheiten haben, der wird nämlich auf einem bauernhof groß

du tust deinem kind nichts schlechtes, wenn du es schnell vielen keimen aussetzt, bestes beispiel mein sohn:

war bisher 2x krank (bronchitis und 3 tage fieber) und das trotz kiga und bauernhof *dreimalaufholzklopf*

ich kann schon verstehen, dass es für nicht-bauernhof-menschen befremdlich sein kann, aber es schadet wirklich nichts und an einem frischen hühnerei sind ganz bestimmt auch keine salmonellen

alles liebe und wie mein onkel immer sagt: take it easy altes haus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2013 um 13:47

Ohje
Komm mal zu uns

Wir haben ein paar Hühner und Schweine und bald auch wieder Schafe...

Meine Kleine kommt auch mit Papa in den Stall und sie fasst da auch schon Dinge an und sie trägt keine Handschuhe...
Die Jungs sind sowieso dabei.

Ja... Ich finds übertrieben.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2013 um 13:59

Ihr lieben
Schaut mal aufs Datum ist mal wieder ein Steinalter thread und das Kind mittlerweile in der Schule...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2013 um 14:17


aber weißt du was echt seltsam ist...

obwohl ich quasi die erste bin, die geantwortet hat... hab ich ihn nicht nach oben gschupft, sondern er war schon da... echt mysteriös

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2013 um 14:25

Huch
Da stand auch vorhin noch n Kommentar vor dir?! Merkwürdig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club