Home / Forum / Mein Baby / Bin ratlos; haare färben in der "hibbelzeit"?!

Bin ratlos; haare färben in der "hibbelzeit"?!

1. Dezember 2013 um 10:41

Hallo brauche mal euren Rat, wir basteln gerade am zweiten Kind und in genau einer Woche kann ich testen, kann sein dass es möglicherweise geklappt hat, bis jetzt keine Spur von der Regel. Ich hoffe Würdet ihr jetzt noch die Haare färben? Ich hab noch eine Packung zu Hause und will sie mir heute färben aber habe schlechtes Gewissen In der schwangerschaft vermeide ich es aber mir gucken die grauen Haare schon raus da will ich doch etwas gepflegter aussehen. Was meint Ihr? Danke schon mal für die Antworten und einen schönen Advent..

Mehr lesen

1. Dezember 2013 um 10:43

Klar würde ich machen
Warum auch nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2013 um 11:30
In Antwort auf xxmaybexx1

Klar würde ich machen
Warum auch nicht?


.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2013 um 14:32


Das entstehende kind ist in den ersten wochen noch nicht mit dem mütterlichen kreislauf verbunden, es wird noch ausschließlich von seinem dottersack versorgt. Also rauf die farbe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2013 um 15:12

Klar, mach
Es gibt aber von Sanitint auch eine Pflanzliche Tönung, die sieht genauso gut aus, falls du die Haare nicht blondieren möchtest.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2013 um 16:35
In Antwort auf sanftie


Das entstehende kind ist in den ersten wochen noch nicht mit dem mütterlichen kreislauf verbunden, es wird noch ausschließlich von seinem dottersack versorgt. Also rauf die farbe


Das ist eine Aussage!! Danke euch..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen