Home / Forum / Mein Baby / bin so traurig das alles so schnell vorbei ist!!!

bin so traurig das alles so schnell vorbei ist!!!

26. April 2010 um 11:46 Letzte Antwort: 26. April 2010 um 14:58

Ich habe mir gerade die Babyfotos von unsere Tochter angeschaut.
Also wo sie gerade auf die Welt kam,und ich bin so traurig das alles schon wieder vorbei ist.
Unsere Maus wird in knapp 2 Wochen schon 1 Jahr alt und wenn ich mir so überlege das ich letztes Jahr um die Zeit mit dickem Babybauch da sahß und auf sie kwasi gewartet habe.
Man man man wo ist die Zeit nur hin.
Ich bin überaus dankbar das es ihr so gut geht und sie fleisig am krabbeln ist usw.
Aber so wirklich konnte ich es nicht geniesen sie als Neugeborenes,ich meine ich hatte immer angst gehabt das ich ihr weh tue ( obwohl das schwachsenig ist ich weis) aber es war / ist unser erstes Baby und da ist man nun mal sehr vorsichtig und ahnungslos,und vorallem angst.
Tja nun ist die Zeit vorbei und sie wird immer größer.
Ich weis ich sollte mich freuen weil ja jetzt sie tollste Erfahrung kommt aber sie fehlt mich auch so sehr als Neugeborenes.
Kann mich den jemand verstehen??

lg chrissi + Lena 11 Monate

Mehr lesen

26. April 2010 um 11:57

Es hört sich zwar
vieleicht gemein an und blöd aber ich würde am liebsten die Zeit noch mal zurückdrehen.
WIe gesagt so geniesen konnte ich es nicht.
Sie war als Baby / Neugeborenes ein totaler Engel sie hat kaum geweint,nicht einmal wenn die Windel voll war.
Und durchgeschlafen hat sie dann auch nach 1- 2 Wochen als wir zu Hause waren.
Aber wie gesagt ich hatte sehr viel Angst was falsch zu machen und deswegen konnte ich es kaum geniesen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2010 um 12:27

@poolnixe:
hay süsse das ist ja toll das dein süßer sich sich das erste mal hingestellt hat.
Ja hast ja recht aber das wird dann mit 2 Mäusen auch nicht so einfach.
Und das erste ist halt irgendwie doch was besonderes.
Oder????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2010 um 12:42

Kann dich verstehen

Hallo Chrissi.....

ganz lang her... da haben wir schonmal im KiWu Forum geschrieben u. gehibbelt. Weiß nicht, ob du dich erinnerst.
Meine Motte ist inzwischen 15 Monate alt u. ich verstehe total was du meinst. Man sehnt sich total nach der Schwangerschaft ... u. dann ist das kleine Wunder plötzlich da u. man lebt irgendwie in einer Parallelwelt ohne es wirklich zu realisieren ?! Weiß nicht, wie ich es beschreiben soll. Man versucht u. tut u. hat Angst OHNE wirklich die Zeit zu GENIEßEN !!! Sie rennt einem dann davon u. nun, bekomm ich fast Tränen wenn ich mir die kleinen 50 er Babyklamotten angucken u. MEIN Baby nun schon eigentlich kein Baby mehr ist, sondern ein Kleinkind. Sie ist so selbstständig. Läuft durch die Gegend, nimmt sich was sie will, kann sich verständigen u. hat ihre eigene Meinung u. ihren eigenen Willen u. dann frag ich mich, wo dieses hilflose kleine Wesen hin ist

Ich LIEBE meine Tochter über alles u. dieses Alter hat auch was ganz Besonderes. Sie versüßt mir einfach JEDEN Tag u. dennoch ging es mir einfach alles zu schnell.

Ich möchte das Wunder der SS, Geburt u. des "Kennenlernens" gerne nochmal erleben u. es in vollen Zügen genießen können.... aber ich befürchte beim Zweiten wird das genauso schwierig oder noch schwieriger. Zur Zeit gehört aber MEINE ganze Zeit u. Aufmerksamkeit meiner kleinen / "großen" Zaubermaus..... damit nicht noch mehr Zeit an mir vorbeirennt !!!

lg yvonne & nelia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2010 um 14:58

@wickie 13:
du sprichst mir voll und ganz aus der Seele.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club