Home / Forum / Mein Baby / Bin traurig meine Freundin hat

Bin traurig meine Freundin hat

16. April 2010 um 12:33

die Anfrage auf Patenschaft abeglehnt.

Habe sie gefragt ob sie Patentante meiner Tochter werden möchte Verneint.

Sie hat gesagt ich solle meine Schwester fragen weil ich jemanden nehmen soll dem ich Vertraue usw. aber da habe ich bei ihr ja keine Bedenken .

Ich habe ihr dann gesagt das ich schön gefunden hätte da sie ja auch schon meine Trauzeugin ist, ja dann kam sie mit sie wäre ja schon 2x das wäre dann zu viel bla bla bla

Ich weiß auch gar nicht ob sie noch meine Freundin ist das letzt mal haben wir vor einem halben ja gesehen, sie war auch nicht auf dem ersten Geb. meine Tochter.

Was meint ihr soll ich sie jetzt überhaupt noch Einladen?


Lg Steffi u. Emily

Mehr lesen

16. April 2010 um 12:38

Hey du
War bei meiner besten Freundin so ähnlich. Sie ist übrigens auch meine Trauzeugin.
Ich war anfangs auch sehr enttäuscht, aber mittlerweile finde ich, dass es sehr verantwortungsvoll ist, wenn jemand aus bestimmten Gründen ablehnt. Sie hat wohl das Gefühl, sie könnte deiner Tochter keine gute Patentante sein und lehnt deswegen ab, anstatt anzunehmen und sich nicht zu kümmern.
Wenn du jemanden fragst, solltest du dir vorher darüber im Klaren sein, dass er ablehnen könnte und das solltest du nicht negativ auslegen.
Warum sie nicht auf dem Geburtstag deiner Tochter war, weiß ich nicht. Hat sie dir denn keinen Grund gesagt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen