Home / Forum / Mein Baby / Bitte dringend... Urinauffang-Beutel!!!????

Bitte dringend... Urinauffang-Beutel!!!????

13. Dezember 2009 um 21:25

Hallo!

Ich habe heute einen Urin-Auffangbeutel für Lilia bekommen und soll den nun morgen mal beim Kinderarzt reinbringen, um einen Harnwegsinfekt auszuschließen. ABER: in der ganzen Hektik habe ich ein paar Fragen nicht gestellt. Und zwar: der Urin läuft ja dann in den Beutel (hoffen wir, dass er das auch wirklich macht... ). Bleibt der dann da drin oder muss ich den noch in einen Behälter füllen??? Also verschließt der Beutel sich von selbst?
Und dann: wie lagere ich den Beutel am Popo? Ich denke doch mal einfach so, wie er auch aufgebaut ist. D. h. dass der Pipi-Auffangbereich quasi an den Pobacken kitzeln würde...???
Und noch was: Habt ihr das über Nacht gemacht?

Sorry für diese blöden Fragen, aber da das Wickeln zur Zeit absolut grausam ist will ich direkt alles richtig machen..

Vielen Dank!

LG
Sabbelchen75 mit Lilia Amina *07.09.2007

Mehr lesen

13. Dezember 2009 um 21:30

Also
so wie ich das kenne musst du das noch in ein anderes gefäß umfüllen, denn die beutel kann man nicht verschließen (es sei denn es gibt neue). da hätten die dir eigentlich ein steriles gefäß mitgeben müssen.
dann klebst du das so, das der auffangteil zwischen den beinen überm popo in die windel eingepackt ist.
und über nacht würd ichs nicht machen, da is die gefahr zu groß das der urin wieder ausläuft und dus nicht merkst.
machs tags und schau immer mal wieder nach ob sie gepiescht hat und machs dann gleich ab.

viel glück!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2009 um 21:32

Oha!
Siehst du mal! Das wurde mir nicht so gesagt. Es hieß "möglichst schnell" zum Kinderazt bringen. Ich hätte den Beutel dann also vorher schon abgemacht. Pampers drum auf jeden Fall! Bei meinem Glück hält das Ding eh nicht...

LG
Sabbel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2009 um 13:47

So
das Ding hängt nun seit ca. 9 Uhr dran. Sie ließ es glücklicherweise auch gut mit sich machen. ABER: nun kneift sie!!! Wir waren eben ewig lange beim Kinderarzt, mal wieder spazieren, dann wieder Kinderarzt-NICHTS! Nun schläft sie und ich hoffe, dass sie dann mal locker lässt und das es dann gleich auch nicht zu spät ist...

Kinder Kinder... Und ich wette mit euch, dass sie dann noch nicht einmal einen Infekt hat! (wünsche ich mir natürlich auch für sie!)

LG
Sabbel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club