Home / Forum / Mein Baby / Bitte euch mal schnell um Hilfe. Kleiner hat starken husten ABER er trinkt noch seine Milch abends.

Bitte euch mal schnell um Hilfe. Kleiner hat starken husten ABER er trinkt noch seine Milch abends.

7. Mai 2012 um 19:05

Mein kleiner( 18 Monate) hat seit gestern starken verschleimten husten und eine zimliche rotznase. Der arzt hat mucosolvan verschreben und spray für die nase. Den hustensaft hat er mehr wie die hälfte ausgespuckt-theater gemacht als würde ich ih gleich abstechen
Da er eben kränkelig ist, isst er die letzten 2 tage abends kaum vom tisch mit. war froh das er zumindest seine flasche miclh, die er immer abends braucht vorm schlafen gehen, leer trinkt. Vollmilch 3,8. Das reicht auch bis um 8 uhr morgens. jetzt habe ich vergessen den doc zu fragen, wie es mit milch und husten aussieht. Vom abendbrot hat er kaum gegessen-null apettit und jetzt verlangt er die ganze zeit nach seiner milch-weil das die uhrzeit ist wo er sie immer bekommt.
Er wird theater machen wenn er sie nicht bekommt- vor allem wird er hunger haben später.

kann ich ihm dennoch seine milch geben?

Mehr lesen

7. Mai 2012 um 21:47


schade, das mir keiner was dazu sagen konnte. habe ihm jetzt dennoch mal die milch gegeben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen