Home / Forum / Mein Baby / Bitte eure Tipps gegen Neurodermitis....

Bitte eure Tipps gegen Neurodermitis....

4. Mai 2013 um 15:05

ich bin so verzweifelt, dass ich wirklich alles ausprobiereb würde....ich weiß nicht wie viele Sachen ich nun schon ausprobiert habe, aber es wird nicht besser

ich war nun getsren das zweite mal bei einer frau, die die "hände auflegt", nachdem ersten mal gab es eine heftige erstverschlimmerung und auch diesmal sagte sie, dass es wohl noch schlimmer werden wird....!

ich bade regelmäßig in einem löbad mit polidocanol, ich habe mir jetzt kaliumpermanganat besorgt(half in meiner letzten kur ganz gut)ich tupfe kartoffelstärke auf die betroffenen stellen, ich verzichte weitgehend auf zucker, ich nehm jeden tag mein antihistaminikum....aber eincremen kann ich mich zur ziet nur mit vaseline, alles andere brennt so sehr, dass ich es nicht ertrage und selbst die vaseline brennt ohne ende

ich kann einfach nicht mehr...es ist so schlimm und nur die hoffnung, dass es jetzt durch das hände auflegen besser wird, lässt mich das durchhalten...sonst hätte ich schon lange wieder zum cortison gegriffen, wobei das inzwischen auch nicht mehr so gut hilft, es macht es erträglich, aber schafft es nicht alles wirklich wegzumachen.

wenn ihr also tipps habt...bitte her damit
und wenn ihr eine creme kennt, die gleichzietig fettet und feutigkeit spendet, dazu ohne lanolin und alkohol ist, dann würde ich vor freude im kreis hüpfen.

lg

Mehr lesen

4. Mai 2013 um 16:18

Oh okay
d3...das wollte ich mir eh besorgen,das schon mal super,danke

ja, sie sagte auch,dass es eben durch sie ausgelöst ist...und getsren beim zweiten termin konnte sie eben spüren, dass noch mehr im körper ist und es deswegen wohl noch schlimmer wird,weil einfach alles raus will/muss/soll...ich versuche der erstverschlimmerung wirklich was positives abzugewinnen, aber es tut einfach nur noch alles höllisch weh,den ganzen tag

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2013 um 16:57


ich fahr immer nach Del zum handauflegen
das wäre ja wirklich ein zufall...aber manchmal ist die welt ja wirklich klein

das angebot mit dem telefonieren nehm ich gerne an,bin aber gerade mit meinem handy online und kann keine pns schreiben oder lesen, aber heute abend bin ich wieder am laptop

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2013 um 17:01

Oh man
Bitte hör auf dich mit vaseline einzucremen...das ist echt nicht gut bei neurodermititis...

Bei akuten schüben würde ich mit einer vom arzt verschriebenen cortison salbe cremen bis es nicht mehr akut ist.

Dann hilft zb Bad mit nachtkerzenöl,basische båder...mit diesem basenbad Pulver.
Basische hautpflege
Nur noch baumwollsachen tragen,kein weichspüler benutzen...kein normales duschgel,nur noch spezielle zb eucerin etc.
Ganz wichtig...gesunde ernährung obst,Gemüse...mal eine radikale roh-diät,oder basenfasten machen...das entgiftet...viel Wasser trinken! Glaub mir ,meine Neurodermitis ist durch radikale ernährungsumstellung seit Jahren verschwunden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2013 um 17:08
In Antwort auf franciexxicecream

Oh man
Bitte hör auf dich mit vaseline einzucremen...das ist echt nicht gut bei neurodermititis...

Bei akuten schüben würde ich mit einer vom arzt verschriebenen cortison salbe cremen bis es nicht mehr akut ist.

Dann hilft zb Bad mit nachtkerzenöl,basische båder...mit diesem basenbad Pulver.
Basische hautpflege
Nur noch baumwollsachen tragen,kein weichspüler benutzen...kein normales duschgel,nur noch spezielle zb eucerin etc.
Ganz wichtig...gesunde ernährung obst,Gemüse...mal eine radikale roh-diät,oder basenfasten machen...das entgiftet...viel Wasser trinken! Glaub mir ,meine Neurodermitis ist durch radikale ernährungsumstellung seit Jahren verschwunden

Ich hab wirklich alle cremes
die sonst geholfen haben durch, und alles verursacht zur zeit solche schmerzen...vaseline ist keine dauerlösung,da hast du absolut recht, aber es beruhigt zur zeit die haut ein wenig.

die ernährung hab ich vor einigen wochen komplett umgestellt. im grunde nehm ich nur noch gemüse zu mir,trinken versuch ich immer so 2,5 liter,schaff ich leider nicht immer, weichspüler nutz ich nicht,zum duschen benutze ich ebenfalls polidocanol...ich wollte demnächst mal richtig fasten,aber dazu muss ich körperlich einfach wieder fiter werden, zur zeit würde es nicht gehn, aber basenfasten werd ich gleich mal googeln.
basische bäder werd ich mir auch mal anschauen, danke dir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2013 um 17:16


ja super,lieben dank

also ich habe auch das gefühl, dass sie sehr kompetent ist,meine mutter ist auch bei ihr in "behandlung" und auch sie ist sehr angetan von ihr....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2013 um 17:58


Mir hat nur noch cistrosenöl geholfen. Gibts in apotheken, die salben und öle selbst hwrstellen und mischen.

Nur keine fettcremes verwenden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2013 um 18:06
In Antwort auf lena231186


Mir hat nur noch cistrosenöl geholfen. Gibts in apotheken, die salben und öle selbst hwrstellen und mischen.

Nur keine fettcremes verwenden

Wie hast du die selber hergestellt??
hab davon noch nie was gehört, aber dass was ich gerade gegoogelt habe hört sich gut an

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2013 um 18:10

Danke...
ich werd die genannten dinge mal googlen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2013 um 19:06
In Antwort auf rieselchen

Wie hast du die selber hergestellt??
hab davon noch nie was gehört, aber dass was ich gerade gegoogelt habe hört sich gut an


Musst einfach nur in die apotheke und das bestellen bzw. Manche haben das schon da.
Wenn du keine apotheke findest.


http://www.bahnhof-apotheke.de/shop.html

Hier kannst du sie bestellen. Hatte lange probleme und bin seit fast 3 jahren beschwerdefrei

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest