Home / Forum / Mein Baby / BITTE HELFT MIR, MEIN BABY ERST 3 WOCHEN ALT!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

BITTE HELFT MIR, MEIN BABY ERST 3 WOCHEN ALT!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

4. April 2008 um 22:10

HALLO

MEIN KLEINER IST ERST 3 WOCHEN ALT ABER STÄNDIG WEINT ER!!! UND MÖCHTE RUM GETRAGEN WERDEN, DASS AM ANFANG NICHT SO WAR!!!!!!!!

WIE SOLL ICH DAS VERHINDERN, WEIL ICH IHN NICHT GERNE TRAGEN MÖCHTE!! ABER WENN ICH IHN HIN LEGE WACHT ER SOFORT AUF UND WEINT WEITER!!!!!!

UND DANN HABE ICH DA NOCH EINE FRAGE SEIN RECTER HODEN EI IST ROT UND SEHR TROCKEN, WAS SOLL ICH DAGEGEN TUN!!
HABE IHN JETZT ERST MAL EINCEKREMT MIT CALENDULA!!!!

DANKE SCHON IM VORRAUS

Mehr lesen

4. April 2008 um 22:16

Hi
also also als meine so alt war wollte sie auch ständig getragen werden.
Iss auch heut manchmal noch so. hauptsächlich wenn sie bauchweh hat. Ich hab sie dann immer getragn bis sie eingeschlafen ist (längste war 2 stunden). Ich denk er braucht halt noch die Mama aber das gibt sich schon.
Das mit dem hoden hm keine ahnung da kann ich dir net helfen. Hab ein mädel aber würd mal zum kia deswegen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April 2008 um 22:20

Das ist
doch völlig normal das er bei dir sein will!!! Es ist alles so neu für den kleinen Zwerg und braucht einfach die Wärme und Nähe der Mama
Meine Hanna schläft nur auf meinen Armen ein Geniesse es aber totalst...

Da ich ein Mädi hab,kann ich dir bei der 2.Frage nicht helfen...

Alles Liebe dir und deinem Zwergle
LG
Ivonne mit Hanna*12.01.2008

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2008 um 10:57

Das hatte meine auch
sie wollte nichteinmal in ihrem Bettchen schlafen. Meistens ist sie bei mir im Bett eingeschlafen und dann hab ich sie rüber gelegt. Mal hats geklappt, mal nicht.

Auf jeden Fall wollte sie auch immer bei mir sein.

Ich habe mir deswegen ein Tragetuch zugelegt und das war die beste Anschaffung überhaupt. Ich hab sie bei mir, schaffe was im Haushalt und wenn sie abends ihre Schreistunde hat, ist sie da drin innerhalb von 5 Minuten ruhig und schläft.
Auch wenn wir viel Besuch haben leg ich sie da rein, damit sie nicht all zu sehr gestresst wird dadurch.

Vielleicht solltest du das auch mal versuchen.

LG und noch viel Freude mit deinem Schatz!
MAndy und Anna (*20.02.08)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2008 um 11:06

...
HALLO?? du möchtest dein baby nicht gern tragen?? na das hättest du dir früher überlegen sollen...wenn er deine nähe brauch dann brauch er sie-fertig.

Und dann musst du ihn tragen!!!

Zu hoden warscheinlich ist wund...wenns eincremen nicht hilft geh zum arzt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2008 um 11:11

Hallo
Also erstens wenn Dein Sohn gerne Deine Nähe haben will, dann wirst Du sie ihm geben müssen, damit er zufrieden ist. Sprich Du musst ihn wohl rumtragen...
Wie meinst Du WEIL ICH IHN NICHT GERNE TRAGEN MÖCHTE ? Ich hoffe ich verstehe das falsch.
Und zum Hoden, wenn die Haut oberlächlich rot und trocken ist ist cremen O.K
Wenn der Hoden allerdings rot geschwollen und überwärmt ist würde ich sofort ins Krankenhaus fahren, so ein HOden kann sich auch mal verdrehen bei kleinen Kindern und dann ist er futsch.

LG Saphena + Lukas 17 Wochen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2008 um 11:14

...
hallo!!!

kurze frage:

was meinst du mit: ich möchte ihn nicht tragen??
1. du willst ihn nicht den ganzen tag mit dir rumschleppen oder
2. du hast einfach keinen bock drauf ihn auf dem arm zu haben
??????????????????????????????????????????????????-?????????????????????

ich hoffe, dass du damit nr. 1 meintest!!!

ist schon klar, dass es sehr anstrengend ist wenn das baby den ganzen tag auf den arm will und man deswegen nichts anderes schafft...

aber bitte: dein kleiner braucht dich im moment und da ist ja wohl alles andere unwichtig oder???

jaden ist jetzt auch 3 wochen alt und ich lasse alles stehen und liegen wenn er weint und seine mami braucht!!!

leg ihn dir doch einfach mal auf den bauch und mache zusammen mit ihm ein schönes nickerchen auf der couch, das tut euch beiden sehr gut.
habe es gestern erst wieder getan und mein kind ist glücklich

liebe grüsse von patti und jaden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2008 um 18:58

Hallo,
also ich finde das auch normal. Die ersten Tage sind sie oft noch sehr müde und fertig von der Geburt und schlafen in ihrem Bettchen. Und dann entdecken sie Mamas Arm und suchen ständig Nähe. Ich habe drei Kinder und bei mir war das immer so. Dann wollen sie eben getragen werden, in Mamas Bett schlafen und brauchen Zuwendung, Zuwendung, Zuwendung. Nach einer Weile regelt sich das dann schon wieder. Hab keine Angst vor Verwöhnen und so. Das ist bei so kleinen Babies noch gar nicht möglich. Auch wenn man das oft so hört. Das wichtigste ist Liebe, Geborgenheit und eben Mamas Arm. Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2008 um 19:13

Also
am Anfang ist das ganz normal. Meiner nimmt z.B. einen Schnuller und das hilft ganz gut, wenn er schreit. FInd ich auch nicht schlimm. Auch mein Kinderarzt sagt nix dagegen.

Grüsse
Melanie und MAx (12 Wochen)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen