Home / Forum / Mein Baby / Bitte Hilfe, hab echt Angst! Kein Luft holen beim schreien

Bitte Hilfe, hab echt Angst! Kein Luft holen beim schreien

18. September 2008 um 21:35

Hallo ihr,

hoffe mir kann jemand hier helfen.
Mein Süßer kann schon immer gut brüllen, also nicht oft, aber wenn was ist gehts direkt richtig los.. Früher wars schlimmer heute denkt er meist schon dran erstmal normal zu meckern
So zu meinem Problem:
Er hatte es früher schon ab und an das er sich so in Rage gebrüllt hat das er während eines "Brüllers" (hoffe ihr wisst wasich meine) vergessen hat Luft zu holen und dann auch keine Stimme mehr kam...
Jetz wo er nicht mehr direkt losbrüllt sobald was ist sondern erstmal normal meckert wird das brüllen ohne luft aber schlimmer.

Heute wars soooo schlimm... Heute mittag hatte er irgendwas (entweder gestossen oder gebockt, weiss es grad nicht mehrgenau) auf jedenfall hat er geweint, als ich da war schon gebrüllt, hab ihn dann versucht erstmal so zu trösten aber er hat immer weiter gebrüllt, sich dann weider so inm RAGE geschrien, dass er wieder keine Luft geholt hat und so lange wars noch nie, er war dann wieder ganz steif nach hinten gebogen lief rot an wie immer, und das hat so lang gedauert(kann es nicht genau sagen wie lang) das sogar die Lippen blau wurden. Hab ihn dann angepustet (hat früher besser geholfen als jetzt) und nach endlos oft pusten hat er dann endlich mal luft geholt... aaber das war echt lang und hatte schon richtig angst... er hat auch iwann die augen aufgemacht und erschrocken geguckt (kurz vorm luftholen)

Hab jetzt richtig Angst, dass da irgendwann mal schief geht. Dachte immer das ist nicht sooo schlimm, weil er eh ein sehr bockiges kind ist (kleiner dickkopf , aber als das heute so lang angehalten hat...

WAS MACHT MAN DA??? SOLL ICH MAL ZUM ARZT DESWEGEN??? der kann doch eigentlich auch nichts machen , oder?


sorry für den langen text.. hoffe es hat jemand geschafft da durch zu blicken

Mehr lesen

18. September 2008 um 21:49

Keine Sorge
macht meiner regelmäßig mind.1x in der Woche.Er brüllt sich so in Rage, meist wenn er eh Müde ist.Bei ihm ist es so schlimm das er blau anläuft.Einmal ist er sogar Ohnmächtig geworden;-(War dann sofort beim Arzt die sagte das das bei kleinen Kinder "normal"wäre und es sich legen würde.Kann mir zwar nicht vorstellen das es gesund ist versuche auch zu vermeiden das es passiert aber verhindern kann ich es nicht.

hoffe ich konnte ein bisschen weiterhelfen

lg Janine+Maxx Bennett 14 Monate

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. September 2008 um 22:04

Hallo
Wie alt ist er denn? Also ich würde dir raten zum Doc zugehen! Meine kleine hatte das als sie 5 Wochen war sie lag im Stubenwagen in derzeit war ich Duschen sie schrie dann so extrem das sie Atemaussetzer hatte und nicht mehr reagiert hat die augen haben sich nach oben verdreht! Bin ins Krankenhaus gefahren und sie haben festgestellt das sie ein Loch im Herz hat und die Lungenarterie zu eng ist das ist auch mit die Ursache warum sie dann aufhört luft zuziehen! Wenn die Lippen sich bläulich verfärben immer zum Doc gehen um sich abzusichern und vielleicht um sich auch rat zuholen was man in dem Moment machen kann, es gibt auch Kinder die so bockig sind und dann aufhören Luft zuziehen und es steckt nichts schlimmes dahinter aber gesund ist es auf gar keinen Fall also zum Arzt gehen an deiner Stelle und vor allem wenn er nicht richtig reagiert!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!

Lg Nadine + Emilia ( 6 Monate )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. September 2008 um 22:25

Also
@ nadinelucachiaranoah: er ist 11 monate alt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. September 2008 um 10:20

Das kenne ich - meistens ist es nicht shlimm.
meiner hat das auch (11 Monate) und wir waren beim arzt deswegen. der meinte auch, dass das bei kindern öfter passiert. meiner wird immer ohnmächtig weil er keine luft mehr holt und dann setzt aber sofort der atemreflex wieder ein. Meistens hat meiner das, wenn er eh angeschlagen (erkältet u.ä)ist. aber klär das auf jeden fall erst mal mlit dem arzt ab!!!
.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. September 2008 um 12:23

Meine wird manchmal schon blau
es hilft aber immer sie anzupusten. dann ist sie irritiert und holt kurz wieder luft^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper