Home / Forum / Mein Baby / Bitte Hilfe von den Ernährungsexperten

Bitte Hilfe von den Ernährungsexperten

1. April 2013 um 21:13

Hallo!
Ich möchte in nicht allzu ferner Zukunft mit dem Mittagsbrei starten. Bei meinem Sohn kam Karotte zwar gut an, hat aber schnell zu Verstopfung geführt. Kürbis bekomm ich jetzt ja nur im Glas (möchte selbst kochen), Pastinake fand mein Sohn zum B
Jetzt ist mir die Süßkartoffel ins Auge gestochen weil wir die so auch sehr gerne essen. Kann ich auch mit ihr in die Beikost starten oder spricht da was dagegen?Jemand schon Erfahrung gemacht?

Danke!
Lg Funkel

Mehr lesen

1. April 2013 um 21:37

Versuchs mit Zucchini
Meine fand Kürbis auch iiiiihbäääh und von Pastinake bekam sie fiese Bauchschmerzen. Zucchini wurde nach anfänglicher Skepsis allerdings genommen und es wurde sogar besser, mit ihren Stuhl/Blähungsproblemen. Zuerst hab ich auch ohne Schlae gedünstet, doch auch mit ging alles problemlos.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2013 um 22:09

Ich würde...
mit Süßkartoffel lieber auch noch warten (weil sie sehr stärkehaltig ist)

Ich würde es mit Pastinake, Zucchini oder Fenchel probieren. Jedes Baby ist anders! Mein Großer z.B. fand Pastinake und dafür Zucchini zum .

Beim Kleinen starten wir nächste Woche den 1. Breiversuch! Ich habe gerade schon Pastinaken bei der Ökokiste vorbestellt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club