Home / Forum / Mein Baby / Bitte kurz hilfe!! Krankenhaus oder nicht

Bitte kurz hilfe!! Krankenhaus oder nicht

4. Dezember 2013 um 6:53

Guten Morgen,

Habe eine dringende Frage.
Also meine Tochter ist seit dem Wochenende am kränkeln.
Wollte schon seit Montag mit ihr zur Kinderärztin, aber diese sind alle überfüllt, habe alle abgeklappert, keiner will uns irgendwie helfen. Und nun isst meine Tochter seit 2 Tagen nix, hat durchfall und erbricht, was sie trinkt! Bis gestern war sie aber noch im KiGa. Sie hat zudem noch ganz dicke rote Wangen und Ohrenschmerzen und 38,00 Fieber.

Ich weiß nicht was ich machen soll meine Tochter kann noch nichtmal Wasser in sich behalten. Ihr geht es ganz miserabel.

Ist ja gleich 7 Uhr dann rufe ich erstmal in der Kinderklinik Siegen an. Die müssen uns doch helfen oder?

Würdet ihr ins KH wenn alle Kinderärzte überfüllt sind oder is das nicht Notfall genug? Zu unseren Hausarzt können wir nicht der hilft erst ab. 6 jahren, meine Tochter ist 4, wird Ende Januar 5.

Mehr lesen

4. Dezember 2013 um 6:59

...
Was du da beschreibst klingt echt nicht toll. Ich würde sie direkt nehmen und fahren garnicht erst anrufen. Was aber auch sein kann das sie euch sagen das ihr zum Kinderarzt sollt da diese dann ja schon auf haben wenn ihr da seid. Das hatte ich auch schon. Die haben eben nur 'Notfalldienst' wenn die Kinderärzte geschlossen haben. Also flott sein und vor 8 noch zur Klinik

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2013 um 7:03
In Antwort auf gal_12627579

...
Was du da beschreibst klingt echt nicht toll. Ich würde sie direkt nehmen und fahren garnicht erst anrufen. Was aber auch sein kann das sie euch sagen das ihr zum Kinderarzt sollt da diese dann ja schon auf haben wenn ihr da seid. Das hatte ich auch schon. Die haben eben nur 'Notfalldienst' wenn die Kinderärzte geschlossen haben. Also flott sein und vor 8 noch zur Klinik

Die Sache ist
das alle Kinderärzte so überfüllt sind das ich es bis nächste Woche gar nicht mehr versuchen soll. So sagten mir das die Sekretärinnen. Wir werden überall abgewimmelt und keiner hilft noch nichtmal "Ihre" Kinderärztin, da kommt sowas wie: Wir sind überfüllt und haben keine Zeit!
Wo soll ich denn sonst hin? Am besten selber Kindermedizin studieren.....
Ich hasse das Sauerland wenn man eines meiner Kinder krank wird is das hier jedes Mal wie ein Maraton....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2013 um 7:07
In Antwort auf ivike_11923152

Die Sache ist
das alle Kinderärzte so überfüllt sind das ich es bis nächste Woche gar nicht mehr versuchen soll. So sagten mir das die Sekretärinnen. Wir werden überall abgewimmelt und keiner hilft noch nichtmal "Ihre" Kinderärztin, da kommt sowas wie: Wir sind überfüllt und haben keine Zeit!
Wo soll ich denn sonst hin? Am besten selber Kindermedizin studieren.....
Ich hasse das Sauerland wenn man eines meiner Kinder krank wird is das hier jedes Mal wie ein Maraton....


das ist ja mal kacke, was sind das für Ärzte?? Wir haben hier in der Stadt nur zwei Kassenärzte und trotzdem, man wird immer drangenommen, auch ohne Voranmeldung. Finde ich arg ein krankes Kind abzuwimmeln. Fahr lieber ins KH.

Alles Gute!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2013 um 7:12
In Antwort auf tehila_11870659


das ist ja mal kacke, was sind das für Ärzte?? Wir haben hier in der Stadt nur zwei Kassenärzte und trotzdem, man wird immer drangenommen, auch ohne Voranmeldung. Finde ich arg ein krankes Kind abzuwimmeln. Fahr lieber ins KH.

Alles Gute!!

Im KH geht niemand ans Telefon.
Aber natürlich fahre ich ins KH mit ihr, die hat die ganze Nacht erbrochen und kann nix in sich behalten, redet gerade wirres Zeug: Wo ist denn die Toilette, wo ist mein Geld?

Die Ärzte hier sind nicht so super..Hier kommt man meist nur mit Termin ran...und da wartet man schonmal Wochen..oder Monate.

Nur ich weiß nicht wie ich reagiere, wenn ich 2 Std mit meinen Mann (der muss uns fahren, eigentlich muss er ja arbeiten) wir dahin fahren und die uns dann ohne alles wegschicken...ich glaube dann werde ich richtig sauer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2013 um 7:21

Ja
hab ich alles schon gemacht, hab ich schon alles durch. Mich bei der Ärztekammer beschwert, aber man wird nicht ernst genommen. Das wird alles runtergespielt, wegen dem Ärztemangel.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2013 um 8:34

Das kann ich ja fast nicht glauben...
ärzte dürfen euch nicht wegschicken, schon gar nicht wenn es deiner tochter so schlecht geht wie du beschreibst. das da MAL ein arzt aus der reihe tanzt und meint euch wegschicken zu müssen ist vllt möglich, aber ALLE???? bei wie vielen warst du?? ich versteh auch nicht wieso du nicht direkt mit ihr ins KH bist nachdem sich ihr befinden so verschlimmert hat.

ich würde da erst gar nicht anrufen sondern hinfahren! die im KH schicken euch nicht weg, das wäre ja fatal für die!

los, sachen packen und OHNE ANRUF in KH! da wird deiner maus dann schnell geholfen!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2013 um 8:40

Ab
ins KH mit euch. Da würde ich niemanden vorher anrufen. Hin und gut ist. Die müssen euch helfen.

Aber warum geht deine Tochter in den Kiga, wenn sie seit dem Wochenende krank ist, Durchfall und Erbrechen hat und nix isst. Du wolltest immerhin schon Montag mit ihr zum Kia und schickst die trotzdem noch in den Kiga? Kann ich nicht verstehen.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2013 um 8:44

Das ist ja ein unding mit den ärzten bei euch
Aber ehrlich gesagt klingt es nicht git was du da beschreibst. Ich wäre schon die nacht ins kh gefahren. Evtl ein bisschen dramatisieren und auf total hilflos und fertig machen. Gute besserung deiner kleinen!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club