Home / Forum / Mein Baby / Bitte um eure Meinung zu LIARA und LION!

Bitte um eure Meinung zu LIARA und LION!

31. Mai 2007 um 13:00

Hallo ihr alle!

Bald bekommt unsere Lilly ein Geschwisterchen.

Da wir noch nicht wissen, was es wird, haben wir uns bei einem Mädchen für LIARA entschieden.

Falls es ein Junge wird, soll er LION heissen.

Wie findet ihr unsere Wahl?
Passen die Namen eurer Meinung nach zu Lilly?
Würdet ihr noch einen 2. Namen dazu nehmen? (Lilly hat übrigens keinen 2. Namen)

z.B.:
LIARA DAVINA oder LIARA NOEMI???
LION RAPHAEL???

Freue mich auf eure Kommentare und zahlreichen Vorschläge!

Danke und lg

lillyfee78

Mehr lesen

31. Mai 2007 um 13:07

Hallo
Liara finde ich sehr schön, aber Lion gefällt mir nicht so gut. Wie wärs mit Lio? Wenn Lilly keinen ZN hat, dann würde ich jetzt auch keinen dazu nehmen.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2007 um 13:43

Lilly
Heißt Lilly nur Lilly oder ist das ihr Spitzname?
Lion finde ich persönlich nicht soooo schön, dann schon eher Leon, obwohl dieser schon fast zu sehr in Mode gekommen ist.
Sehr gerne mag ich Leonard - modern, aber nicht zu oft, in meinen Augen für Jungs und Männer gleichwohl geeignet und durch Leon abzukürzen. Ein sehr edler Name!

Grüzi
Nika

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2007 um 13:45

Ach, eins noch...
Raphael ist für mich auch ein sehr edler und schöner Name, Davina und Noemi gefallen mir nicht so sehr. Wie findest du Linnéa?

Leandra heißt die Tochter einer Freundin - ein sehr schöner Name, lässt sich auch einfach durch Lea abkürzen wenn man möchte...!

Nika

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2007 um 13:58

....
Liara finde ich schön,Lion mag ich allerdings gar nicht.
Abgesehen davon finde ich,dass beide Namen Lilly zu ähnlich sind.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2007 um 14:55

Hey
Also Lion ist für mich ein Schokoriegel und kein Männername.
Wenn du einen kurzen Namen mit L suchst, sind meine Vorschläge:

Lars, Leon, Lino, Lucas, Louis, Lucca, Linh

Liara ist ok. Mir persönlich gefällt Lara besser (obwohl es den häufiger gibt), denn er ist einfacher auszusprechen und mit dem i an zweiter Stelle ist er Lilly zu ähnlich.

Alternativen: Laura, Luise, Leyla, Lucy, Lydia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2007 um 15:24
In Antwort auf ima_11897179

Hallo
Liara finde ich sehr schön, aber Lion gefällt mir nicht so gut. Wie wärs mit Lio? Wenn Lilly keinen ZN hat, dann würde ich jetzt auch keinen dazu nehmen.
LG

Lion
finde ich personlich gut. er wird ja nicht englisch wie der löwe ausgesprochen. tendire selbst auch zu diesem namen, aber da ist ja noch viel zeit.
liara finde ich auch schön, passt zu lilly.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2007 um 12:44

Gibt's noch mehr Meinungen?
Hallo ihr alle!

erst einmal danke für eure Kommentare und Vorschläge.

Wollte euch nur kurz mal erklären, wie wir auf unsere Namenswahl gekommen sind.

1. zu LIARA:
- Habe den Namen durch Zufall im Internet gefunden und fand ihn auf Anhieb toll. Vorher hatte ich ihn noch nie gehört. Er hat sogar meiner sehr kritischen "besseren Hälfte" sofort gefallen.
- Die Bedeutung des Namens ist auch sehr schön: LIARA = "die Fantasievolle", "Göttin des Friedens".
- Erst viel später ist mir dann aufgefallen, dass der Name eine gewisse "Verwandtschaft" zu Namen hat, die mir auch sehr gefallen (Chiara, Lia und Lara), die wir aber nicht vergeben möchten, da sie in unserem Bekanntenkreis schon vorkommen.

2. zu LION (deutsch ausgesprochen!):
- Wir hatten gerade erfahren, dass ich wieder schwanger bin. Mein Mann fährt auf der Autobahn und vor ihm ein Auto mit dem Kennzeichen für Lindau (Bodensee)
LI-ON.... Mein Schatz hat mich dann sofort angerufen und gemeint, wir könnten unser Kind doch LION nennen, wenn es ein Junge werden sollte und der Name sei ja ausserdem viel schöner und aussergewöhnlicher als Leon. Zuerst habe ich gedacht, den Namen gibt es gar nicht - aber siehe da! Habe damals überhaupt nicht an den Schriftsteller Lion Feuchtwanger gedacht.

Wie findet ihr die Alternative: LYONEL (auch deutsch ausgesprochen)????

Kurz und gut: Wir suchen einfach einen Namen für unser 2. Kind, der kurz und bündig und gut auszusprechen ist. Der Name sollte nicht abkürzbar sein und nicht allzu häufig. Ich finde z.B. Leandra oder Raffael auch sehr schön, würde aber automatisch Lea und Raffa daraus machen und dann finde ich die Namen überhaupt nicht mehr schön.

Habt ihr noch irgendwelche Ideen? Noch ist ja nicht Tag X :0). Wahrscheinlich wird unser 2. Kind genau wie Lilly wieder blond, blauäugig, frech und ziemlich wild.
Lilly heisst übrigens wirklich nur Lilly - und das passt auch zu ihr!

Vielen Dank für's Lesen und eure Hilfe.

Bin schon gespannt...

lg
lillyfee78

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2007 um 12:51
In Antwort auf tehila_12150103

Gibt's noch mehr Meinungen?
Hallo ihr alle!

erst einmal danke für eure Kommentare und Vorschläge.

Wollte euch nur kurz mal erklären, wie wir auf unsere Namenswahl gekommen sind.

1. zu LIARA:
- Habe den Namen durch Zufall im Internet gefunden und fand ihn auf Anhieb toll. Vorher hatte ich ihn noch nie gehört. Er hat sogar meiner sehr kritischen "besseren Hälfte" sofort gefallen.
- Die Bedeutung des Namens ist auch sehr schön: LIARA = "die Fantasievolle", "Göttin des Friedens".
- Erst viel später ist mir dann aufgefallen, dass der Name eine gewisse "Verwandtschaft" zu Namen hat, die mir auch sehr gefallen (Chiara, Lia und Lara), die wir aber nicht vergeben möchten, da sie in unserem Bekanntenkreis schon vorkommen.

2. zu LION (deutsch ausgesprochen!):
- Wir hatten gerade erfahren, dass ich wieder schwanger bin. Mein Mann fährt auf der Autobahn und vor ihm ein Auto mit dem Kennzeichen für Lindau (Bodensee)
LI-ON.... Mein Schatz hat mich dann sofort angerufen und gemeint, wir könnten unser Kind doch LION nennen, wenn es ein Junge werden sollte und der Name sei ja ausserdem viel schöner und aussergewöhnlicher als Leon. Zuerst habe ich gedacht, den Namen gibt es gar nicht - aber siehe da! Habe damals überhaupt nicht an den Schriftsteller Lion Feuchtwanger gedacht.

Wie findet ihr die Alternative: LYONEL (auch deutsch ausgesprochen)????

Kurz und gut: Wir suchen einfach einen Namen für unser 2. Kind, der kurz und bündig und gut auszusprechen ist. Der Name sollte nicht abkürzbar sein und nicht allzu häufig. Ich finde z.B. Leandra oder Raffael auch sehr schön, würde aber automatisch Lea und Raffa daraus machen und dann finde ich die Namen überhaupt nicht mehr schön.

Habt ihr noch irgendwelche Ideen? Noch ist ja nicht Tag X :0). Wahrscheinlich wird unser 2. Kind genau wie Lilly wieder blond, blauäugig, frech und ziemlich wild.
Lilly heisst übrigens wirklich nur Lilly - und das passt auch zu ihr!

Vielen Dank für's Lesen und eure Hilfe.

Bin schon gespannt...

lg
lillyfee78

Noch
ein paar Ideen. Wollt Ihr eigentlcih nur L-Namen? Also ich habe hier ein paar mit L.

Lio
Lars
Leandro (Lea geht dann ja nicht)
Leo
Leonid
Luc/Luke
Len
Lenny
Lian
Lukan
Lias
Luan
Lino

Lia
Lina
Luna
Layla
Lale
Lucy
Lucia
Lilia

gefällt Euch was davon? Ich persönlcih finde Lio, Lias, Layla, Lucia und Lilia am schönsten.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook