Home / Forum / Mein Baby / Bitte verurteilt mich nicht wegen dieser Frage

Bitte verurteilt mich nicht wegen dieser Frage

8. August 2012 um 15:57

Huhu..

Also, erst einmal die Frage:
Stillt eine von euch & raucht trotzdem ?

Ich habe vor der SS geraucht. Als ich erfahren habe das ich schwanger bin (ca. 4 Woche) habe ich eine letzte Zigarette geraucht & seit dem keine einzige mehr !!
Ich habe mir auch geschworen, das ich Stillen werde wenn es geht & ich will es auch weiterhin tun.
Aber immer wieder kommt diese Sucht hoch & ich habe das verlangen mir eine Zigarette zu nehmen.
Bis jetzt habe ich es gelassen, weil ich auch nicht weiß WIE schädlich es für den kleinen ist.
Da mein Freund raucht war es in der SS schon sehr schwer mit zurück zu halten & jetzt ist es irgendwie noch viel schwerer.

Wie seht ihr das ?
Raucht hier vielleicht jemand & stillt trotzdem ?
Hat schon einmal jemand mit einem Arzt darüber geredet ?
WIE schädlich ist es wirklich ?
Darf man EINE Zigarette rauchen am Tag oder ist es trotzdem schädlich ?

Wie gesagt, bitte verurteilt mich nicht wegen dieser Frage.

Lg babydream mit Lion (20. Monate) & Joél (4 Wochen)

Mehr lesen

8. August 2012 um 16:13

Huhu
Ich habs nicht getan, aber ich weiß wie du dich fühlst (hab schon immer gerne gerraucht)

Wie sind den die Schlafeszeiten von deinem Kind? Wie wärs wenn du abend ne Zigarette rauchst wenn dein Kind im Bett ist? Und vorher Milch abpumpst falls es aufwacht?

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2012 um 16:16
In Antwort auf needholiday

Huhu
Ich habs nicht getan, aber ich weiß wie du dich fühlst (hab schon immer gerne gerraucht)

Wie sind den die Schlafeszeiten von deinem Kind? Wie wärs wenn du abend ne Zigarette rauchst wenn dein Kind im Bett ist? Und vorher Milch abpumpst falls es aufwacht?

LG

Hm
Naja, also "feste" Zeiten hat er noch nicht.. dafür ist er ja auch ein bisschen klein. Er wird nachts so alle 3 Std ca. gestillt.
Mir geht das stillen auch echt vor & ich will ihm nicht unbedingt die Flasche anbieten.. was ja dann aber so wäre wenn ich abpumpen würde.
Es ist echt schwer das so durch zu halten.. hätte ich echt nicht gedacht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2012 um 16:19
In Antwort auf kim_11954264

Hm
Naja, also "feste" Zeiten hat er noch nicht.. dafür ist er ja auch ein bisschen klein. Er wird nachts so alle 3 Std ca. gestillt.
Mir geht das stillen auch echt vor & ich will ihm nicht unbedingt die Flasche anbieten.. was ja dann aber so wäre wenn ich abpumpen würde.
Es ist echt schwer das so durch zu halten.. hätte ich echt nicht gedacht.

Ne
Also dann würd es echt lassen.

Du hast dir damit deine Frage eigentlich selbst beantwortet "Das Stillen geht vor".

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2012 um 16:30


Nein, mein Freund darf nur auf dem Balkon rauchen !!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2012 um 16:32

Die sucht bleibt, aber das verlangen wird weniger!!!
Ich war 15Jahre lang leidenschaftliche Raucherin und hâtte selbst nicht gedacht, dass ich es schaffe. Hab ich aber!

Klar gibt es Tage an denen ich denke, boah jetzt hab ich mir eine verdient. Dann denk ich aber wie doof Rauchen eigentlich ist. Es ist teuer, ungesund und stinkt!

Es ist besser für Euch beide, wenn Du es lässt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2012 um 18:35

Fang bloß nicht mehr an
damit tust du dir und deinem Kind einen grossen gefallen. Beim stillen sollte man sowieso nicht rauchen den das geht in die muttermilch über. Denn lass das stillen lieber und gib die Flasche!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook