Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies

BlackOut von der Entbindung

7. Juni 2008 um 20:26 Letzte Antwort: 11. Juni 2008 um 16:01

Hallo Leute,

sagt mal - hat noch wer einen BlackOut von der Entbindung von euch?

Die ganze Entbindung ging eigentlich relativ schnell bei mir. Aber mir fehlen ganze Stücke zwischendrin.

Von den 2 Stunden, die am heftigsten waren, kann ich mir nur an Momente erinnern. Vom Anfang der 2 Std. hab ich noch mehr Erinnerungen, dann wird es immer schwärzer und klärt sich erst langsam auf, als der Junior kam - aber auch da fehlen manche Teile.

Wie geht ihr damit um? Machen die BlackOuts noch wem von euch zu schaffen?

LG,
LaTina

Mehr lesen

7. Juni 2008 um 20:33

Zum Glück
sind es bei mir nur Kleinigkeiten die fehlen.Ich wusste nicht mehr,dass ich das Formular unterschrieben habe,als es an die PDA ging.Und ich weiß nicht mehr,ob ich danach mit dem Bett ins Zimmer gefahren wurde oder ob ich selbst gelaufen bin.
An den Rest kann ich mich noch erinnern.

LG Mauschi und Leander (3 Monate)

Gefällt mir

7. Juni 2008 um 20:43

Also die stunde..
zwischen den pdas (hab eine zweite bekommen weil die erste nicht gewirkt hat) war so schmerzhaft dass ich mich da auch an nichts erinnern kann. ich hatte kein zeitgefühl, habe nur irgendwann gemerkt dass es draussen wieder hell wurde. das war echt schlimm, ich meine ich hätte meinen freund und meine mutter zusammen geschissen weil sie mich nicht angucken sollten während der wehen*lool*

Gefällt mir

11. Juni 2008 um 16:01

Tut gut zu hören,...
dass es noch mehreren so geht!!
Ich denke auch, dass das Mutter Natur so vorgesehen hat.

Bei den extrem-Schmerzen einfach "Knips - Schalter aus".

Ginge es nicht, dass einfach die Schmerzen ausgeschaltet werden und nicht auch noch das ganze Drum-herum ??

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers