Home / Forum / Mein Baby / Blähungen! hilfe!

Blähungen! hilfe!

2. November 2016 um 20:16

Hallo, mein Kleiner ist jetzt 5 Wochen alt und hat so extreme Bauchschmerzen. Ich habe schon Sab simplex, Antiflat, Bauch massieren mit Weleda Massageöl, Fencheltee,... ausprobiert aber nichts hilft. Er schläft auch nicht richtig. Er schläft auf Nacht und Tag verteilt vielleicht gerademal 10 Stunden, die meisten aber eher am Abend und in der Nacht. Tagsüber ist er überwiegend wach und schreit so viel weil er Bauchweh hat. Er will dann teilweise die Flasche nicht vernünftig trinken weil sich der Bauch so zusammen zwickt und er drückt aber es geht nichts raus. und dann schreit er noch mehr. Wäre wirklich sehr dankbar für jede Hilfe.

Mehr lesen

2. November 2016 um 20:16

Hallo, mein Kleiner ist jetzt 5 Wochen alt und hat so extreme Bauchschmerzen. Ich habe schon Sab simplex, Antiflat, Bauch massieren mit Weleda Massageöl, Fencheltee,... ausprobiert aber nichts hilft. Er schläft auch nicht richtig. Er schläft auf Nacht und Tag verteilt vielleicht gerademal 10 Stunden, die meisten aber eher am Abend und in der Nacht. Tagsüber ist er überwiegend wach und schreit so viel weil er Bauchweh hat. Er will dann teilweise die Flasche nicht vernünftig trinken weil sich der Bauch so zusammen zwickt und er drückt aber es geht nichts raus. und dann schreit er noch mehr. Wäre wirklich sehr dankbar für jede Hilfe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2016 um 20:42

Da hilft nur...
...Tragetuch oder auf deinem Bauch schlafen lassen und viel Geduld! Stillen wär halt besser als Flasche!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2016 um 20:44
In Antwort auf minimond87

Da hilft nur...
...Tragetuch oder auf deinem Bauch schlafen lassen und viel Geduld! Stillen wär halt besser als Flasche!

Hallo
Ja das mit dem Tragetuch und am Bauch schlafen lassen hab ich auch schon probiert funktioniert aber auch nicht immer und nicht lange. Stillen hat leider nicht funktioniert, hätt es eh probiert. Aber trotzdem danke.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2016 um 20:47
In Antwort auf kira06052013

Hallo
Ja das mit dem Tragetuch und am Bauch schlafen lassen hab ich auch schon probiert funktioniert aber auch nicht immer und nicht lange. Stillen hat leider nicht funktioniert, hätt es eh probiert. Aber trotzdem danke.

5 wochen
ist auch noch sehr jung In ein paar Wochen geht es ihm sicher besser. Nähe hilft am besten! Zur Not ein Zäpfchen! Dein Baby kann auch aus Übermüdung heraus schreien. Wie geht es dir sonst mit ihm?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2016 um 20:55
In Antwort auf minimond87

5 wochen
ist auch noch sehr jung In ein paar Wochen geht es ihm sicher besser. Nähe hilft am besten! Zur Not ein Zäpfchen! Dein Baby kann auch aus Übermüdung heraus schreien. Wie geht es dir sonst mit ihm?

Ja..
..in ein paar Wochen wird sicher alles anders sein. Ja mir geht es sonst rwcht gut mit ihm aber das Bauchweh und damit verbundene Geschrei den ganzen Tag ist wirklich anstrengend und man kommt halt auch zu nichts wenn man ihn ständig in den Arm nehmen und beruhige muss..aber ich hoffe, dass es bald vorbei geht..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2016 um 11:30

Huhu
Hast du schon mal probiert ihm ein kümmelzäpfchen zu geben ? das sind wahre Wunder Dinger wenn nichts mehr hilft. ansonsten auch mal mit den Beinen Fahrrad fahren lassen. ansonsten wünsche ich dir viel kraft und Geduld.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen