Home / Forum / Mein Baby / Blase nach der Geburt

Blase nach der Geburt

27. August 2010 um 22:19

Mal ne Frage an alle, die schon mehr als eine Geburt hinter sich haben: meine Frauenärztin meinte, dass Frauen, die schnelle Geburten haben eher Probleme mit Blasenschwächen bekommen. Ich habe keine Ahnung, ob das stimmt...aber ich habe nach der erste Geburt schon ein paar Wochen gebraucht, bis ich wieder alles perfekt kontrollieren konnte War das bei Euch auch so? UNd wie geht esEuch nach der zweiten/dritten/vierten Geburt? Bei steht jetzt die zweite an und ich habe ein bisserl Bedenken, dass es danach nicht mehr so wird wie vorher...

Lieben Gruss!

Mehr lesen

27. August 2010 um 22:23


Hey Sunny,
bei mir war das genauso wie bei dir. Es hat ein paar Wochen gedauert, danach war alles wieder ok. Meine Hebamme hat mir gesagt, dass das am Beckenboden liegt der geweitet ist. Wenn man den nach der Geburt wieder trainiert (wie auch immer ), hat man danach keine Probleme.

Von mehreren Geburten kann ich dir nicht berichten.

LG Susanne + Celine (9 Monate alt )

Gefällt mir

27. August 2010 um 22:24

Ich denk...
...das ist Veranlagung.
Meine Oma hat 8 Kinder zur Welt gebracht, 4 oder 5 davon im Abstand von einem Jahr und son Zeug wie Beckenbodentraining gabs damals noch nicht.
Trotzdem ist die alte Dame so Kontinent wie Afrika. - Ogott. Blödes Wortspiel. Und ich such mir auch noch den "trockensten" Kontinent raus.

Also sie ist nicht inkontinent.

Gefällt mir

27. August 2010 um 22:29
In Antwort auf joolez

Ich denk...
...das ist Veranlagung.
Meine Oma hat 8 Kinder zur Welt gebracht, 4 oder 5 davon im Abstand von einem Jahr und son Zeug wie Beckenbodentraining gabs damals noch nicht.
Trotzdem ist die alte Dame so Kontinent wie Afrika. - Ogott. Blödes Wortspiel. Und ich such mir auch noch den "trockensten" Kontinent raus.

Also sie ist nicht inkontinent.

Sag maaa
wer issn der Typ auf deinen Profil??

Der erinnert mich an jemanden aber kann ihn nihct einordnen

Gefällt mir

27. August 2010 um 22:30

@ joolez:
Mal ganz im ernst. Diese ganzen Übungen zum Beckenbodentraining sind ja auch ein bisschen
Mein Frauenarzt meinte freundlcih zu mir: Das beste Training ist sich sehr lieb zu haben MIT dem Erfolg zum Ende... Da wird der Beckenboden wohl enorm trainiert

Gefällt mir

27. August 2010 um 22:35
In Antwort auf civiclady

@ joolez:
Mal ganz im ernst. Diese ganzen Übungen zum Beckenbodentraining sind ja auch ein bisschen
Mein Frauenarzt meinte freundlcih zu mir: Das beste Training ist sich sehr lieb zu haben MIT dem Erfolg zum Ende... Da wird der Beckenboden wohl enorm trainiert

Gut...
...zu wissen. Diese ganzen Uebungen sind echt relativ...na ja...

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen