Home / Forum / Mein Baby / Blasenentzündung zum Wochenende :/ Suche Rat

Blasenentzündung zum Wochenende :/ Suche Rat

2. März 2013 um 0:03 Letzte Antwort: 2. März 2013 um 21:42

Hallo ihr Lieben,

anscheinend hab ich mir ne Blasenentzündung geholt... und das zum Wochenende... ich hab gelesen die soll man in der Schwangerschaft so schnell wie möglich behandeln lassen... soll ich deswegen echt in's Krankenhaus fahren? Apotheken vergeben Antibiotika ja auch nicht ohne Rezept, oder?

Mehr lesen

2. März 2013 um 0:38

Nein apotheken geben ohne rezept keine ABs raus
Ich weiß nicht wie schlimm eine Blasenentzündung in der Schwangerschaft sein kann, normal würde ich zu blasen und nierentee, kamillentee und Badewanne raten, aber so

Gefällt mir
2. März 2013 um 0:48

Hallo
ich hatte letztes jahr eine blasenentzündung und mir hat preiselbeersaft geholfen. hab davon 1liter am tag getrunken. wünsch dir gute besserung

Gefällt mir
2. März 2013 um 1:17

Wenn
Du dir sicher bist das es eine blasenentzündung ist würde ich dir raten zum notdienst oder ins KH zu fahren. Damit ist leider nicht zu leichtfertig umzugehen..

was passieren kann wären halt, dass es in die nieren geht, sich die gebärmutter entzündet bis hin zu einer frühgeburt..

was du aber auf jedenfall tun kannst ist so viel wie möglich zu trinken und scharf gewürzte speisen meiden (können die blase reizen)

Gute besserung!!

Gefällt mir
2. März 2013 um 13:22


Fragt mich nicht wie oder was... aber die Schmerzen sind weg.
Gestern Abend konnte ich erst nicht mal richtig sitzen, dann gingen die Schmerzen weg und nun hab ich gar keine mehr. Nicht einmal beim pullern etc... war wohl nix *puh* Mir geht's gut. Keine Schmerzen nix. Sollte aber wieder was kommen, dann halte ich mich an euren Rat und gehe dann in's Krankenhaus, obwohl ich hoffe dass es erst ist, wenn ich zur FÄ kann ^^

Danke euch auf jeden Fall :-*

Gefällt mir
2. März 2013 um 15:14

Schön das jetzt alles wieder gut zu sein scheint
Aber trotzdem viel viel vieeeeel trinken Wenn da Erreger in der Blase sind werden die so gut ausgespült. Hab damit schon manche anschleichende Blasenentzündung platt gemacht

Gefällt mir
2. März 2013 um 21:42


Danke das du mich nochmal warnst, ich hab ein "Auge" drauf ^.^ Heute lag die Kleine auf der Blase bzw. hat immer wieder reingetreten, aber bisher null Schmerzen. Ne Nierenbeckenentzündung hatte ich schonmal, kenn den Spaß also. Aber ich werd' mich auf jeden Fall an den Rat des vielen trinkens halten! komm heut' schon auf anständige 2,5 l *grins

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers