Forum / Mein Baby

Blöde Frage...Kleinkind und Planschbecken

Letzte Nachricht: 19. Juni 2013 um 20:35
19.06.13 um 19:53

Hallo!
Ist ne doofe Frage...
Bei den Temperaturen war meine maus den ganzen Nachmittag im Planschbecken, sie war nackig und ist noch nicht trocken. Da hab ich mich gefragt wie das ist mit dem ins Wasser pullern? Ich hab sie zwar immer mal ausgenommen und abgehalten aber es ist bestimmt auch was ins Wasser gegangen.
War dann irgendwie voll blöd weil sie sich das auch immer ins gesicht gespritzt hat und auch davon getrunken *bäh*
Wie handhabt ihr das, ist das nicht schlimm wenn was ins Wasser geht oder haltet ihr sie öfter ab?

Mehr lesen

19.06.13 um 19:57

Ich mir vorher auch nicht
Aber sie war heute dem ganzen Nachmittag drinne und da kam mir das so in den Sinn...

Gefällt mir

19.06.13 um 19:58


Find das nicht schlimm.
Was meinst wieviele Leute ins Freibad pisseln.
Mein Sohn ist 10 monate und ist daheim nackig in seinem planschbecken und spritze und spielt da rum und mit sicherheit pisselt er da auch mehrmals rein

Gefällt mir

19.06.13 um 19:59

Hey
Mir kam das ebenfalls schon in den Sinn. Aber ich habe den Gedanken dann ganz weit von mir geschoben.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

19.06.13 um 20:00

Achwas
Ist ja wenn dann nur ihr eigener Urin, schlimmer wär da fremder Urin in ungechlortem Wasser, das könnte sicher krankheiten übertragen, aber so....
Bringt sie nicht um, härtet nur ab

Gefällt mir

19.06.13 um 20:11


Nicht schlimm - nur eklig für uns Macht ne schöne zarte Haut

Gefällt mir

19.06.13 um 20:35

Danke für eure Antworten!
Bin jetzt schlauer
Dann kann das fröhliche planschen ja die nächsten Tage weitergehen

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers