Home / Forum / Mein Baby / Blutung nach Abstrich

Blutung nach Abstrich

3. Juni 2015 um 14:17 Letzte Antwort: 3. Juni 2015 um 17:39

Ich war heute morgen bei einer neuen Frauenärztin.
Eigentlich fand ich sie sehr gut, den Abstrich habe ich gar nicht gemerkt, bei meiner alten ärztin war er immer sehr unangenehm.
Sie meinte danach, dass etwas Blut dran ist, was aber normal ist und gleich aufhört.
Beim anziehen war kein Blut da, aber als ich zuhause auf die Toilette bin hat es plötzlich ziemlich stark geblutet und jetzt, nach ca 3 std immer noch . Periode kann es definitiv nicht sein. Ist auch ein unangenehmes Gefühl irgendwie.
Ich hatte das noch nie und mache mir etwas Sorgen, was das sein könnte. Sollte ich nochmal hin? Jetzt hat sie gerade Mittagspause und ich müsste jemanden finden, der die Kinder in der Zeit nimmt.
Danke und lg

Mehr lesen

3. Juni 2015 um 14:27

Oh ganz vergessen. Nicht schwanger.
Ist frisches Blut und etwas stärker als bei der Periode.

Gefällt mir
3. Juni 2015 um 17:39

Hab gerade unten gelesen
also wenn es so stark bzw stärker als während der Periode blutet, würde ich noch mal hingehen heute.

Bei mir hat es auch schon manchmal geblutet (nicht immer), aber immer nur sehr leicht und es war nach einigen Stunden spätestens vorbei.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers