Home / Forum / Mein Baby / Boa ne... ärzte

Boa ne... ärzte

15. September 2015 um 10:42

Heute morgen termin zum blut abnehmen... ich hatte ja schon letztens vonder allergischen reaktion bei meiner tochter berichtet. Komm da hin, fragt er MICH worauf er überhaupt testen soll? ÄHM... wenn ich das wüsste,wär ja kein test nötig... ok versuchen wir es mit waschmittel,nektarinen,erdbeer en,johannisbeeren,orangen... also waschmittel kann er sich jetzt nichtvorstellen... hm ok, .. aber auf irgendwas reagiert sie ja..., meint er,ja schon,könnte vieles sein, vielleicht auch nur ein infekt? Hm ja klar... seit14 tagen kriegt sie von einem moment auf den nächsten quaddeln und geschwollene lippen,amnächsten tag ist es dann sogut wie weg um2 tage später wieder voll der ausschlag. Ok freitag abend hatte sie fieber und kopfschmerzenm aber sonst die ganze zeit nichts. Naja jedenfalls wollte er ihr dann blut abnehmen... ich bat ihndann auch noch zu testen ob sie diabetes kriegen könnte,da ichwelchen hab. Lässt sich soviel ich weiss durchaus auch beimkinderarzt testen... ne erkönnte nur den hba1 testen... hm,ok besser als nix... ende vom lied... 2 versuche und kein tropfen blut abgenomme ,da keine vene gefunden...und da kein notfall,versucht er es nicht weiter. Ich soll doch zum hautarzt oder allerlogogen. Zu hause dann die kinderärztin,dieauch allergologin ist,angerufen.... ja also nur für allergietest ginge nicht, wenn dann müsste ichdenkinderarzt mitwechseln...oder zumhautarzt... ok, svhon leichtgereizt... wollte mirdann auch nocherzählen, das mein kia ja wohl auch diese pricktests macht. Ich so neee , da warichja vorhin ... sie ganz ungläubig,aber auch schon das letzte mal war sie der meinung das man ohne termin nirgendwo drankommt. Ok ich versuchs dann mal beim hautarzt... dies jahr krieg ich kein termin... sie können aber als notfall reinkommen, bringen sie zeit mit...so 3-4 h. Und als krönung muss ich selbst auch wohl jetzt zum orthopäden, weil meine schnerzen im beinnicht besser werden. Die ibuprofen al 600 bewirken rein gar nichts. Ich könnte manchmal schreien vorschmerzen. Sorry fürs jammern ,musste ich loswrden.ach sorry für die ganzen fehler,laptop idt auch im arxxx und das tablet ist nix für meine wurstfinger.

Mehr lesen

15. September 2015 um 19:42

Wenn es ständig wieder auftritt,
Kannst du da nix eingrenzen? Kenne das auch und denke bei immer wiederkehrender Symptome es doch irgendwas in die engere Auswahl kommen könnte...


Schon klar, der Arzt braucht DEINE Infos. Kommt ja auch darauf an, wie viel Blut genommen werden muss. Die Kosten sind sicher auch im Hinterkopf. So ein großer Blut Test wird schon was kosten...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2015 um 19:53

Es gibt doch etwas - das nennt man einen großen
Allergietest - den gibt es z.B. für Lebensmittel . Da wird alles durchgetestet mit einem Röhrchen Blut .

Ich möchte jetzt echt nix sagen, aber wenn ich schon höre, dass das vielleicht zu teuer ist - wie unten geschrieben - tja, die Beiträge sind auch hoch und dafür bezahlt man sie auch . Oder soll man jetzt Bittsteller werden, für eine selbst bezahlte Leistung ?

Zur TE:
Ich bin mit Allergien immer in die Klinik . Meine Tochter wies mal so was wie eine Reaktion auf den Händen auf . Das wurde bei uns in der Hautambulanz komplett gemacht . Wir bekamen dann eine Überweisung als Notfall für unsere Hautärztin und dort bekamen wir innerhalb von 1 Woche einen Termin . Alle Atteste wurden dorthin geschickt und sie hat uns aufgeklärt und informiert .

Mein Sohn hatte einen Bienenstich und der Fuß schwoll an - wir machten bei der Hautärztin dann einen Test - mit Termin . Das ging dann schon zick zack .

Wie gesagt - ich höre solche Dinge immer wieder aus meinem Umfeld und es ist heutzutage gar nicht einfach einen guten Arzt zu finden und in gewissen Sparten wartet man Monate auf einen Termin . Daher bevorzugen wir wenn es eilig ist - die Universitätsklinik und nehmen in Kauf, dass wir lange warten müssen .

Du hattest doch das Foto von der Lippe deiner Tochter hochgeladen ?
Die Schwester einer Bekannten sah auch so aus - nach dem Verzehr von Erdbeeren . Sie hat eine Erdbeer Allergie. Ich hatte das vorher auch noch nie gehört, dass man da so geschwollene Lippen bekommen kann .

Wegen dem Orthopäden - hol dir eine Überweisung für ein MR . Deine Schmerzen im Bein dürften von der Wirbelsäule kommen . Da reicht ein Röntgen nicht aus !!

Gute Besserung !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook