Home / Forum / Mein Baby / Boah diese Pizzaburger

Boah diese Pizzaburger

24. Oktober 2014 um 11:37

Müssen die von Dr. Oekter so penetrant damit sein

Mehr lesen

24. Oktober 2014 um 11:38

Wieso
penetrant?

Gefällt mir

24. Oktober 2014 um 11:40

Zu schnell abgeschickt
ich wollte doch noch sagen warum

Also bei uns in einem Supermarkt standen letztens Frauen von Dr. Oetker an der Kasse und haben diese Dingen an die Kunden verschenkt und wenn man nicht wollte, waren die zickig, weil man was geschenktes nicht annimmt

jetzt steht seit einigen Tagen ein Pizzaburger Truck vor diesem Laden mit einem Imbiß und bereitet die Pizzaburger frisch zu und verschenkt die dann an die Leute, die dahingehen und man wird auch angesprochen, dass man die Dinger doch essen soll und wenn man nein sagt, kriegt man auch n blöden Spruch

Ich finds ja super, dass die die Dinger los werden wollen und nicht einfach so wegschmeißen usw. Aber penetrant ist das schon.


Ist das in euren Städten auch so!?

Gefällt mir

24. Oktober 2014 um 11:46

Mein mann
hat sich diese dinger mal gemacht und meinte, die seien echt widerlich. und das obwohl wir gern gelegentlich mal fast food essen.

Gefällt mir

24. Oktober 2014 um 11:48

Haha
Achso. nö noch nie gesehen aber mal mit Red Bull cola damals,die tussis sind uns nachgelaufen dass wir das zeug nehmen wegen meinem Mann kanns nicht gewesen sein,ich war mit meiner Schwester damals unterwegs haha. gibts bei diesem pizzaburger denn überhaupt andere Sorten oder nur Salami oder so? ich esse ja kein Schweinefleisch und hab den also noch nicht probiert aber nach deinem thread hätte ichs mir eh noch mal überlegt muss ja einen Grund haben,wieso die die alle los werden wollen.

Gefällt mir

24. Oktober 2014 um 11:48

Ja!
Ist bei uns genau so, und ich muss zugeben, dass mir das noch nie vorher so aufgefallen ist wie bei diesen Pizzaburgern. Was ist los mit den Dingern? Schmecken die so schlimm, dass man mit denen hausieren gehen muss?

Gefällt mir

24. Oktober 2014 um 11:50
In Antwort auf kantasgutsein

Mein mann
hat sich diese dinger mal gemacht und meinte, die seien echt widerlich. und das obwohl wir gern gelegentlich mal fast food essen.

Achso.
ich mag diese pr-leute generell nicht, bei uns kann man nicht durch die innenstadt laufen, ohne von greenpeace, dem roten kreuz, religiösen vereinen und anderen dingen angesprochen zu werden. mag sein, dass die dinge, für die sich die leute einsetzen, sinnvoll und ehrenwert sind, aber ich mag diese aufdringlichkeit einfach nicht und versteh auch nicht, wie die vereine erwarten, dass man "on the run" mal eben irgendwelche sachen unterschreibt :/

Gefällt mir

24. Oktober 2014 um 11:58

Achsoo
Schade haha. als hier letztens n thread zu den Zeugen jehovas war,hab ich mal gegoogelt und herausgefunden dass jedes Mitglied (oder nur die Männer??)freiwillig jeden Monat 15std oder so rum läuft und Werbung macht. das ist da wohl wie ein Gesetz und wird dann gemacht ohne dass das jemand kontrolliert.

Gefällt mir

24. Oktober 2014 um 12:14

Jaaa
Mir auch achso haha,und dann hab ich noch gelesen dass da nur Männer vorträge halten und halt gegen Bluttransfusionen und ich glaube gegen Geburtstage,auch bei Kindern mhhh.

Gefällt mir

24. Oktober 2014 um 12:19

Wo stehen die?
Noch nie gegessen und ich hab Hunger und kein Geld dabei

Gefällt mir

24. Oktober 2014 um 12:24
In Antwort auf euphemisma

Wo stehen die?
Noch nie gegessen und ich hab Hunger und kein Geld dabei

Bei uns
vor jedem Real!

Gefällt mir

24. Oktober 2014 um 12:25

Jaaa
total krank. das übertrifft nur noch Scientology

Gefällt mir

24. Oktober 2014 um 12:57
In Antwort auf thilda1978

Bei uns
vor jedem Real!

Gibts hier nicht,
Muss ich wohl doch warten, bis ich zuhause bin und meinen Brokkolieintopf essen

Gefällt mir

24. Oktober 2014 um 13:03

Die riechen so unappetitlich
Meine Kollegin hat sich die mal im Büro gemacht. Der Geruch war schon unangenehm...Mischung aus altem Frittenfett und Billigsalami.
Meins wäre es wohl eher nicht.

Gefällt mir

24. Oktober 2014 um 13:10
In Antwort auf euphemisma

Gibts hier nicht,
Muss ich wohl doch warten, bis ich zuhause bin und meinen Brokkolieintopf essen

Das
ist bestimmt besser und schmackhafter und schonender für den Magen!

Gefällt mir

25. Oktober 2014 um 1:29

Wie krank einfach
Wenn die Leute sooo von ihrem "glauben" überzeugt sind,dann müsste es ihnen ja eigentlich nichts ausmachen wenn die Kinder auch Kontakt zu anderen Menschen haben. widerspricht sich für mich irgendwie dass dann alle "eingesperrt" werden.

Gefällt mir

25. Oktober 2014 um 6:22

Ja,
die müssen damit so penetrant sein, damit die ihren widerlichen Ekel-Schrott verkauft kriegen

Ich frag mich bei der Werbung jedesmal, warum es sich die Zielgruppe nicht einfacher und noch preiswerter macht, indem sie normale Burgerbrötchen mit Wurst, Käse oder was sie sonst so im Kühlschrank rumliegen hat, selber belegen und genauso im Backofen überbacken

Aber ich versteh schon: Der vorwiegend männlichen Zielgruppe ist das Selberbelegen zu aufwändig. Ist aber auch total stressig sowas

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Hallo wie geht es Euch?
Von: xsouleaterx
neu
18. Februar 2015 um 10:43

Geschenkbox

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen