Home / Forum / Mein Baby / Bondolino oder Mei Tei...

Bondolino oder Mei Tei...

9. Januar 2014 um 15:43

Frage steht eigentlich schon oben

Habe bisher im Tragetuch getragen, aber unsere Kleine toleriert mit zunehmendem Alter das Einbinden einfach gar nicht mehr.

Bitte jetzt keine Diskussionen oder Hinweise a la such dir eine gute Trageberatung usw. Wir haben ein kleines Problemkindchen (Geburtsgewicht 600g) und wissen, warum sie dieses und jenes einfach nicht mag bzw. negative Erfahrungen damit verknüpft.

Ich möchte also weg vom Tuch und hin zu einer anderen Tragevariante. Aus gegebenen Gründen suche ich ein Möglichkeit, in der sie schnell und unkompliziert platziert ist, also etwas, was bereits vorgefertigt ist und wo ich das Kind quasi nur noch reinstecken muss (vereinfacht ausgedrückt, mir ist klar, dass man hier und da trotzdem noch knoten muss). Außerdem sollte es sich alleine ohne Hilfe anlegen lassen.

Nun habe ich auf den ersten Blick Mei Tei und Bondolino ins Auge gefasst. Wer kann mir Pro und Contra nennen und bei der Entscheidung helfen?

Vielleicht hat sogar jemand etwas zu verkaufen.

Vielen Dank

Mehr lesen

9. Januar 2014 um 15:54


Wir haben den Bondolino und sind sehr zufrieden damit. Was viele aber erstmal abschreckt ist der Bauchgurt, der hat nämlich einen Klettverschluss. Die meisten haben Angst, dass der mal aufgeht. Also ich bin mit dem Bondolino hoch zufrieden, wir haben die "Sommervariante" da ist der Stoff etwas dünner und die Kids kommen nicht so ins Schwitzen wenn es mal heiß ist.

Mit Mei Tei hab ich leider keine Erfahrungen.
Wäre ein Manduca noch eine Option für euch?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2014 um 16:02
In Antwort auf miss0poppins0


Wir haben den Bondolino und sind sehr zufrieden damit. Was viele aber erstmal abschreckt ist der Bauchgurt, der hat nämlich einen Klettverschluss. Die meisten haben Angst, dass der mal aufgeht. Also ich bin mit dem Bondolino hoch zufrieden, wir haben die "Sommervariante" da ist der Stoff etwas dünner und die Kids kommen nicht so ins Schwitzen wenn es mal heiß ist.

Mit Mei Tei hab ich leider keine Erfahrungen.
Wäre ein Manduca noch eine Option für euch?

Danke
eine Manduca habe ich im Fachhandel mal angelegt und war nicht sooo begeistert. Irgendwie soll man die bei Babies im Sitzen anlegen (ist das beim Bondolino auch so?) und dann saß unsere Maus trotz diesem Babyeinsatz nicht richtig eingehockt. Sie ist aber auch eine ganz zierliche Madame.

Gibt's denn beim Bondolino alte/neue Modelle oder verschiedene Versionen? Habe mal nach gebrauchten gesucht und sowas wie Slim fit gelesen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2014 um 16:07


sooo genau kenne ich mich da auch nicht aus. Ich weiß, dass es beim Bondolino die Sommervariante mit dünnerem Stoff gibt und die Wintervariante, da ist der Stoffe etwas fester/dicker.
Aber es gibt hier im Forum auch jm der was sowas angeht, glaube ich, sehr bewandert ist. Morgaine, heißt die Userin glaub ich. Vllt. weiß sie mehr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2014 um 16:31

Das ist ein bischen wie
die Frage nach Obt oder Apfel

Der Bondolino ist grob gesehen eine Art Mei Tai.

Mei Tai ist nicht gleich Mei Tai. Es gibt sehr serh gute, aber auch absolut grottige. Generell würde ich den Mysol oder den Fräulein Hüpbsch Mei Tai empfehlen, oder wenns etwas teurer sein darf auch den Luemai. Alle 3 lassen sich super aufs Kind einstellen. Der Bondolino hat deutlich weniger Verstellmöglichkeiten, daher empfehle ich ihn nicht mehr so.

Generell macht es viel Sinn eine Tragehilfe vorm Kauf zu testen, entweder bei einer Trageberaterin oder in einem Testpaket. Ich glaube www.mein-Tragling.de hat Mysol, Fräulein Hübsch und Luemai im Angebot und bietet Testpakete an.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2014 um 16:35
In Antwort auf harlekin24

Danke
eine Manduca habe ich im Fachhandel mal angelegt und war nicht sooo begeistert. Irgendwie soll man die bei Babies im Sitzen anlegen (ist das beim Bondolino auch so?) und dann saß unsere Maus trotz diesem Babyeinsatz nicht richtig eingehockt. Sie ist aber auch eine ganz zierliche Madame.

Gibt's denn beim Bondolino alte/neue Modelle oder verschiedene Versionen? Habe mal nach gebrauchten gesucht und sowas wie Slim fit gelesen

Manduca
empfehle ich erst ab Sitzalter, u.a. weil ich den Neugeboreneneinsatz grotiig finde. Und auch unpraktisch, da man es nur im Sitzen hinbekommt oder mit ganz viel Gefummel im stehen. Alle weiter oben genannten Tragehilfen kann man im Stehen anlegen.

Der Bondolino Slim Fit ist aus Popeline. Den empfehle ich nciht, da er sich nur ganz schlecht dem Baby anpasst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2014 um 16:52
In Antwort auf noah_12558413

Das ist ein bischen wie
die Frage nach Obt oder Apfel

Der Bondolino ist grob gesehen eine Art Mei Tai.

Mei Tai ist nicht gleich Mei Tai. Es gibt sehr serh gute, aber auch absolut grottige. Generell würde ich den Mysol oder den Fräulein Hüpbsch Mei Tai empfehlen, oder wenns etwas teurer sein darf auch den Luemai. Alle 3 lassen sich super aufs Kind einstellen. Der Bondolino hat deutlich weniger Verstellmöglichkeiten, daher empfehle ich ihn nicht mehr so.

Generell macht es viel Sinn eine Tragehilfe vorm Kauf zu testen, entweder bei einer Trageberaterin oder in einem Testpaket. Ich glaube www.mein-Tragling.de hat Mysol, Fräulein Hübsch und Luemai im Angebot und bietet Testpakete an.

Danke
Genau, Fräulein Hübsch oder eben Hoppediz Bondolino haben wir in der engeren Auswahl.

Was kann man denn beim Bondolino nicht so gut verstellen, wie bei Mei Tei? Dachte beide können am Sitz, also Steg zwischen den Beinen variiert werden und dass man sie an den eigenen Körper anpassen kann, damit nichts rutscht, sollte sich von selbst verstehen, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2014 um 16:53
In Antwort auf noah_12558413

Manduca
empfehle ich erst ab Sitzalter, u.a. weil ich den Neugeboreneneinsatz grotiig finde. Und auch unpraktisch, da man es nur im Sitzen hinbekommt oder mit ganz viel Gefummel im stehen. Alle weiter oben genannten Tragehilfen kann man im Stehen anlegen.

Der Bondolino Slim Fit ist aus Popeline. Den empfehle ich nciht, da er sich nur ganz schlecht dem Baby anpasst.

Habe
eben auf der HP gelesen, dass der Slim Fit in erster Linie für kleine & zierliche Träger(innen) gedacht ist. Denke ich bin Durchschnitt und dafür sollte er sich ja einstellen lassen.

Ist die Winter - oder Sommerausführung stofftechnisch mehr zu empfehlen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2014 um 17:22
In Antwort auf harlekin24

Danke
Genau, Fräulein Hübsch oder eben Hoppediz Bondolino haben wir in der engeren Auswahl.

Was kann man denn beim Bondolino nicht so gut verstellen, wie bei Mei Tei? Dachte beide können am Sitz, also Steg zwischen den Beinen variiert werden und dass man sie an den eigenen Körper anpassen kann, damit nichts rutscht, sollte sich von selbst verstehen, oder?

Der Bondolino
hat keine Stgverstellung. Einmalig kann der Steg um ca. 3 bis 4 cm auf jeder Seite erweitert werden, allerdings gibt diese Stegerweiterung nicht mehr so viel halt finde ich.
Beim Fräulein Hübsch wird der Steg über Klett stufenlos verstellt. Außerdem hat er im Nacken noch eine Verstellmöglichkeit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2014 um 17:25
In Antwort auf harlekin24

Habe
eben auf der HP gelesen, dass der Slim Fit in erster Linie für kleine & zierliche Träger(innen) gedacht ist. Denke ich bin Durchschnitt und dafür sollte er sich ja einstellen lassen.

Ist die Winter - oder Sommerausführung stofftechnisch mehr zu empfehlen?

Ich habe
den normalen Bondolino, einen leichten hatte ich noch nie in der Hand.
Beide sind aus gewebten Tragetuchstoff gefertigt. Insofern also gleichwertig. Allerdings mag ich die leichten Tücher von Hoppediz nicht so, da ich sie etwas rutschig finde. Ich habe aber keine Ahnung inwieweit sich auf die Bindeeigenschaften beim Bondolino auswirkt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Spirale , insbesondere Jaydess, Erfahrungen
Von: harlekin24
neu
12. Dezember 2015 um 19:01
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen