Home / Forum / Mein Baby / Brauch einen Rat

Brauch einen Rat

25. Februar 2015 um 9:50

Hallo,

ich hab da ein Anliegen. Ich bin in der 12 ssw und mit dem Vater nicht mehr zusammen. Er nimmt Drohen (raucht Cannabis)
Ich wusste nichts von seinem Konsum, also bitte keine gemeinen Antworten.
Ich hab ihn vor die Wahl gestellt, entweder er hört auf mit dem kiffen oder er sieht mich und das Kind nie wieder. Aber er will einfach nicht aufhören. Er sagt er lässt sich nicht verbiegen. Das Problem ist dass er es nicht anders kennt. Seine Eltern kiffen, genauso wie seine restliche Familie. Eine Frau aus seiner Familie hat letztes Jahr ein Kind bekommen und ich hab erfahren dass sie selbst in der Schwangerschaft nicht aufgehört hat und jetzt auch keine Rücksicht auf das Kind nimmt und mein Exfreund hat viel Kontakt zu dieser Frau und ist fast jeden Tag mit seiner Mutter dort. Ich möchte einfach nicht dass mein Kind damit etwas zu tun hat. Ich möchte auch nicht dass er das Kind mit zu seiner Familie nimmt, auch will ich nicht dass er bekifft mit dem Kind Kontakt hat oder mit dem Kind bekifft Auto fährt. (was er jetzt schon mit seiner Nichte macht, deshalb kann ich mir gut vorstellen dass es er es auch mit unserem Kind macht) Ich weiß einfach nicht was ich machen soll.. Ich will meinem Kind auch nicht den Vater nehmen, weil ich weiß wie es ist ohne Vater aufzuwachsen. Aber ich möchte mein Kind davor beschützen. Was kann ich tun? Kann ich mit dem Jugendamt reden und das alleinige Sorgerecht behalten? Er könnte ja mit Anwesenheit von mir oder dem Jugendamt mit dem Kind Kontakt haben.
Würde mich über Antworten freuen.

Mehr lesen

4. März 2015 um 8:56

Hallo
Ich kann deine ängste sehrwohl verstehen.
Und sie sind ja berechtigt. Genau gehe zum jugendamt und erkläre deine situation.
Zusammen werdet ihr einen weg finden
Denn, eines ist klar sein kind darf er sehen. Mur wie und wann das ist die frage!


Ich wünsche ganz viel kraft

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen