Home / Forum / Mein Baby / Brauch Hilfe bei der Dampfsterisation

Brauch Hilfe bei der Dampfsterisation

23. September 2012 um 20:20 Letzte Antwort: 3. Oktober 2012 um 8:19

Hallo Zusammen,

bin heute aus dem Krankenhaus gekommen und wollte meine Stillhütchen sterilisieren. Der Dampfsterilisator (Avent) geht aus und die Teile innen drin sind nass und trocknen auch nicht ab. Wie macht ihr die Teile trocken. Weil wenn ich sie trockne sind sie ja nimmer steril. Kunststoff und Silikon trocknen an der Luft ja auch nicht ab.

Könnt ihr mir da weiter helfen?

Mehr lesen

27. September 2012 um 23:40

Hab auch stillhütchen und fürs sterilisieren hab ich zwei schnullerboxen vom DM da kommen die stillhütchen mit zwei tl wasser rein und bei 600 watt für 1 min in die mikrowelle. Danach leg ich sie auch ein tuch zum trocknen, fertig

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Oktober 2012 um 8:19

Du musst
Gleich danach den Deckel abmachen (verbrüh dich nicht, mir ists mal passiert), das Sieb anheben und das Wasser. auskippen. Dann die Hütchen umdrehen mit der Öffnung nach oben. Solange alles heiß ist, trocknet es schneller mit Öffnung nach oben. Wenn noch 2 Tropfen Wasser dran sind, macht das nix. Die Brust ist auch nicht steril, also keine Angst, da passiert schon nix.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
Von: dakota_12826214
2 Antworten 2
|
3. Oktober 2012 um 8:15
3 Antworten 3
|
2. Oktober 2012 um 23:31
30 Antworten 30
|
2. Oktober 2012 um 23:14
Von: verna_12737452
16 Antworten 16
|
2. Oktober 2012 um 21:35
Von: lisbet_11898503
2 Antworten 2
|
2. Oktober 2012 um 20:41
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram