Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies

Brauch mal eure Hilfe - BV, Gehalt etc

12. November 2015 um 9:06 Letzte Antwort: 12. November 2015 um 15:00

Guten liebes Forum,

Also ich bin nun seit einigen Wochen im BV, habe heute das erstemal Gehalt bekommen seit ich nicht mehr arbeiten bin.

Nun hab ich einfach mal ganze 1000 weniger ausgezahlt bekommen. Weiß einer, ob die Zahlung Vllt dann am ersten folgt, weil die Krankenkasse es so erst an den AG zahlt?

Dachte irgendwie das läuft ganz reibungslos so weiter über den AG, und der holt sich das Geld dann bei der kk wieder?

Wir sind denn eure Erfahrungen?

Ich danke schonmal im Vorraus

Lg

Mehr lesen

12. November 2015 um 9:10

Huhu
warst du vorher evtl krankgeschrieben, so dass du noch Anspruch auf Krankengeld hast? Oder schwankt dein Gehalt immer durch Zuschläge oder Provisionen etc? Es gibt da ja bestimmte Vorgaben, was für die Leistungen im BV angerechnet werden kann.
bei mir ging das allerdings ganz reibungslos. Wennes eigentlich keine Besonderheiten bei dir gibt, dann würde ich in der Personalabteilung mal nachfragen, wie der Betrag zustande kommt. Ich kenne es so zumindest nicht....

Gefällt mir

12. November 2015 um 9:13
In Antwort auf hajar_12078415

Huhu
warst du vorher evtl krankgeschrieben, so dass du noch Anspruch auf Krankengeld hast? Oder schwankt dein Gehalt immer durch Zuschläge oder Provisionen etc? Es gibt da ja bestimmte Vorgaben, was für die Leistungen im BV angerechnet werden kann.
bei mir ging das allerdings ganz reibungslos. Wennes eigentlich keine Besonderheiten bei dir gibt, dann würde ich in der Personalabteilung mal nachfragen, wie der Betrag zustande kommt. Ich kenne es so zumindest nicht....

Hab ein Festgehalt
War vorher 3 Wochen krankgeschrieben, bis das BV ausgesprochen wurde. Daraus resultiert aber doch kein Anspruch auf Krankengeld, soweit ich weiß.

Hm, seltsam. Ich werd da mal nachfragen, kommt mir auch spanisch vor.

Danke schonmal für deine Hilfe

Gefällt mir

12. November 2015 um 9:20
In Antwort auf winnie_12316291

Hab ein Festgehalt
War vorher 3 Wochen krankgeschrieben, bis das BV ausgesprochen wurde. Daraus resultiert aber doch kein Anspruch auf Krankengeld, soweit ich weiß.

Hm, seltsam. Ich werd da mal nachfragen, kommt mir auch spanisch vor.

Danke schonmal für deine Hilfe

Gerne,
ich war selbst ab der 7. SSW krankgeschrieben und ab Mitte der 12. dann im BV. Krankengeld gibt es erst ab 6 Wochen Krankschreibung.
BIn gespannt, was die bei dir da berechnet haben

Gefällt mir

12. November 2015 um 12:11

Du
Hattest recht, das BV Schreiben ist nie in der Personalabteilung eingegangen, und somit bin ich offiziell im Krankengeld

Wird im Dezember rückverrechnet.. Ist ja doof, dachte mir schon, dass etwas faul ist

Gefällt mir

12. November 2015 um 15:00

Ohje,
ich hatte sowas bei mir auch befürchtet. Ich kenn das schon, dass bei mir imme rUnterlagen verschwinden. Deswegen hab ich das Schreiben in Kopie an die Firma geschickt.
Aber bei dir hat es sich ja nun auch zum Glück geklärt und wir korrigiert. Ich hoffe diesen Monat musst du dich dann nicht zu sehr einschränken.
Ich musste mich im BV viel schonen und hab so anfangs nur wenig Geld ausgegeben, irgendwann fing ich aber mit Online-Einkäufen für den Nachwuchs an und ab da wurde es teuer

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers