Home / Forum / Mein Baby / brauch mal eure hilfe geht um die pille belara

brauch mal eure hilfe geht um die pille belara

4. Dezember 2010 um 20:23

ich hab sie verschrieben bekommen,weil meine haut richtig pickelig wird und meine haare immer weniger (hab momentan die menisiston)
so jetz hab ich mal gegoogelt und zum teil erschreckendes gelesen.

aber die belara gibts von verschiedenen herstellern? ist es dann egal von welchem ich die dann nehme? is ja auch preislich etwas um. weiß nich ob ich die von grünenthal nehmen soll zwecks der contergan geschichte und so.

hat wer von euch erfahrungen?

Mehr lesen

5. Dezember 2010 um 15:51


keiner?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2010 um 16:08
In Antwort auf doris_11948884


keiner?

Hatte
die auch mal.
und später unter nen anderen name-enriqa-oder so ähnlich.die ist etwas billiger aber ansonsten genauso wie die belara.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2010 um 16:19


hallo...

ich nehm die auch. Hab echt super haut bekommen. Aber mir ist sie einfach zu teuer und werde deswegen jetzt umsteigen.

Ich hab sie auch mal gegoogelt, aber kann mich nicht daran erinnern dass sie so schlecht ist.
außerdem kann man nicht immer nach diesen berichten gehen. du kannst zb. ganz positiv auf die pille reagieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2010 um 16:21


Ich nehm die schon seit Jahren und bin super zufrieden. Auch jetzt nach meinem ersten Nachwuchs hab ich sie wieder bekommen und vertrage sie Problemlos. Bei Medikamenten (egal welcher Art) gilt: NIEMALS googlen. Es gibt immer Leute die schlechtes erlebt haben. Also ich würd die immer wieder nehmen.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2010 um 16:26


googlen tu ich immer, aber nimm das zeug dann trotzdem

Einmal ist mir das lachen vergangen, als ich bei der spirale gelesen habe, dass sie keine kinder mehr bekommen können, aber das traf auf mich nicht zu....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2010 um 18:15

Ich nehm die...
hallo,

ich habe auch vor der Schwangerschaft die Belara genommen und nehme jetzt die Belissima( gleicher Wirkstoff wie die Belara nur viel günstiger ) auch wieder ohne Probleme. Ich hatte davor die Belara.

Ich nehme sie aber 6 Blister ab am Stück durch! Auf anraten meiner FÄ! Ich habe immer starke Kopfschmerzen in der Pillen Pausen Zeit. Und es klappt super und meine Haut ist auch prima!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram