Anzeige

Forum / Mein Baby

Brauche ich einen geschwisterwagen??

Letzte Nachricht: 14. Mai 2013 um 20:05
F
friede_12076008
14.05.13 um 18:49

Huhu,
Ich brauche mal bitte möglichst viele Meinungen... mein Sohn wird bei der Geburt von Nummer 2 dann 21 Monate alt sein.
Er läuft bisher noch nicht.
Mein Mann ist der Überzeugung, dass er bis November läuft wie eine eins.. naja, der Meinung bin ich nicht wirklich. (11 Monate:robben, 14 Monate: krabbeln)

So, wir haben ein Kinderwagentrauma
Der erste war das furchtbarste, was man sich denken kann.. dann haben wir einen gebrauchten Gesslein geholt, geländetauglich gut zu schieben usw.
Da der aber nicht ins Auto meines Mannes passt, haben wir uns den F4 buggy von gesslein geholt und sind sehr zufrieden.

Jetzt kriegt mein mann schon Pickel, wenn ich erwähne, wo ich bitte entweder nr.1 hinpacke wenm ich nr.2 im kiwa habe oder umgekehrt wenn ich den buggy nehme

Aber was tun? Ich reiße mich nicht darum hier 4 Gefährte zu haben, aber wohin mit den Kindern?

Das kleine immer zu tragen ist mir zu viel, da ich massive beckenbodenprobleme habe..

Was tun? Ideen?
Welcher Wagen ist gut für zwei, wenn es einer wird?

Pixi mit marlon und (12.ssw)

Mehr lesen

A
aina_12152910
14.05.13 um 18:57

Da
gehen die Meinungen meilenweit auseinander. Bei mir sind die Zwerge 16 Monate auseinander und ich bin mehr als froh, einen Geschwisterwagen gekauft zu haben. Beide Kinder sind früh gelaufen, aber es dauert mir halt ganz oft zu lange, wenn die Große nebenher läuft. Außerdem hat sie bei längeren Angelegenheiten wie Stadtbummel dann auch irgendwann immer mal ein Tief wo sie einfach keine Lust mehr hat. Nun kommt Nummer drei in ein paar Wochen mit 18 Monaten Abstand zu Nummer zwei und ganz ehrlich? Mir graut es jetzt schon davor, dass meine Große dann 34 Monate jung keinen Sitzplatz mehr im Kinderwagen hat.

Fazit: für MICH wäre es nicht ohne gegangen, also Geschwisterwagen.
Wir haben übrigens den Bugaboo den man dann später oder wenn man mal mit nur einem Kind unterwegs ist zusammenschieben kann. Er ist dann nicht breiter als ein Mono-KiWa, er hat Luftreifen und ist vorne schwenkbar. Ein echtes Goldstück

Gefällt mir

L
lela_12725663
14.05.13 um 18:59


Ich würd erstmal abwarten. Meiner wird wenn im November ( ) das 2. kommt 28 Monate sein. Er läuft auch nicht "anständig" also hat öfter mal keine Lust mehr und will dann getragen werden etc, aber wie sich das bis dahin entwickelt kann ja noch keiner sagen....
Wir werden uns erstmal keinen Geschwisterwagen holen. Ich bin ja selten länger allein unterwegs (kurze Strecken kann ich tragen oder es gibt ein Buggyboard) und wenn wir zu 2. unterwegs sind (egal ob mit freundin, Mutter, Mann) können auch immer 2 Kinderwagen schieben

Also ich würd abwarten - mein Sohn ist auch von heute auf morgen losgelaufen als hätt er nie was anderes getan

Gefällt mir

S
said_12341963
14.05.13 um 19:44

Wenn man nicht jemand ist der sein baby dauernd mim tragetuch
Trägt dann definitiv ja...
Meine große is jetzt fast 19 monate alt wenn nr. 2 da ist, ist sie 21 Monate alt. Und ich bin heilfroch meinen geschwisterwagen habe. Denn jetzt sie ohne klar für kurze strecken oder beim spazierengehen wenn man zeit hat kein thema da würde es ohne gehen aber ab und an kommt die trotz phase oder es muss mal schnell gehen da bin ich froh dass ich nen wagen habe. Auch an Straßen finde ich das total riskant in dem alter.
So kann ich meine in den wagen setzten und da kann sie sicher sitzen oder auch mal ein Nickerchen machen...

Ich hab den babyjogger meine alternative zum bugaboo man kann ihn auch als einzelwagen und als zwilligs oder geschwisterwagen nutzen je nachdem was man braucht und er is bissi billiger hat aber dennoch ne top quali und ist super leicht mit 12 kilo außerdem passt er zusammengeklappt selbst in nen seat ibiza also mini

Mein mann hatte die gleiche Meinung ach des geht schon ohne für was wieder soviel ist kohle raushaun für die paar Monate... letztens war er mit ihr ohne wagen draußen als er wieder kam war er total fertig weil Straße Tüten und des als mann passt net so ganz da hat er dann mich verstanden warum ih nen anderen wagen wollte. .. und meine ist mit 12 monaten glaufen

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
N
naomh_12176328
14.05.13 um 19:47

Hallo!
Ich stehe vor so ziemlich der selben frage, denn mein kleiner wird bei geburt von schatz nr. 2 20 monate alt sein. Er läuft zwar schon super, hat mit 11 monaten damit angefangen aber er hat "leider" einen enormen starken willen und hört nicht immer. Zu dem wohnen wir in einer Großstadt, mitten in der city und da ist sooo viel verkehr.
Ich habe mich eigentlich schib für einen gewchwisterwagen entschieden. Die lassen sich nachher auch wieder prima verkaufen.
Wir werden wohl einen baby jogger city select kaufen, der kann alles was ich möchte und passt noch dazu in meinen kleinen renault clio
Auch als einzelwagen wäre er zu nutzen.

Lg coolemommy mit spucker (14 monate) und "hansi" 11. Ssw

Gefällt mir

N
naomh_12176328
14.05.13 um 20:05
In Antwort auf naomh_12176328

Hallo!
Ich stehe vor so ziemlich der selben frage, denn mein kleiner wird bei geburt von schatz nr. 2 20 monate alt sein. Er läuft zwar schon super, hat mit 11 monaten damit angefangen aber er hat "leider" einen enormen starken willen und hört nicht immer. Zu dem wohnen wir in einer Großstadt, mitten in der city und da ist sooo viel verkehr.
Ich habe mich eigentlich schib für einen gewchwisterwagen entschieden. Die lassen sich nachher auch wieder prima verkaufen.
Wir werden wohl einen baby jogger city select kaufen, der kann alles was ich möchte und passt noch dazu in meinen kleinen renault clio
Auch als einzelwagen wäre er zu nutzen.

Lg coolemommy mit spucker (14 monate) und "hansi" 11. Ssw

Mein mann...
ist übrigens auch der Meinung, dass wir keinen wagen brauchen, denn das ist alles erziehungssache.
Ich hau mich immer noch weg bei der aussage, muss/darf ja ich die ganze zeit mit den minis minis gehen

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige