Home / Forum / Mein Baby / Brauche mal dringend eure meinung zu einem sternschnuppentattoo für meine kids...kann man das falsch

Brauche mal dringend eure meinung zu einem sternschnuppentattoo für meine kids...kann man das falsch

20. März 2012 um 23:15


hallo,

ich will mir in den nächsten wochen auf dem unterarm innenseite 2 miteinander verschlungene sternschnuppen ,mit den anfangsbuchstaben und den geb daten von meinen kids tättowieren lassen.
Als ich jetzt mal so ein bissel geggogelt habe, habe ich feststellen müssen das die meisten sich nach fehlgeburten solche sternschnuppen tattos machen lassen.

kann man das nun falsch verstehen wenn jemand so ein tattoo bei mir sieht? meine kids geht es beiden prächtig und ich habe mir immer so ein tattoo gewünscht...was meint ihr?
Werde ich da irgendwie komische blicke ernten oder die leute das falsch verstehen?

Mehr lesen

20. März 2012 um 23:17

Das ist doch total egal, was andere Leute da denken
ein Tattoo ist was persönliches mit persönlicher Symbolik, keine offizielle Plakatwand.
Wenn es dir gefällt, dann tu das, das ist das einzige, was bei nem Tattoo zählt, deine Meinung, immerhin ists dein Körper.

Gefällt mir

20. März 2012 um 23:27

Sterne
Machen doch viele. Sterne mit Bedeutung, ohne Bedeutung, mit Namen, Symbolen...
Man nennt halt Fehlgeburten "Sternchen" od. "Sternenkinder". Klar lassen sich manche dann als Erinnerung an ihr ungeborenes Kind ein Sternchen tättowieren. Aber hab auch schon viele Mamas mit lebenden Kindern und Sternen gesehen.
Ist halt was, was jeder zweite hat. Aber wenns dir gefällt, warum nicht?

Gefällt mir

21. März 2012 um 7:32

Ganz ehrlich?
So ungefähr jeder 2. Hat ein sternen tattoo. Wir nenne sie liebevoll die neuen arschgeweihe. Und da gibt es so viele verschiedene bedeutungen. Nicht nur für sternenkinder bekommen so ein tattoo gewidmet, da würde ich mir keine sorgen machen. Lg

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen