Forum / Mein Baby

Brauche mal euren Rat. Aber gehört nicht hier her

Letzte Nachricht: 10. Dezember 2008 um 13:35
A
an0N_1295966599z
10.12.08 um 10:07

Also es geht um eine Freundin.

Ich fange einfach mal von vorne an. Erstmal die Vorgeschichte:

Wir haben uns vor 7 Jahren in der Ausbildungsstelle kennengelernt und hatten uns gleich gut verstanden. Wir waren sozusagen, wie beste Freundinnen. (Sie kam aus Thüringen und ich war wohl zu dem Zeitpunkt ihre einzige Bezugsperson)
Jedenfalls sind wir dann gegen Ende der Ausbildung auf Abschlussfahrt nach Italien gefahren. Und dort fing sie dann an, komisch zu werden. Also hat sich von mir abgewendet usw.. Bis ich dann rausgefunden habe, dass sie sich von anderen beeinflussen lassen hat. (andere Klassenkameraden hatten über mich gelästert usw...)
Jedenfalls hat sie mich dann behandelt wie den letzten Dreck. Es war wirklich schlimm für mich, so allein da zu stehen.
Sie sagte mir, dass ihr meine Art, nicht so passt.
Ich gebe zu, dass ich manchmal albern bin (wenn man das so sagen kann) also ich mach halt mal spontan quatsch mit meinen Freundinnen oder so.
Ja, dann sind wir von der Schule weg und ich bin mit meinem damaligen Freund in eine andre Stadt gezogen. Nach 3/4 Monaten kam an meinem Geburtstag auf einmal eine Sms in der sie sich total entschuldigt hat, ich soll ihr doch bitte verzeihen usw und sofort...

So, ich hab ihr dann letzendlich verziehen und ihr gesagt, wenn das nochmal vorkommen sollte, dass ich ihr das nicht nocheinmal verzeihen könnte.

So, 5 Jahre später kommt sie wieder damit an.

Es war so: wir waren anfang November auf einem verkaufsoffenen Sonntag in einer andren Stadt. Sie und noch ne andere Freundin kam mit. Sie war schon total genervt vom Verkehr, was man ja auch verstehen kann. Naja, jedenfalls hatte ich soooooooo nen hunger (mein kind hatte mich an dem Tag leider nicht essen lassen und ich war ja total im Stress und dachte ich könnte dort was essen). Ok, wir waren dann dort wo ich noch mal erwähnte, dass ich totalen hunger habe und wir mal was suchen müssten, sag ich jetzt mal. Mir war schon soooo schlecht, dass ich mich was vor hunger übergeben musste, kennt ihr das Naja, jedenfalls hat sie darauf, ich sag mal keine Rücksicht genommen und gesagt:"ach, ich geh mal in dieses Geschäft und da will ich auch noch rein" usw...
Also lauter so Kleinigkeiten. Auf dem Heimweg sagte sie mir dann nur, dass sie total genervt war vom ganzen Tag und ich hab dann halt die Situation genutzt und ihr gesagt, dass ich es halt nicht so toll fand, dass wir nichts zusammen gemacht haben.
Sehe ich das jetzt falsch und übertreibe ich???? Es war jetzt kein Grund für mich sauer zu sein, ich fands halt nur doof, aber gut.

Jedenfalls hatte sie sich dann auf einmal 4 Wochen (also bis jetzt) nicht mehr gemeldet. Wir haben gestern telefoniert und ich sagte, dass ich ein komisches Gefühl habe und sie mir sagen soll, was los ist. Erst lügt sie und sagt, es ist alles ok und auf einmal kommt sie mit dem Thema, was an dem Tag war.
Sie sagte mir allen Ernstes, dass dieser Tag und weil ich ihr das oben geschriebene gesagt hatte, sie dazu veranlasst hat, sich 4/5 Wochen nicht bei mir zu melden und sogar die Freundschaft anzuzweifeln.

Als weiteren "Grund" sagt sie, dass sie sich so darüber aufregt, wenn ich z.B. ein Problem habe und das zu einem "längeren Thema" mache. Versteht ihr was ich meine??? Also, ich hatte Probleme mit ner alten Freundin und hab mich dann halt mehr als nur einem bei ihr ausgeweint. aber sie regt es auf, da sie denkt ich will überhaupt keine tips und ratschläge.

Ich verstehe das nicht Wenn ihr ein für euch wichtiges Problem habt, könnt ihr euch doch bestimmt auch bei euren Freunden ausweinen und das mehr als einmal oder??? Das dürtfe der Freundin doch gar nicht nerven oder??? Was ist das dann für eine Freundin???

Außerdem sagt sie mir, dass mein Verhalten mit meinem Mutterdasein und Eheleben nicht zusammen passen: Also weil ich ja manchmal ein bisschen albern bin...

Hab dann mit meiner besten Freundin geredet und sie hat gesagt, dass es doch ihr Problem ist wenn sie nicht mit meinem Charakter klarkommt.

Ich finde es sooooo schlimm, dass sie jetzt nach 5 Jahren wieder mit dem gleichen Thema kommt. ich meine, sie hat mich doch nciht erst gestern kennengelérnt oder??? Sie weiß doch wie ich bin. Ich verstehe das nicht.

Auf die Frage warum sie sich nicht so meldet, antwortet sie, dass sie sich nicht so oft melden kann und wenn ich das nicht akzeptiere, müssten wir halt die Freundschaft sein lassen. Wie kann sie das so eiskalt und locker daher sagen???

Scheinbar bin ich dann nichts mehr wert oder???
Wir wollten heute nochmal telefonieren und ich wollte dann auch die Freundschaft beenden, denn NOCHMAL kann und will ich das einfach nicht verzeihen und scheinbar würde es ihr ja auch nichts ausmachen oder???


Es tut mir soooooooooo leid, dass ich euch einen Roman geschrieben habe, aber ich wollte mal eure Meinung dazu hören....

lg

Mehr lesen

S
shobha_12909537
10.12.08 um 10:57

Ich
würde auch sie in den Wind schießen

Wenn einer meiner Freundinnen so ein Ding allein mit dem Essen reissen würde Mein Sohn war ein Schreibaby und ich hatte nach 6 Monaten mein SS gewicht unten + 15 KG. War richtig abgemagert. Die haben sich tierische gedanken und mich gemacht.


sie kennt dich seit gut 7 Jahren und motzt nun rum wegen deiner Albernheit`? Bleib wie Du bist!

Gefällt mir

D
duha_12557016
10.12.08 um 11:56

Komische " Freundin "
Also ganz erlich, ich würde auch die Freundschaft beenden, wenn man das überhaupt als eine Freundschaft bezeichnen kann. Darunter versteh ich was anderes.

Sie scheint ein Mensch zu sein mit dem man ganz schwer zurecht kommt. Sie weiß wohl selber nicht so richtig was sie will und kommt dann immer wieder bei dir an.

Wahrscheinlich weil sie niemanden anderen hat und alle anderen von ihr wegen ihrer Eigenart abstand halten.

Hatte auch mal eine kurze "Freundschaft" mit jemanden die sehr kompleziert war. Sie wollte nicht das ich mich mit anderen Freundinnen treffe und hat mir deswegen immer Vorwürfe gemacht. Wenn wir verabretet waren, war sie immer total komisch zu mir und total abweisen.

Nachdem sie mir dann einmal richtig blöd gekommen ist, habe ich ihr unter tränen gesagt wie weh sie mir mit ihrem verhaltet tun und bin dann gegangen.

Danach habe ich einen ganz bösen, drohenden Brief und einige sms von ihr erhalten. Wollte erst darauf reagieren, aber meine andere Freundin hat mir davon abgeraten und ich hab es dann auch sein lassen.

Naja habe zu ihr keinen Kontakt mehr und meine andere Freundin hat auch den Kontakt zu ihr abgebrochen, weil sie immer mehr durchgedreht ist.

Von solchen Leuten sollte man sich echt lieber fern halten.

liebe Grüße Felitzitas

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
an0N_1295966599z
10.12.08 um 12:06
In Antwort auf duha_12557016

Komische " Freundin "
Also ganz erlich, ich würde auch die Freundschaft beenden, wenn man das überhaupt als eine Freundschaft bezeichnen kann. Darunter versteh ich was anderes.

Sie scheint ein Mensch zu sein mit dem man ganz schwer zurecht kommt. Sie weiß wohl selber nicht so richtig was sie will und kommt dann immer wieder bei dir an.

Wahrscheinlich weil sie niemanden anderen hat und alle anderen von ihr wegen ihrer Eigenart abstand halten.

Hatte auch mal eine kurze "Freundschaft" mit jemanden die sehr kompleziert war. Sie wollte nicht das ich mich mit anderen Freundinnen treffe und hat mir deswegen immer Vorwürfe gemacht. Wenn wir verabretet waren, war sie immer total komisch zu mir und total abweisen.

Nachdem sie mir dann einmal richtig blöd gekommen ist, habe ich ihr unter tränen gesagt wie weh sie mir mit ihrem verhaltet tun und bin dann gegangen.

Danach habe ich einen ganz bösen, drohenden Brief und einige sms von ihr erhalten. Wollte erst darauf reagieren, aber meine andere Freundin hat mir davon abgeraten und ich hab es dann auch sein lassen.

Naja habe zu ihr keinen Kontakt mehr und meine andere Freundin hat auch den Kontakt zu ihr abgebrochen, weil sie immer mehr durchgedreht ist.

Von solchen Leuten sollte man sich echt lieber fern halten.

liebe Grüße Felitzitas

Hallo
also ganz so extrem schätz ich sie jetzt mal nicht ein.

Das Ding ist ja, damals war es so, dass sie mich wegen anderen abgeschossen und verletzt hat und jetzt ist es ja wieder so.

sie sagte zu mir: "ich denke in erster Linie an meine Arbeit, und dann kommen Claudia und Pia. und wenn ich dann halt mal auch für dich Zeit hab (so alle 4-6 Wochen) komm ich halt dann auch zu dir.
Die spinnt doch. Damals wollte sie mich nicht in der anderen Stadt besuchen, weil die ihr zu weit weg war. und jetzt sagt sie: "und wenn ich mal ehrlich bin ist es für mich voll der Stress mich extra fertig zu machen um zu dir in die Stadt zu fahren". Sie wohnt einen ort weiter. 10min mit dem Auto.

Wo ist das denn bitte weit??

Naja, ich werde die Sache heute beenden. Es tut mir zwar sehr weh, aber ihr scheinbar ja nicht.

lg

Gefällt mir

A
an0N_1295966599z
10.12.08 um 13:35

Schieb mal hoch
gibt es noch andere Meinungen???

lg

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers