Home / Forum / Mein Baby / Brauche Tritt in den popo, will alleinerziehend sein, aber...

Brauche Tritt in den popo, will alleinerziehend sein, aber...

29. April 2015 um 22:43 Letzte Antwort: 30. April 2015 um 17:15

Hallo, ich halte die Ehe mit meinem Mann nicht mehr aus, ich liebe ihn auch schon ne Weile ehrlich gesagt garnicht mehr und hier herrscht immer nur Stress wenn er zu Hause ist, nur Streiterein und mein Kind tut mir leid, dass der Kleine dass immer erleben muss!
Er ist 1,5!

So ich hab nur Angst, ich bin noch arbeitslos, suche seit 3 Monaten intensiv nach Arbeit, aber hab noch nichts gefunden. Ohne Job finde ich hier auch keine Wohnung, alleinerziehend mit Hartz4 kann man das hier vergessen!

Aber ich muss raus hier!
Kann mich mal bitte jemand aufbauen, der diese Situation schon durch gemacht hat?
Ich hab auch noch keinen Führerschein, kein Auto, kein Erspartes, brauch dann Möbel, weil außer die im Kinderzimmer alle meinem Mann gehören... Unterstützung hab ich von meiner Mutter, die zumindest den Kleinen erstmal betreuen kann, wenn ich nen Job bekomme und wenn das geregelt ist, werde ich versuchen eine Tagesmutter hier zu bekommen, Kitaplätze etc ist hier nämlich auch sehr schwierig!

Bei Profamilia war ich schon mal, ich wollte mich eigentlich schon öfter trennen, bin immer wieder zurück, deshalb weis ich, dass es mit Harz4 beantragen nichts wird mit ner Wohnung, ich hatte es schonmal versucht.

Und meine Mutter wohnt nicht hier und hat auch nur ne kleine Wohnung, deshalb ist es auch schwierig wenn ich erstmal zu ihr ziehen will... hach Mann, alles so schwierig, hätte ich den Kleinen nicht, keine Ahnung.... naja dann wäre ich eh schon lange Weg von dem Blödmann hier...

Ich hab auch so Angst, dass der Kleine aggressiv oder so wird, weil ich werde teilweise oft sehr sauer/aggressiv wegen meinem Mann und schreie ihn auch an und so, eigentlich sollte ich mich nicht mehr von dem provozieren lassen, aber es ist schwer, ihn zu ignorieren oder so...
ich will nicht mehr das der Kleine sowas sieht, dass bin ich eigentlich gar nicht. Ich will doch nur glücklich und zufrieden mit meinem Sohn leben :'(

Danke fürs Lesen!
Traurige Grüße

Mehr lesen

30. April 2015 um 1:23

Wohnungsamt?
Hast du das schon mal probiert?
Viele Mieter nehmen gerne Hartz IV empfänger, weil due Miete eben garantiert vom Amt schon vor dem ersten überwiesen wird.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. April 2015 um 3:14

Du
solltet mal zum Jobcenter gehen und einen Erstantrag auf Hartz 4 holen. Dann bekommst du ein Gespräch und kannst deine Situation erläutern.
So war es bei einem Bekannten von mir. Es ging wohl ohne Probleme.
Du wirst sicherlich Unterstützung bekommen und sie werden dir vielleicht auch Wohnungsvorschlaege machen. Dann kannst du ganz in Ruhe nach einem Job suchen. Vielleicht bekommst du auch als Erstausstattung ein paar Möbel spendiert. Mein Bekannter bekam glaub ich für 150 Möbel.
Kein Führerschein ist doch egal. Gibt viele Jobs wo man keinen braucht. Wie alt bist du und wie alt ist dein "Mann"?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. April 2015 um 12:32

Hallo
also ihr seid verheiratet? Dann steht dir bei einer Trennung, Trennungsunterhalt bzw Ehegattenunterhalt zu sofern sein Verdienst dafür reicht. Natürlich muss er für euer Kind Unterhalt zahlen.Habt uhr euch möbel während eurer Ehe angeschafft (egal wer diese bezahlt hat) steht dir auch da die Hälfte zu. In der Regel haben Vermieter nichts gegen H4 Empfänger da die Miete meistens direkt vom amt und somit immer pünktlich überwiesen wird. Ansonsten kannst du Wohngeld beantragen und vielleicht reichen dann diese Einkünfte für eine kleine Wohnung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. April 2015 um 15:28

Noch was
du kannst doch mit eurem Kind in der Wohnung wohnen bleiben und dein Mann kann ausziehen und sich eine Bude suchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. April 2015 um 17:15

Frauenhaus
ist doch für Gewaltopfer. Sie hat sich doch aus freien Stücken entschieden, weil sie einfach nicht mehr will.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
OT: Selbständig nicht so wie gedacht - und nun????
Von: an0N_1225208299z
neu
|
30. April 2015 um 10:07
Diskussionen dieses Nutzers
OT... Sache die mich noch beschäftigt.....
Von: shayna_12475196
neu
|
16. Dezember 2014 um 0:25
Noch mehr Inspiration?
pinterest