Home / Forum / Mein Baby / Braucht jemand noch ein elastisches Tragetuch?

Braucht jemand noch ein elastisches Tragetuch?

26. Juni 2011 um 23:07 Letzte Antwort: 26. Juni 2011 um 23:39

Ihr Lieben,

ich verkaufe:

Es handelt sich um elastische Tragetücher, also ich war eig. begeistert, meine Hanna allerdings mag die Nähe nicht so und ich habe mich deswegen entschlossen, da wir also eh immer Kinderwagen im Anschlag haben, beide zu verkaufen, ich habe beide jeweils nur einmal daheim zum Ausprobieren benutzt, sind also wie neu und trotzdem werde ich sie frisch waschen!

ich dachte so an 20 euro plus Versand, wenn nicht in Berlin selbstabgeholt wird!

lg

Mehr lesen

26. Juni 2011 um 23:12


Hallo,

wie lange passen die kleinen da rein?!

Lg Marina & Luca Joel (4,5 monate alt)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Juni 2011 um 23:16

...
schau mal hier:

http://www.wickelkinder.de/mobywrap/mobywrap.htm

und zum Gewicht steht bei baby walt:

Ab dem 1. Lebenstag bis 9 Monate bzw. 15 kg geeignet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Juni 2011 um 23:17


elastische sind nur für rüchen und neugeborene geeignet, danach kann man sie nicht mehr richtig festziehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Juni 2011 um 23:19
In Antwort auf an0N_1256816199z


elastische sind nur für rüchen und neugeborene geeignet, danach kann man sie nicht mehr richtig festziehen

...
siehe link und auch auf anderen seiten:

das stimmt nicht!!! die kann man festziehen, warum sollte man auch nicht, ist ja auch ein langes tuch, nur dass das tuch eben elastisch ist, es wird ja trotzdem gewickelt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Juni 2011 um 23:20


ein elastisches tuch kann mit schwererem kind nicht ordentlich festgezogen werden
hersteller erzählen viel, die wollen verkaufen
hier spricht jemand, der sich auskennt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Juni 2011 um 23:24
In Antwort auf an0N_1256816199z


ein elastisches tuch kann mit schwererem kind nicht ordentlich festgezogen werden
hersteller erzählen viel, die wollen verkaufen
hier spricht jemand, der sich auskennt

...
bist du trageberaterin? denn von so einer wurde das empfohlen und ich denke, die wusste wovon sie redet!

hast du das tuch bessen und kannst es beurteilen?

ich finde es unfair, dass du es nu hier schlecht redest, obwohl ich es super finde, nur meine Kleine nicht, mein Moritz allerdings schon!ich denke, dass was die hersteller schreiben wird schon in etwa der wahrheit entsprechen!und auf vielen trageseiten wurde es auch empfohlen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Juni 2011 um 23:26


ich rede es nicht schlecht
das ist ei gutes tuch, für neugeborene und frühchen. für ältere kinder aber nicht mehr, da es nachgibt und sich nicht festziehen lässt
ja, bin in 4 wochen trageberaterin, dann ist der kurs

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Juni 2011 um 23:28
In Antwort auf an0N_1256816199z


ich rede es nicht schlecht
das ist ei gutes tuch, für neugeborene und frühchen. für ältere kinder aber nicht mehr, da es nachgibt und sich nicht festziehen lässt
ja, bin in 4 wochen trageberaterin, dann ist der kurs

...
dann mach doch erstmal den kurs und dann gib dich als fachkundig aus! im moment kannst du dich ja dann schlecht als jemanden bezeichnen, der sich auskennt

und ja was ich auch denke, für eine 12 kg kind wird das nichts mehr sein, aber ehrlich?mir wäre ein 12 kg kind auch zu schwer für meinen zarten rücken!

aber trotzdem: viel spaß beim kurs zur ausbildung der trageberaterin ist sicher interessant

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Juni 2011 um 23:30
In Antwort auf posy_891587

...
dann mach doch erstmal den kurs und dann gib dich als fachkundig aus! im moment kannst du dich ja dann schlecht als jemanden bezeichnen, der sich auskennt

und ja was ich auch denke, für eine 12 kg kind wird das nichts mehr sein, aber ehrlich?mir wäre ein 12 kg kind auch zu schwer für meinen zarten rücken!

aber trotzdem: viel spaß beim kurs zur ausbildung der trageberaterin ist sicher interessant


man kann auch ohne kurs ahnung haben, ich beschäftige mich da sehr lange und intensiv mit und weiß daher, was ich rede, mach dir da mal keie sorgen.
und es ist wirklich traurig, das du ein kind mit nur 12kg schon nicht mehr tragen wollen würdest weil dir dein "zarter rücken" ewichtiger ist als das wohlergehen und die bedürfnisse deines kindes

hoffentlich guckt morgaine hier gleich mal rein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Juni 2011 um 23:33


Hallo, habe wohl Interesse an den Tüchern!

Hab selbst schon eins, ein Moby Wrap und ein ByKay. Welche sind deine denn? Und welche Farbe? Und die Länge? Willst du für eins oder für beide zusammen 20? Fragen über Fragen ..

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Juni 2011 um 23:34
In Antwort auf an0N_1256816199z


man kann auch ohne kurs ahnung haben, ich beschäftige mich da sehr lange und intensiv mit und weiß daher, was ich rede, mach dir da mal keie sorgen.
und es ist wirklich traurig, das du ein kind mit nur 12kg schon nicht mehr tragen wollen würdest weil dir dein "zarter rücken" ewichtiger ist als das wohlergehen und die bedürfnisse deines kindes

hoffentlich guckt morgaine hier gleich mal rein

...
ich habe schon einen bandscheibenvorfall, und ich denk es ist im Intersse meiner Kinder, dass ich mich noch sehr lange gut bewegen kann! aber ob meine zwerge dann darauf rücksicht nehmen wenn sie natürlich unbedingt getragen werden wollen, werd ich ihnen das wohl kaum abschlagen!

wie gesagt, ich habe den tip eig. auch von einer trageberaterin, allein schon,weil ich kiss-kinder habe!

aber vielleicht empfiehlt da auch jede trageberaterin etwas anderes? wer weiß!aber ich möchte mich doch da lieber von jemanden beraten lassen, die sich nicht nur beliest, sondern auch in der praxis mit den verschiedenen Tragemöglichkeiten auskennt!

desweiteren möchte ich diese diskussion nicht weiterführen, soll doch jeder selbst entscheiden, in was ich mein kind trage!

es war hier lediglich ein angebot, nicht mehr und nicht weniger!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Juni 2011 um 23:39
In Antwort auf posy_891587

...
ich habe schon einen bandscheibenvorfall, und ich denk es ist im Intersse meiner Kinder, dass ich mich noch sehr lange gut bewegen kann! aber ob meine zwerge dann darauf rücksicht nehmen wenn sie natürlich unbedingt getragen werden wollen, werd ich ihnen das wohl kaum abschlagen!

wie gesagt, ich habe den tip eig. auch von einer trageberaterin, allein schon,weil ich kiss-kinder habe!

aber vielleicht empfiehlt da auch jede trageberaterin etwas anderes? wer weiß!aber ich möchte mich doch da lieber von jemanden beraten lassen, die sich nicht nur beliest, sondern auch in der praxis mit den verschiedenen Tragemöglichkeiten auskennt!

desweiteren möchte ich diese diskussion nicht weiterführen, soll doch jeder selbst entscheiden, in was ich mein kind trage!

es war hier lediglich ein angebot, nicht mehr und nicht weniger!


ich kenne mich wunderbar aus in der praxis, sei dir mal sicher. ich mache die ausbildung nur, um offiziell beraten und dafr auch geld nehmen zu dürfen, inoffiziell und umsonst mache ich es schon länger

ja, verkauf du ruhig, da sprict ja auch nix gegen, ich wollte damit nur eie unerfahrene mutter, nämlich marina2155, aufklären, das es eben nicht so lange geeignet ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Brauche Rat! Was kann man mit einem 6-Monate altem Baby alles machen?
Von: an0N_1193906299z
neu
|
26. Juni 2011 um 18:15
Noch mehr Inspiration?
pinterest